Fr. 32.50

Musterwechsel - Wie wir unsere Wirtschaft retten

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Deutschland am Wendepunkt? Wie wir die Zukunft unserer Wirtschaft verspielen und was wir dagegen tun können

  • Innovative Gedanken zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands, die Sie so noch nie zuvor gelesen haben
  • Inspirationen von einem der führenden Köpfe der New-Work-Bewegung

Deutschland als eine der führenden Industrienationen ist bekannt für Zuverlässigkeit, ausgezeichnete Produkte und eine hohe Arbeitsmoral. Doch jetzt droht der deutschen Wirtschaft die intellektuelle Zahlungsunfähigkeit; immer öfter steht sie blamiert da. Das Land der Dichter und Denker verkommt zum Meister des Halbgaren, der weder Bahnhöfe noch Flughäfen fertig bauen kann und beim Management von Corona und Co. versagt. Die deutsche Wirtschaft verliert an Innovationskraft und droht, in alten Bildungs- und Arbeitsmustern steckenzubleiben: personell, strukturell, technologisch.
In seinem neuen Buch denkt der Psychologe Markus Väth Arbeit und Wirtschaft neu und entwickelt Ideen für eine gelingende Arbeitswelt. Der Wechsel von einer ich-zentrierten zu einer wir-zentrierten Gesellschaft, komplexe Arbeitsverhältnisse, aber auch die Frage nach dem Sinn von Arbeit oder der sich verschärfende Fachkräftemangel setzen unsere Wirtschaft zunehmend unter Druck.
"Für einen echten Schritt nach vorn reicht eine 'Veredelung' der alten Denk- und Managementansätze nicht mehr", sagt Markus Väth. "Wir brauchen einen echten Musterwechsel hin zu einer Unternehmensführung durch Verantwortung und Vertrauen, hin zu mehr sinnvoller Arbeit und hin zu einer Wertschöpfung durch Wertschätzung. Wir müssen Bildung neu denken und eine Kultur des Digitalen in Wirtschaft und Politik schaffen. Und wir müssen ein Wirtschaftssystem fördern, das auf Gemeinwohl und Innovation ausgerichtet ist."
Markus Väth analysiert scharfsinnig die Schwachstellen unseres Arbeits- und Wirtschaftssystems und weist gleichzeitig einen Weg in die Zukunft. Er ist überzeugt: Nur wenn wir unsere Wirtschaft und unser Arbeitssystem gleichzeitig bejahen und reformieren, können wir Deutschlands strukturelle Wirtschaftsprobleme lösen und eine zukunftsfähige Arbeitswelt schaffen.

Zusatztext

„Viele Autoren, die sich sorgen, verfassen einen dystopischen Zukunftsausblick und beschreiben den Schrecken, der auf uns zukommt. Markus Väth sorgt sich, aber er lässt sich nicht zur Dystopie verführen. Stattdessen analysiert er präzise die Schwächen unseres Wirtschaftssystems in verschiedenen Bereichen und macht positive Änderungsvorschläge. Sehr empfehlenswert!“

Prof. Carsten Schermuly
SRH Hochschule Berlin

Bericht

",Musterwechsel' ist eine Explosion an Denk- und Diskussionsanstößen rund um Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Arbeitskultur - ein Aufruf zu einem aufgeklärten Kapitalismus und insbesondere auch eine konstruktiv-kritische und schonungslose Auseinandersetzung mit dem Standort Deutschland." Marc Wagner, Senior Vice President, Atruvia AG Testimonial 20220216

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.