Fr. 35.90

Ghost Ship (2002) (Collector's Edition)

Englisch · Blu-ray

US Version | Ländercode  A
Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel lässt sich nur auf codefree-Geräten abspielen oder auf solchen, die den Ländercode A unterstützen.

Versand in der Regel in 2 bis 5 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Dieser Artikel kann nicht retourniert werden.

Beschreibung

Ein Fremder verspricht Murphy, Kapitän des Bergungsschiffes Arctic Warrior, und seiner Crew reichen Gewinn, wenn sie ihm helfen, einen herrenlos treibenden Luxusliner zu bergen. Doch auf dem seit den 60er Jahren auf mysteriöse Weise verschwundenen Schiff wartet nicht nur ein unglaublicher Goldschatz, sondern auch ein tödliches Geheimnis. Als die Arctic Warrior plötzlich explodiert und die Schatzjäger feststellen müssen, dass das Wrack zu sinken droht, scheint jede Hoffnung auf ein Entkommen verloren.

Anderssprachige Beschreibung anzeigen

Produktdetails

Regisseur Steve Beck
Schauspieler Isaiah Washington, Ron Eldard, Julianna Margulies, Karl Urban, Emily Browning
Label SHOUT! FACTORY
 
Genre Horror
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 29.09.2020
Edition Collector's Edition
Ton Englisch (Dolby Digital)
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2002
Version US Version
Ländercode A
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Ghost ship

    Am 28. Mai 2015 von P-A59 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    A bord,sain de gore et d'esprit.Trève de plaisanterie.revu aujourd'hui.sur un scénario caviar le réalisateur a fait pratiquement tout juste.après l'amorce(forcément),le film intéresse et intrigue tout de suite.c'est vrai que c'est un huis-clos,captivant dans lequel se mêlent l'angoisse et le fantastico-occulte,ce que j'aime moins personnellement.à voir de toute façon.

  • gelungen

    Am 08. Dezember 2010 von ghost geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hat meine erwartungen übertroffen. habe ihn das letzte mal vor 3 jahren gesehen...... gefällt mir

  • Ghost Ship

    Am 25. November 2009 von Dragon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich war sehr positiv überrascht, da ich von Freunden her nicht so gute Kritik über den Film gehört habe. Aber ich find ihn wirklich gut und spannend gemacht.

  • hammer film!!!

    Am 05. Mai 2008 von mIke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein absoluter hammerfilm. das ende sieht schwer nach einem 2. teil aus, aber wo bleibt der denn?! wahrscheinlich liegt es an den schlecht verkauften kino-tickets.

  • nicht schlecht

    Am 21. Dezember 2007 von Tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist bis kurz vor schluss mehr oder weniger spannend.. war positiv überrascht. dann wirds mir allerdings persönlich ein wenig zu kitschig. alles in allem gute unterhaltung und die darsteller sind auch ok.

  • Nur Anfänger....

    Am 10. Oktober 2007 von Grimsby geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schwafeln im Zusammenhang mit Horrorfilmen ständig von Wirklichkeit und Realität. Lasst die Fantasie walten, die Realität ist langweilig genug!.... Der Film ist überraschend gelungen. Eine originelle Story, dichte Atmosphäre und gute Darsteller garantieren beste Unterhaltung.

  • Seemannsgarn

    Am 05. April 2007 von Zoé geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Masstab (auch für einen Horrorfilm)kann ja einzig die Wirklichkeit sein und in diesem Sinne kommt der Film sowhl metaphysisch als auch 'physisch' völlig unbedarft daher. Im Gegensatz zu der gesuchten Konstruktion hat der Streifen wenigstens atmosphärisch einiges zu bieten. Letztlich bleibt es aber doch Seemannsgarn und das muss ja bekanntlich nicht nachvollziehbar gesponnen sein...

  • doch-doch

    Am 29. März 2007 von Phil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die story hat hand und fuss, die effekte sind gelungen und der film ist alleine schon sehenswert wegen dem genialen gabriel byrne!

    kriegt vom onkel phil ein:

  • Horror

    Am 08. März 2007 von Hardcore geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das nennt man einen Horrorfilm der SInn macht, für soche die lieber sinnloses Gemetztel sehen ist dieser Film nich geegnet! Ein super Film einer der bsesten!

  • Ghost Ship

    Am 10. Februar 2007 von Dominic Memmishofer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist einfach abartig und einfach nur geil! Während dem ganzen Film hatte ich eine Gänsehaut. Die Story und der Sinn an der ganzen Sache ist gut gewählt. Der Schluss lässt jedoch zu wünschen übrig, da es wahrscheinlich noch einen zweiten Teil geben wird

  • ganz ok

    Am 12. August 2006 von crow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gibt natürlich besseres, aber er hat mir gefallen, auch das Ende.

  • sehr intressant

    Am 09. August 2006 von sichler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    klar, wenn man auf sinnloses gemetzel hinaus ist, ist man bei diesem Film an der falschen adresse. die story ist sicher unterhaltsam . was mich beeindruckte ist die mythologie dieses filmes. nicht wie in den meisten anderen filmen nach dem motto: "so, das böse ist besiegt, gehen wir nach hause...". hat mir gut gefallen, kann ich weiterempfehlen.

  • gute anfangsszene

    Am 27. April 2005 von dr. moriarty geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die anfangsszene dieses films ist etwas vom spassigsten was ich je in einem horrorfilm, oder in diesem fall eher im genre des splatter-movies, gesehen habe! ansonsten ist es ein unterhaltsamer guter horror-splatter für einen verregneten samstagabend. ist also meiner meinung nach empfehlenswert.

  • empfehlenswert

    Am 09. April 2005 von Häxli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Story ist wirklich sehr gut. Und die Szene am Anfang...einfach hammer. auch die unheimliche stimmung ist gut gelungen.

  • yup..

    Am 04. April 2005 von sandmobb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja nei ich han statt de ungschnittnige fassig nur e gflashti dvd-hülle! : ( chan da schlächt beurteile wäni nöd de ganz film han döfe luege! aber das wo ich gseh han bechunt => 4.1 : )

  • le vaisseau de l'angoisse

    Am 23. Januar 2005 von SIMORIL geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    L’affiche, certes ne reflète en aucun cas l’ambiance insoutenable de ce thriller en milieu marin, on est bien loin de ‘’La croisière s’amuse’’ …’’Ghost Ship’’n’est en fait qu’un palpitant huis clos navigant entre l’angoisse et l’horreur, le tout teinté de légendes maritimes. Entre chasseurs d’épaves, de trésors, et d’âmes, c’est un thriller avant tout. Vous serez bourlinguer entre un ‘’Shining’’ flottant et un ‘’Titanic’’ sanglant… ici le naufrage a déjà eu lieu, en tout cas en ce qui concerne le navire, pour ce qui est des personnages… ce n’est plus qu’une question de temps…

    Le casting est superbe…Gabriel Byrne (La Fin Des Temps, Stigmata, Usuals Suspects), Julianna Margulies (ER, Les Brumes d’Avalon), Desmond Harrington (The Hole, 3-Way,Wrong Turn), Isaiah Washington (Sexcrimes 2, Jugé Coupable, Hors Limites), Ron Eldard (ER, Les Soldats De L’Impossible)… tous nous entraînement malgré eux au fond de l’océan, ils nous amène à côtoyer ce qui est de plus précieux... notre survie. A ce titre, il ne faut pas cantonner ce superbe film de la vulgaire étiquette du ‘’Film d’horreur’’ banalement classique sans trame, il est tout franchement d’une efficacité angoissante…

  • Ghost Ship!!!!

    Am 22. November 2004 von Sabä geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ghost Ship ist echt gut!!! ich schrie manchmal fast, weil ich sooooo erschreckt bin!!!! nein... echt... cool!!!!!!

  • hmm...

    Am 03. November 2004 von Sportfreundin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    naja, hätt chli meh vo dem film erwartet. z geilschte isch natürlich de afang. hani öppe 5mal nachenand gluegt - macht eifach spass!

  • echt verdammt gut!!!

    Am 15. Oktober 2004 von lena geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also die story und die schauspieler sind hammer. habe ihn erst gerade gekauft und ich finde ihn sehr gut. könnte ihn jeden tag schauen!!!! also sehr emfpehlenswert....

  • ....

    Am 31. August 2004 von teo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Braindead und Bad Taste sind Splatter-Komödien, keine Horrorfilme.

    Find Ghostship ned schlecht, gruslige Athmosphäre, intressante Story und gute Action.

  • soso lala

    Am 15. Juli 2004 von elian geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    de afang esch wörkli geil... nochetäne werds echli langwillig, me merkt eh emmer genau, wenn öbbis passiert ond de esches ned so spannend. aber esch glich sehenswert.

  • Ach ja??

    Am 28. Juni 2004 von Harry Bad Manners geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was ist es denn, ein Heimatfilm vielleicht? Hier wird vielleicht ein Quatsch zusammengeschrieben! Ich finde den Film gar nicht so übel, mal was anderes als diese drögen Slasher- oder Teenie-Möchtegern-Horrorfilme. Recht gruselige Atmosphäre und ziemlich spannende Story. Natürlich nichts für Dumpfbacken für die ein Film nur gut ist wenn er im Blut ersäuft.

  • geht so

    Am 24. Juni 2004 von Diego geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Spannender Film, jedoch kein Horror streifen.

  • --

    Am 19. April 2004 von MOVIEFREAK geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    HALLO BLOOD.WENN DU WIRKLICH EIN KRASSER HORRORFILM ANSCHAUEN WILLST,DANN SCHAUE CANNIBAL HOLOCAUST UND BRAINDEAD DANN NOCH BAD TASTE

  • na ja

    Am 12. April 2004 von muppetmaster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde es schon fast frech wie der film aufgebaut ist, genau gleich wie die 2 vorgänger. statt irrenanstalt wie bei haunted hill oder glashaus bei 13 geister ist es jetzt ein schiff. der rest ist gleich. amerikanischer, plakativer, holzfäller-horror.

  • doch doch...

    Am 08. März 2004 von 2711 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die ideen zu einem gelungene schreckstreifen gehen wohl doch nicht so schnell aus. finde ich sehr gelungen, obwohl der schauplatz stets der gleiche ist. enpfehlenswert!

  • Horror?

    Am 28. Februar 2004 von Ladykiss geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde diesen Film super, aber wirklicher Horror ist es für mich nicht! Natürlich kommt es darauf an, was man genau unter Horror versteht. Horror ist für mich nicht nur gemetzel, Horror beinhaltet mehr Nervenkitzel. Wenn ich wirklich angespannt und nervös bin und auch mal erschrecke, dann ist es für mich reiner Horror, aber jedem das Seine. Dieser Film ist trotz allem super!

  • NE

    Am 23. Februar 2004 von Xtina geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ne ist nicht der krasseter Horror Movie!
    _____________________Der Filme lohnt sich aber ist gar kein Horror irgendwie???

  • help

    Am 16. Februar 2004 von blood geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich sueche de krassischt und bluetigscht horror film! isch de G.S. eine vo dene?

  • nave fantasma

    Am 27. Januar 2004 von massimo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    e un films guardabile

  • ghost ship

    Am 11. November 2003 von xxx geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    i fend en gailo =) greez

  • unverbindlich

    Am 03. November 2003 von Josh geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ziemlich unverbindlicher horrorfilm der sich sicherlich nicht für lange ins gedächtnis bannen wird.

  • gääääähn!!!

    Am 06. Juli 2003 von skolnick geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das einzige sehenswerte im ganzen film;ist der geile splattermässige anfang!danach kann man die dvd wieder herausnehmen!schade,hier wäre mehr drin gewesen!

  • feines Teil

    Am 02. Juli 2003 von platinium geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wenn man bedenkt, dass Jason im neusten Machwerk aus Mangel an Ideen sogar ins Weltall geschossen wird, kommt dieser Film bei mir echt gut weg.
    Kurzweiliges Streifchen. Wer Horrorfilme mag, sollte vielleicht zu greifen. In der letzten Zeit wurde in der Horrorsparte viel grösserer Müll produziert......

  • Schwach!

    Am 24. Juni 2003 von Klaus Augentaler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die einzige gelungene Szene ist die am Anfang. Der Rest ist zum Einschlafen! Todlangweilig!

  • seebärengrusel

    Am 19. Juni 2003 von romano geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    zum glück wohne ich an der deutschen grenze und kann die filme schon im kino schauen. haunted hill war sehr gut, wirkt halt im tv nicht gleich. ghostship ist im stil etwas anders und lässt durchaus auch im wohnzimmer eine kalt-nasse gruselatmosphäre entstehen.

  • Gruslige Athmosphäre

    Am 19. Juni 2003 von Smash geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mit Horrorfilmen, die bei uns nicht im Kino gelaufen sind, habe ich eigentlich bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht. So zuletzt mit "Haunted Hill", der ja wirklich grottenschlecht war. Umso mehr war ich überrascht, dass dieser Film mit wirklich richtig gruseliger Atmosphäre und mit Spannung gut rüberkommt. Sie Spezialeffekte sind eigentlich sehr gut gelungen, bis auf den doch sehr kitschigen Schluss.

    Alles in allem haut einem der Film sicherlich nicht aus den Socken, aber dennoch...für gute Unterhaltung und Spannung ist dennoch mit Sicherheit gesorgt!

    Der Film hätte in den Schweizern Kinos sicherlich für Gänsehaut sorgen können, aber leider hat man ihm die Chance, zu Unrecht, nicht gegeben.

  • Sah man schon besser!

    Am 06. Juni 2003 von Andi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ohne Frage, der Film ist unterhaltsam, mehr aber auch nicht.
    Zwar werden ein paar nette Schockereffekte geboten und mit Blut wird besonders bei der Eröffnungssequenz nicht gerade gespart (uncut Version).
    Dennoch flacht der Film jedesmal befor so richitge Gruselspannung aufkommt wieder ab.
    Das spannungsniveau kann nicht über den gesamten Film hinweg gehalten werden.
    Effecktmässig wird solode Kost geboten, da kann man wirklich nicht meckern.
    Besonders Szenen in denen sich alte vergammelte Ballsäle in eine brandneu aussehende und blitzblank pollierte Umgebung verwandeln gefallen.
    Wenn man sich wirklich mal so richtig den kalten Schauer über den Rücken schleichen lassen will sollte sich unbvedingt mal
    "Schatten der Warheit" reinziehen.
    Keine derben Effekte, dafür um so atmospährische Spannung!

  • Gruuuuselig :)

    Am 05. Juni 2003 von Henry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach schaudrig !!! Warten bis es dunkel ist, wenn möglich ein starkes Gewitter, der Raum wird von der Dunkelheit umschlossen... und dann, dann müsst Ihr diesen Film schauen !!! (Aber NUR die Uncutt Version) Viel Spass :)

  • bekommt Klassiker-Status

    Am 21. Mai 2003 von Rantanplan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film, wohlgemeint von Amerikanern produziert, beweist endlich, dass noch gute Filme im Genre Horror produziert werden können. Kein Happyend im grossen American-lifestyle, sondern solide Geschichte mit einer guten Portion Grusel. Man darf hoffen, dass dies kein Einzelschlag war!

  • geiler Film

    Am 01. Mai 2003 von dcfan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der beste Film von Dark Castle ist ein muss für jeden DVD- und Mystery/Horror-Fan

  • Ok

    Am 29. Januar 2003 von MPAA geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kurzweiliger und unterhaltsamer Film, mit soldiden Darstellern, nicht neuen Geschichte und einigen guten Effekten.

  • ganz nett

    Am 26. Januar 2003 von Mr.Jack geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also eigentlich ist es nicht richtig horror-mässig,aber ich find ihn relativ geil,vor allem den anfang und so halt eben.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.