Fr. 33.50

Skorpion - Thriller - Ein hoch spannender Roman mit dem echten Wissen eines ehemaligen Bundesermittlers

German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

»Ein sehr großer, internationaler Stoff. Das schreit ja förmlich nach einem Blockbuster!« Romy Hausmann



Sommer 2002: In Palermo wird ein Priester erschossen, in Antwerpen stellen Ermittler drei Tonnen Kokain sicher, in Zürich begeht ein Pilot Selbstmord. Drei scheinbar isolierte Vorfälle. Doch bei der Schweizer Bundeskriminalpolizei verdichten sich die Hinweise, dass alle mit dem Ex-Banker Baumann zu tun haben, der in Diensten südamerikanischer Narcos steht. David Keller, Bundesermittler und Mafia-Experte, wird auf den vermeintlichen Routinefall angesetzt. Schnell wird klar, dass er es mit einer internationalen Verschwörung zu tun hat, die alles bedroht, woran er je geglaubt hat - und seine Gegner ihm vertrauter sind, als er ahnen kann ...



Wenn die Realität zur Fiktion wird und der Ermittler zum Autor, bleibt man als Leser*in schockiert, gefesselt und fasziniert zurück.


About the author

Matt Basanisi, geboren 1966, wuchs als Kind einer deutschen Mutter und eines italienischen Vaters am Bodensee in der Schweiz auf. Basanisi ist ausgebildeter Polizist und Kriminologe. Im Anschluss an einen Militäreinsatz für die Schweizer Armee im Kosovokrieg zur Jahrtausendwende trat Basanisi der Abteilung Organisierte Kriminalität der Schweizer Bundeskriminalpolizei bei, 2005 dann dem internen Ermittlungsdienst der Vereinten Nationen. Matt Basanisi ist heute als Berater für Sendeunternehmen im Bereich der digitalen Piraterie tätig und zudem Absolvent der Masterclass Autor / Schriftsteller der Buch Akademie Berlin.Gerd Schneider kam 1974 als jüngstes Kind eines Polizisten und einer Küsterin zur Welt. Er studierte Katholische Theologie in Bonn und Wien und bereitete sich auf das Priesteramt vor. Nach dem Diplom begann er ein Regiestudium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Sein Spielfilmdebüt »Verfehlung« über den Umgang der katholischen Kirche mit sexuellem Missbrauch feierte 2015 seine Kinopremiere und gewann zahlreiche nationale und internationale Preise. Gerd Schneider dreht TV-Filme wie den Tatort oder die Tragikomödie »Now or Never« und arbeitet derzeit an mehreren neuen Filmprojekten.

Summary

»Ein sehr großer, internationaler Stoff. Das schreit ja förmlich nach einem Blockbuster!« Romy Hausmann

In Palermo wird ein Priester erschossen, in Antwerpen stellen Ermittler drei Tonnen Kokain sicher, in Zürich wirft der lang geklärt geglaubte Selbstmord eines Piloten neue Fragen auf. Doch bei der Schweizer Bundeskriminalpolizei verdichten sich im Sommer 2003 die Hinweise, dass alles mit dem Ex-Banker Baumann zu tun hat, der in Diensten südamerikanischer Narcos steht. David Keller, Bundesermittler und Mafia-Experte, wird auf den vermeintlichen Routinefall angesetzt. Schnell wird klar, dass er es mit einer internationalen Verschwörung zu tun hat, die alles bedroht, woran er je geglaubt hat – und seine Gegner ihm vertrauter sind, als er ahnen kann ...

Wenn die Realität zur Fiktion wird und der Ermittler zum Autor, bleibt man als Leser*in schockiert, gefesselt und fasziniert zurück.

Customer reviews

  • Ziemlich viel

    Written on 31. August 2023 by raschke64.

    David Keller ist Ermittler bei der Schweizer Bundeskriminalpolizei. Bei einer eigentlich einfachen Ermittlung bekommt er Hinweise auf einen Herrn Baumann, der sowohl mit der italienischen Mafia wie auch mit drei Tonnen in Holland gefundenen Kokain im Zusammenhang steht. Keller arbeitet mit einem italienischen Kollegen zusammen und immer mehr verdichten sich die Hinweise, dass es um einen richtig großen Fall gehen wird... Das Buch ist ein politischer Thriller. Wahre Begebenheiten und Ermittlungen aus den letzten Jahren sind eingearbeitet und zu einem fiktiven Fall verwoben worden. Oft weiß man nicht mehr, was ist Realität und was ist Fiktion (wird am Ende aber erklärt). Allerdings musste ich mich gerade am Anfang relativ schwer in die Sache einlesen. Es gab viel zu viele unterschiedliche Behörden und Ermittlungen und mir ist es schwergefallen, dass alles auseinander zu halten. Im Verlauf des Buches wurde die Sache aber richtig spannend und teilweise auch sehr abenteuerlich. Alles in allem eine interessante Lektüre, die einem auch etwas Angst macht. Besonders wenn man die Anmerkungen am Ende liest und so mitbekommt, was alles Realität ist.

  • Knallhart

    Written on 18. August 2023 by Lara.

    Auffälliges, gut gestaltetes Cover, welches gut zu diesem Genre passt. Interessantes Autorenduo, welche ein superspannendes Werk geschafft haben, welches absolut mitreißt. Ich bin sicher, auch in der realen Welt kommen derartige eigentlich unfassbare Geschehen in diesem Ausmaße vor. Es ist der erste Fall des Schweizer Ermittlers und Experten betreffend Mafia, David Keller. Der Thriller hat viele Handlungsstränge, Protagonisten und Handlungsorte - für mich ein wenig zu viel von allem. Man muss man wirklich dranbleiben, um einen Überblick zu bekommen und diesen auch zu behalten. Was haben ein ermordeter Priester, ein sich selbst gerichteter Pilot und Tonnen von Cocain miteinander zu schaffen? Es wird vermutlich ein zweiter Fall kommen, bis dahin muss ich den ersten nochmals lesen, um wirklich den vollen Durchblick zu haben. Jedoch trotzdem super spannend und empfehlenswert.

  • Realitätsnaher Thriller inmitten einer internationalen Verschwörung

    Written on 15. August 2023 by Gänseblümchen .

    Bei Skorpion handelt es sich um einen spannungsgeladenen Thriller, bei dem die Ermittler rund um die Welt im Mafia- und Drogenmilieu, sowie gegen radikale Organisationen ermitteln. Wie dies alles zusammen hängt? Das zeigt sich immer mehr, je tiefer man in die Geschichte eintaucht. Die Story spielt im Jahr 2002, die Anschläge von 9/11 liegen noch nicht lange zurück. Der Bundesermittler und Mafia-Ermittler David Keller erlebt wie in Palermo ein Informant und Priester erschossen wird und gleichzeitig wird in Antwerpen ein großer Kokain-Fund sicher gestellt. Sein Interesse an diesen Fällen und einem möglichen Zusammenhang wird geweckt und gemeinsam mit seiner FBI-Kollegin und heimlichen Freundin Julie ermittelt er. Doch je tiefer sie der internationalen Verschwörung auf die Schliche kommen, desto gefährlicher wird es. Das Cover ist sehr gut gelungen, passt farblich gut zum Thrillerthema und lässt den Titel schön hervorstechen. Mir gefällt an dem Autorenduo, dass fundiertes Hintergrundwissen vorhanden ist und der Ex-Ermittler und der Filmemacher sehr realitätsnah berichten. Der Ermittler Keller und die Handlungen wirken glaubhaft und die politische Situation gut dargestellt. Der Schreibstil ist flüssig und gut beschreibend, sodass man sich wie ein Kollege von Keller fühlt. Durch wechselnde Schauplätze und viele Details muss man aufmerksam lesen und es braucht etwas Zeit bis die Story Fahrt aufnimmt. Die Protagonisten sind tiefgründig und David Keller ist zielstrebig und hartnäckig bei seinen Ermittlungen. Es baut sich gut Spannung auf und während der Geschichte stolpert man über so manche Leiche und trifft auf skrupellose Kontrahenten. Ein spannender, realitätsnaher Thriller mit guter Einbindung politischer Hintergründe und internationalen Gefahren.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.