Fr. 12.90

Zerrissene Umarmungen - Broken Embraces (2009) (Grosse Kinomomente)

Allemand · DVD

Expédition généralement dans un délai de 1 à 3 jours ouvrés

Comparer les versions

Description

En savoir plus

Schon beim Casting für seinen Film "Frauen und Koffer" verliebt sich der junge Regisseur Mateo Blanco leidenschaftlich in die wunderschöne Hauptdarstellerin Lena. Eine gefährliche Leidenschaft, denn Lena ist mit dem wesentlich älteren Finanztycoon Ernesto Martel liiert, der nicht nur den Film produziert, sondern auch jeden ihrer Schritte argwöhnisch überwachen lässt. Die Lage spitzt sich bei den Dreharbeiten immer weiter zu und gipfelt in einem tragischen Autounfall. 14 Jahre später führt Mateo, der seit dem Unfall blind ist, unter neuer Identität ein ruhiges Leben als Autor - bis ihn die Vergangenheit wieder einholt und die Ereignisse erneut eine dramatische Wendung nehmen...

- Info Audio: + Hörfilmfassung für Blinde

Détails du produit

Réalisateur Pedro Almodóvar
Acteur Angela Molina, Lluís Homar, Penélope Cruz, Blanca Portillo, Lola Dueñas
Label Universumfilm
 
Genre Drame
Contenu DVD
Âge recommandé à partir de 12 ans
Date de parution 22.10.2010
Édition Grosse Kinomomente
Audio Allemand (Dolby Digital 5.1), Espagnol (Dolby Digital 5.1)
Sous-titres Allemand
Bonus Livret, Documentations, Trailer, Informations supplémentaires
Durée 127 Minutes
Format écran 16/9, 2.35:1
Année de production 2009
Titre original Los abrazos rotos
Code régional 2
 

Acteurs & équipe tournage

Commentaires des clients

  • El ultimo beso

    Écrit le 30. septembre 2010 par hastalavista.
    Ce commentaire concerne une autre version.

    Wie immer in seinen Werken legt P. Almodovar die Schwächen der Gesellschaft und deren Individuen dar. Vielschichtig werden die Charaktere in Flashbacks mit dem Diesseits verwoben. Leidenschaft, Eifersucht, Besitz, Machtanspruch, Eitelkeit, Falschheit .... die ganze Litanei kommt vor. Fazit: Darstellerisch von allen Akteuren überzeugend vorgetragen. P.Cruz kann ihre Attraktrivität mit Vollgas zeigen. Klar ist der Schluss der Geschichte ab einem Punkt vorhersehbar. Aber Almodovar versteht es, den Zuseher mit seinem visuellen Erzählstil immer bei der Stange zu halten. Also mir hat diese Produktion, wie die meisten seiner Werke, gut gefallen. Nichts für Actionfreaks und solche mit Aversionen für Dialog(Denk)starke Filme. ;-)

Écris un commentaire

Super ou nul ? Donne ton propre avis.

Pour les messages à CeDe.ch, veuillez utiliser le formulaire de contact.

Il faut impérativement remplir les champs de saisie marqués d'une *.

En soumettant ce formulaire, tu acceptes notre déclaration de protection des données.