Fr. 29.90

Don't Believe The Truth (LP)

Vinyl

Versand in der Regel in 1 bis 2 Wochen

3 weitere Versionen verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Oasis
 
Genre Pop, Rock
Inhalt LP
Erscheinungsdatum 30.05.2005
 

Tracks

1.
Turn Up The Sun
3:59
2.
Mucky Fingers
3:55
3.
Lyla
5:10
4.
Love Like A Bomb
2:52
5.
Importance Of Being Idle
3:39
6.
Meaning Of Soul
1:42
7.
Guess God Thinks I'm Abel
3:24
8.
Part Of The Queue
3:48
9.
Keep The Dream Alive
5:45
10.
Bell Will Ring
3:07
11.
Let There Be Love
5:31

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • The older i get...

    Am 12. Dezember 2014 von AverageGuy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Je älter ich werde, desto mehr wird dies zu meinem favourite Oasis Album. Es klingt einfach frisch, simpel und gut. Anspieltipps: Nr.1-5, 8,9 und 10. also so gut wie alle ;)

  • wiedermal top

    Am 02. Oktober 2011 von noel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    1. Turn up the sun 8/10
    2. Mucky fingers 10/10
    3. Lyla 7/10
    4. Love like a bomb 9/10
    5. The importance of being idle 10/10
    6. Meaning of soul 6/10
    7. Guess god thinks i'm abel 7/10
    8. Part of the queue 9/10
    9. Keep the dream alive 8/10
    10. All will ring 6/10
    11. Let there be love 9/10

  • immer diese Special Editions....

    Am 27. Juni 2008 von r rogu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tja, die wolle halt Kohle mache (Plattenfirma, Band, usw.....) Drum gibts halt bei Fanbands immer noch ne "SE" und dann noch ne "Gold Edition" und dann noch irgendwann ein paar Jahr(zehnte) später eine "Platinum remember Edition"....Schlussendlich ist's Musik die man mag oder eben nicht!

  • naja...nicht mehr dasslebe

    Am 25. August 2006 von gallagher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    oasis ist einer der besten bands der welt. jedes album ist ein knaller. aber don't believe the truh ist nicht mehr daselbe. nr.3,9 und 11 sind gut der rest ist geschmackssache. leider.

  • forever

    Am 21. Juli 2006 von marco geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die, die sagen OASIS seien schlecht und arrogant, wissen gar nichts über diese band. sie sind und bleiben genial!

  • Exzellent

    Am 15. Mai 2006 von Liam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dann hör die Band nicht und lass den anderen den Spass...

  • special

    Am 30. März 2006 von dont look back geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe die special Ausgabe in London angeschaut - ist eine Asian-Tour Special CD mit 2-3 songs von B-Side ansonsten die normale "Dont believe" CD - musst ein mega Fan sein um das zu kaufen- schöne Verpackung - thats it

  • spezial

    Am 22. März 2006 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was ist hier so special?

  • durchgefallen

    Am 08. März 2006 von ha! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da waren die punkmusiker von sex pistols und the clash direkt virtuos dagegen. können diese gallagher brüder auch was anderes ausser diesem geschrummel? britpop bedeutet wohl: achtung schlechte rock musik und zu amateurhaft um als pop musik durchzugehn

  • super!

    Am 15. Oktober 2005 von sarbaker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was hatte diese meinung nun mit dem album zu tun, nap? :o)
    super songs, super cd. im gegensatz zum neuen coldplay-album klingen die oasis-songs auch ohne synthesizer-wände gut.

  • Ach ja, the Gallaghers

    Am 14. Oktober 2005 von J.F. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diese Brüder halten sich wirklich für Genies. Nix als Arroganz. Vor allem gibt es keinen Grund, Gwyneth Paltrow als billiges Stück zu beschimpfen. Was Coldplay betrifft, bin ich genauso wenig kompromissbereit.

  • part 2,5 nach heathen C.

    Am 07. Oktober 2005 von rolf rogu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine konsequente Weiterführung nach Heathen Chermistry. Ahnlich produziert und nach meinem Geschmack bessere Songs. Solide Oasis-Produktion und mal ehrlich: Man kann von LIAM denken was man will, aber seine Vocals sind einfach unvergleichlich geil!!!

  • OASIS sind einfach so und das ist gut

    Am 30. September 2005 von rolf rogu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Album: gute bis sehr gute Tracks, ein Stück besser als die Letzte. Als Einheit aber eine runde OASIS-Arbeit (Besser als die Letzte)...z.B. War auf "Be Here Now" der 1. Track der beste OASIS-Song überhaupt, aber hier ist die ganze Scheibe durchgehend keine Sekunde schlecht. Die DVD: Sehr amüsant zu sehen (hören) wie Noel es schafft in jedem Satz F... zu sagen. Unglaublich; das ist wohl schon fast eine Leistung für sich. Fazit: die Fr. 25.-- ist es auf jeden Fall wert. Long life O A S I S

  • auch nicht mehr dass, was Sie mal waren

    Am 25. September 2005 von Danny geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die scheibe hat 2,3 gute songs, der rest ist einfach dahingeplätschere. Das Album kommt bei Weitem nicht an Whats the story morning glory ran

  • le renouveau !

    Am 02. August 2005 von flox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    après heathen chemistry qui ne m'a pas donné entière satisfaction voilà que j'ai découvert don't believe the truth un cd magnifique truffé de chansons plus géniales les unes que les autres ! Noel au meilleur de sa forme, Liam qui a retrouvé une voix comme a ses débuts ! des compos de Gem et de Andy à couper le souffle ! je n'avais plus connu un album aussi brillant depuis definitely maybe et what's the story ? a impérativement acheter !!!

  • How do you sleep?

    Am 11. Juli 2005 von smokin' joe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Natürlich ist die Scheibe kein Meilenstein und nicht die Neuerfindung des Brit-Pop. Dass die Band das Album als das beste seit Definitely Maybe angepriesen haben ist ja nichts neues, war bis jetzt ja fast bei jedem Album so. Ich persönlich finde das Album weltklasse. Vielleicht weniger Mainstream-Pop als auf "What's the story Morning Glory?" dafür ein richtig geiles Album für die eingefleischten Fans...

  • hype

    Am 23. Juni 2005 von don't geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    don'believe the hype... this is crap

  • schibene

    Am 14. Juni 2005 von ergo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    alli andere!!!!
    (aber vorallem definitley maybe, what's the story morning glory, hindu times)

  • Jawohl

    Am 14. Juni 2005 von gäläger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Myni erschti Oasis Schiibe und i find die also voll geil!!! Weli Schiibene vo ihne si no lohnenswärt?

  • Live noch besser!

    Am 13. Juni 2005 von Martini Time geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Komisch, aber mich haben die neuen Songs erst Live am Southside Openair überzeugt. Seit dem höre ich die ganze Zeit das neue Album. Wirklich tolle Rocksongs, die einfahren, da fällt kein Track ab, bin wirklich positiv überrascht!

  • meinung

    Am 12. Juni 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hat halt keine "pop" songs, ist trotzdem gut!

  • frechheit

    Am 09. Juni 2005 von halbschüe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    i'm lovin it...

  • op

    Am 09. Juni 2005 von ikea geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieses album ist verdammt gut - ich könnte jetzt natürlich auch jeden track auseinandernehmen etc pp - unter dem strich ist es verdammt geil. habe gleichzeitig white stripes, coldplay und oasis gekauft: man staune, ich höre nur dieses teil...

  • he, he!!!

    Am 09. Juni 2005 von NEUTRAL geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    NUN, WIR HABEN JA NICHT MEHR DIE 90'ER...
    UND FUER HEUTIGE VERHAELTNISSE IST DIESES DING VERDAMMT GEIL...

  • naja...

    Am 07. Juni 2005 von annny geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...risst mi jez nid so vom hocker, ganz ehrlich! isch ganz okay, aber es letschte album findi besser....

  • dito II

    Am 06. Juni 2005 von barney gumble geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schliesse mich der meinung von oli voll und ganz an.

  • dito

    Am 06. Juni 2005 von barney gumble geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • tja

    Am 06. Juni 2005 von oli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    vor der veröffentlichung wurde die cd von der band selbst als "die beste cd von oasis" angepriesen. wenn ich die cd aber vergleiche mit dm oder wtsmg, dann kommt diese neue in keiner weise an einer diesen früheren top-alben ran. let there be love z.bsp. ist zwar ganz ok und tönt auch ganz nett, aber der song wäre früher ne b-seite auf irgendeiner single gewesen. all denen, die diese cd mögen oder sie als meisterweg sondergleichen betiteln: ich gönne es euch. ich wünscht ich könnt das selbe auch behaupten, aber für mich sind oasis nur noch ein schatten frührer tage. leider.

  • spunky

    Am 03. Juni 2005 von mitsch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sorry die cd isch nur no durchschnitt.

  • nöd nur arroganz elei..

    Am 03. Juni 2005 von eigentlich-oasis-möger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Durch Arroganz gewinnt man keine Fans. Doch man verzeiht ihnen massenweise. Man fährt Kilometer um ein Konzert von ihnen zu hören und wenn man dort ist, dann haben Liam und Noel keine Lust zu singen, schlechte Laune oder lassen ihr bestes Stück playback spielen. Aber man verzeiht ihnen, weil ihre Musik genial ist, weil ihre Albem genial WAREN. Oasis sind für mich an dem Punkt angelangt, wo ihre Populatrität langsam aber sicher abnehmen wird. Das neue Album überzeugt mich nicht, viel lieber höre ich ihre alten Songs. Gespannt habe ich nach der ersten Single auf das Album gewartet.. und jetzt sowas. Das album ist nicht schlecht, aber viele Newcomer überzeugen mich tausend mal mehr! Schon der Preis.. nur 19.90 (Geschäft darf nicht genannt werden) spricht dafür..
    Schade!

  • Hmmm..

    Am 03. Juni 2005 von Dogma geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Naja da sind aber dieses Jahr schon einige CD's aus England rübergekommen die bedeutend interessanter tönen....
    Oasis ist Selbstüberschätzung Pur!!

  • Eher enttäuschend

    Am 02. Juni 2005 von Der Experte! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Vor allem die beiden Stücke, die A. Bell (früher RIDE) geschrieben hatte, sind Weltklasse. Der Rest ist gut, aber leider nicht mehr.

  • Das einzig Wahre...

    Am 02. Juni 2005 von Küde geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese CD ist das einzig wahre... noch nie in den letzten 11 jahren ist eine scheibe von irgendeiner band so nahe an definitely maybe rangekommen! RESPECT, OASIS IS BACK!!!!!!!!!!!!!!!

  • DER HAMMER

    Am 02. Juni 2005 von irmax geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • neue scheibe...

    Am 02. Juni 2005 von liam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einfach geil. Wobei ich sagen muss, danke Andy dass du deine Füllfeder auch schwingen gelassen hast. Turn up the sun und keep the dream alive sind einfach zum abheben. Mega geil. Noel mit let there be love hast du vorallem im mittleren Gesangsteil eine unnachahmlich geiles Stück gemacht. Liam mit Love like a bomb ein hammer besser als songbird. Im grossen und ganzen mega geil. Wobei sich Noel viel gewagt hat mit seinen eher untypischen Oasisliedern. Trotzdem es ist sehr erfrischend und es macht richtig spass Oasis im Auto Radio zu hören. Danke Juns. Weiter so.

  • Let there be a breaking underground train

    Am 02. Juni 2005 von Russisk Ballerina geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nur schnell was zum Mundharmonikasolo in Mucky Fingers: keine Ahnung ob der Produzent da besoffen war. Aber wenn ja, dann sollten in Zukunft alle Produzenten mehr saufen!

  • DBTT

    Am 01. Juni 2005 von nini geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese album ist rock'n'roll. weltklasse.

  • Classifica personale degli Album degli Oasis

    Am 01. Juni 2005 von Kasabian geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    1-DM, 2-WTSMG?, 3-HC, 4-DBTT, 5- FTM, 6-BHN, 7-TM, 8-SOTSOG. Io sono un fans degli Oasis dal "lontano" 1994, non potevo che dire che secondo me il più bel album degli Oasis é DM. Trovo che DBTT é molto particolare e che si discosta parecchio da quello che é il "sound degli Oasis". Con questo album si sono messi in discussione e trovo che si siano rinnovati, per ora lo piazzo al quarto posto anche se lo trovo molto molto bello. chissà tra un pò potrò cambiare idea e piazzarlo al terzo posto!ciao

  • DBTT

    Am 01. Juni 2005 von Chepo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Devo ammettere che più ascolto questo album più mi stupisco di quanto sia bello. Trovo che tutte le canzoni siano belle ma in particolar modo TURN UP THE SUN, THE MEANING OF SOUL, PART OF THE QUEUE, e KEEP THE DREAM ALIVE. E un CD molto variegato, le canzoni sono molto differenti una dall'altra. A mio giudizio le canzoni composte da Andy e Gem sono molto più "belle" di quelle di Noel (apparte per PART OF THE QUEUE e MUCKY FINGERS). Le influenze dei gruppi di riferimento per gli Oasis come Beatles, Who, Neil Young, Rolling Stone, Bob Dylan, Pink Floyd, Led Zeppelin e Sex Pistols si fanno sentire e come!Bravi Bravi Bravi veramente!

  • DBTT

    Am 01. Juni 2005 von Chepo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Devo ammettere che più ascolto questo album più mi stupisco di quanto sia bello. Trovo che tutte le canzoni siano belle ma in particolar modo TURN UP THE SUN, THE MEANING OF SOUL, PART OF THE QUEUE, KEEP THE DREAM ALIVE. E un CD molto variegato, le canzoni sono molto differenti una dall'altra. A mio giudizio le canzoni compeste da Andy e Gem sono molto più "belle" di quelle di Noel (apparte per PART OF THE QUEUE e MUCKY FINGERS). Le influenze dei gruppi di riferimento per gli Oasis come Beatles, Who, Neil Young, Rolling Stone, Bob Dylan, Pink Floyd, Led Zeppelin e Sex Pistols si fanno sentire e come!Bravi Bravi Bravi veramente!

  • endlich

    Am 01. Juni 2005 von figoe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also ich finde die scheibe besser als hc, irgendwie wieder im neu-oasis style von sotsog. natürlich wird oasis nie wieder an dm oder mg anknüpfen, aber damit sollte man auch nicht mehr rechnen. das album hat alles, was es braucht:
    turn up the sun ist ein starttrack nach typischer manier, auch wenn es nicht an die alten starttracks (hello, rocknrollstar, hindu times) herankommt, mucky fingers, ein weiterer noel-hammer, obligat seit mg auf jeder scheibe, lyla ist der komerzielle begeisterer der cd, love like a bomb, guess god thinks im abel und keep the dream alive lassen liam auf drei verschieden harte arten seine stimme einmal mehr prädestinieren. am schlusse des albums wieder eine herrliche hymne im style von "roll it over" oder gar "champagne supernova", toll was sie mit "let there be love" noch aus "it's a crime" (eine noel-accoustic version des songs, anderer text, herrlich) herausgeholt haben. ist auch der einzige song seit acquiesce indem beide brüder die erste stimme haben. a bell will ring ist ebenfalls eine kurze hymne, meaning of soul ein wenig zu kurz geraten doch der obligate mitreisser. dann last but not least die beiden sterne des albums: "the importance of being idle" und "part of the queue". man merkt, dass noel - wenn auch, wie schon gesagt nicht anzuknüpfen an ein wonderwall - trotzdem noch zu den besten songwriters dieses planeten gehört. genial!

  • Nicht gerade ein grosser wurf...

    Am 01. Juni 2005 von Der Zyniker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ..aber trotzdem noch solide. Jedoch fehlen auf dieser scheibe tatsächlich die bleibenden 'hooks, wie man es sich von den vorgänger cd's gewohnt ist. Noch immer rotzfrech von den beatles geklauter sound, aber genau dies macht ja die ganze kombo aus...

  • Oasis are back...

    Am 01. Juni 2005 von Noemi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...äntlech!!!!!!!

  • Oasis die Band!

    Am 01. Juni 2005 von Jeremy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Jungs aus Manchester sind als Band eindeutig zusammen gewachsen. Vor allem die beiden Songs von Andy Bell sind absolute Knaller, aber auch Gem und Liam haben tolle Stücke geschrieben. Noel ist gewohnt souverän. Am meisten freue ich mich auf die Singles, die B-Sides von Oasis sind immer das Beste was sie zu bieten haben!

  • Disappointment

    Am 01. Juni 2005 von Licker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Lange hats gedauert, endlich ist sie da. die Neue von Oasis. Von den Kritikern hochgelobt. Als einer der wenigsten Oasis-Fans, fand ich nebst Morning Glory vor allem auch Heaten Chemistry ein unglaublich geniales Album. Doch was uns Oasis hier vorlegen ist einfach entäuschend. Die Ansätze sind gut, doch wo bleiben die richtigen "hängenbleiblieder"? da könnt ihr noch so lange sagen, dass das Album nach mehrmaligem hören gut wird, selbst nach 4 Mal hören ändert sich meine Meinung nicht. Leider, leider Gottes eine entäuschung, zwar immer noch gut, aber einfach nur entäuschend.

  • - part of the queue -

    Am 31. Mai 2005 von monta geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geile cd. track 8 - part of the queue ist unglaublich. rockt mit jedem mal hören mehr und mehr...

  • gute cd

    Am 31. Mai 2005 von schoggi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ..... unhantliche hülle...............

  • Recenzione personale

    Am 31. Mai 2005 von Sunshine geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    STUPENDO

  • songs

    Am 31. Mai 2005 von ergo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    natürlich hats auch ausnahmen auf dem album (Layla, love like a bomb, let there be love)

    aber der rest.....

  • schlechtes album

    Am 31. Mai 2005 von ergo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich bin auch schon seit langem oasis fan und die band ist super aber dieses album ist in meinen augen einfach schlecht!
    im vergleich zum vorgänger eine absolute entäuschung. wo sind die futz normalen bum-chack-bum-bum-chack songs wie cigs and alc, supersonic, oder rnr star!?!?!?
    UND was soll das ende des mundharmonika solos auf dem zweiten track. war der produzent besoffen oder was??

    grösste überraschung des jahres bis jetzt: BLOC PARTY

    grösste entäuschung des jahres bis jetzt: OASIS

  • Great

    Am 31. Mai 2005 von Sancho geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also ich würde sagen ein frischer Wind weht bei Oasis, da Noel die Schreibfeder auch mal abgegeben hat oder besser seine Companieros sich auch mal ans schreiben von Songs gewöhnen...
    Bringt abwechslung, wer will schon 100 abgeänderte versionen von Wonderwall hören???
    Zudem gibt es Beatles-Gene in der Band(toller neuer Drummer der ZAK (Ringo's Sohn) Gutes Album mind. Platz 3 in den Oasis-Charts definitiv empfehlenswert...
    cheers...

  • grossartig

    Am 30. Mai 2005 von travis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man hat es fast nicht mehr für möglich gehalten...

    grossartiges album. selbst wenn man die gebrüder gallagher nicht mag.

    aber hier zählt die musig, der rock der rollt.

    totgesagte leben meist länger...

  • Don't Beieve it...

    Am 30. Mai 2005 von Kris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Vivement d'aller à Manchester le 3 juillet prochain pour le concert. Cela fera 10 ans que je les ai vu pour la 1ère fois et depuis je ne compte plus combien de scène entre la Suisse et l'Angleterre....
    Trop fort l'album

  • noel das genie...

    Am 30. Mai 2005 von how your garden grows geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einmal mehr hat sich noel gallagher auf der neuen Scheibe als aussergewöhnlich starker Songwriter gezeigt. Wer eine belanglose Rock CD sucht ist bei der neuen Oasis Scheibe an der falschen Adresse. Oasis überzeugt mich voll und ganz. Danke für das sensationelle Album.

  • Come definire DBTT..

    Am 30. Mai 2005 von Chepo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Direi che è un incrocio fra “Revolver” dei Beatles e “Nevermind” dei Nirvana, con un pizzico di Stone Roses e di Who. Ecco, esattamente così!

  • Come definere DBTT...

    Am 30. Mai 2005 von Chepo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Direi che è un incrocio fra “Revolver” dei Beatles e “Nevermind” dei Nirvana, con un pizzico di Stone Roses e di Who. Ecco esattamente così!

  • !

    Am 30. Mai 2005 von lucy in the sky with diamonds geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    roknrol - baby! hoffe, wir schweizer kommen auch mal wieder ans live-erlebniss ran.

  • Sehnsucht

    Am 30. Mai 2005 von Sir Baumstumpf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    erwarte die neue cd voller sehnsucht und die kritiken sind auch nicht schlecht und die sind bei oasis ja bekanntlich meistens vernichtend...

  • applaus

    Am 30. Mai 2005 von der zutons geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sie melden sich zurück. Und wie! Im Vergleich zu den letzten zwei Alben ist dieses nun wirklich ausgezeichnet.

  • besser als die letzten zwei Alben

    Am 30. Mai 2005 von Hans Wurst geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sie haben's wieder mal geschafft; ein grosses Album

  • nix für mich

    Am 30. Mai 2005 von thomas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich kenne nur die single, was grund genug für mich ist, diese cd nicht zu kaufen. langweiliger war rock n' roll noch nie !

  • :-)

    Am 29. Mai 2005 von Pascetschi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde diese scheibe echt gut und finde es hammer lustig wenn leute diese Band als Newcommer beschreiben! Peace! Das Album kauffen lohnt sich, ist echt geil

  • mmm

    Am 29. Mai 2005 von Nowhere geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diejenigen, die weiter unten, Oasis als newcomerband, oder als underground band bezeichnen müssen in the middle of nowhere leben sonst kann man das nicht anders erklären....

  • Einmal mehr

    Am 29. Mai 2005 von The man who would be king geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    erscheint ein neues Oasisalbum und einmal mehr imponieren Oasis-hasser mit ihrem sprachgewaltigen OWrtschatz und Oasis-Liebhaber haben das Gefühl, das wir noch in den Jahre 1994-1996 (GM und WTSMG-Zeiten):
    weder die einen noch die andern verstehen die andern oder han nur ansatzmässig ahnung warum di band gehasst oder vergötter wird. oder vielleicht doch? Ein berühmter philosph sagte einmal: das gegenteil von liebe ist nicht hass sondern gleichgültigkeit. und da sich die Oasis-hasser ständig (öffentlich) über die band herziehen müssen, mögen sie die band doch irgendwie... naja, war nur so ne randbemerkung, nun zur cd:
    Das album erscheint sehr facettenreich, kurze rockige parts wechseln sich mit hymnen für die ewigkeit ab. Lieder wie Let there be love verlassen das gedächtnis nicht, andere songs vergisst man schon nach 2 minuten (mucky fingers). Es wäre falsch, Oasis unterzubewerten, weil sie nicht mehr songs spielen wie Live forever, champagne supernova oder ähnliches. Vielmehr finden sie den Mut eine Platte zu verüffentlichen, die den zurzeit angesagten musikrichtungen den rücken zudreht und tief in die elemente der alten rockschule zurückgreift. Bewertung nach einmal durchhören war: gut
    Nach 5mal durchhören ist sie schon:

  • Brit Rock

    Am 29. Mai 2005 von Hans geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das ist ein genialer Brit Rock wie es in den 60er Kinks und Who waren. Einfach super gegenüber dem Hip Hop gesülze aus den USA!!!!!!

  • Bleibt bei den Kritiken!!!!

    Am 27. Mai 2005 von Redaktion CeDe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn künstler, kunden, minderheiten oder meinungen "gedisst", beschimpft und oder beleidigt werden, wenn dieses "kritiken-feature" als chatroom oder zur selbstdarstellung missbraucht wird, erlauben wir uns, solche einträge zu löschen. also bitte, das niveau lässt definitiv zu wünschen übrig!!!!!!.....

  • dual disc

    Am 26. Mai 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nach meinem wissen befindet sich auf einer dual disc auf der einen seite der cede die normale music cd, auf der anderen seite ist sie eine dvd zugleich! (siehe auch definitely maybe)

  • oasis?

    Am 26. Mai 2005 von PST geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    als bekennender oasis-fan muss ich sagen, dass die vorab-single "lyla" wohl der einzige track ist, der an die guten alten zeiten erinnert.
    absoluter hammer song auf der platte ist "let there be love". "Guess God Thinks I'm Abel" bezeichne ich als mein persönlicher geheimfavourit.

    natürlich gehört diese cede in eine vernünftige plattensammlung!

  • Erwachasen?

    Am 26. Mai 2005 von Abel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bin ich durchaus...aber es gibt ja noch das Kind im Manne! Wer das nicht mehr spürt ist zu bedauern...
    Aber was schreib ich hier, das Album wird wieder geliebt und gehasst, wie immer...so who cares...Ich bin aber froh muss ich nicht in die cede kritiken schreiben wie schlecht ich doch was finde, konzentriere mich lieber auf die guten sachen...see you in milton keynes!

  • Don't believe the Schrott

    Am 26. Mai 2005 von Willhelm Schälla geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das leck-mich-am-Ars.. Gequäcke von Liam interessiert die Welt der Erwachenen nicht (mehr) - und darüber sind wir alle glücklich.

  • seit 10. mai

    Am 25. Mai 2005 von Kaus S. Trotzdem geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    höre die cd seit 10. mai aber kauf sie trotzdem bei cede. sie ist ganz ok, aber nicht der hammer. würde bloss gerne wissen, was die dual disc ist.

  • DRS3

    Am 25. Mai 2005 von Schleichwerber geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    DRS3 hörer zum beispiel wissen schon wie die scheibe tönt, wenn diese jeden tag diese woche kurz nach 19.00 ihren lieblingssender einschalten. wenn man dann noch einen iAudio M3 besitzt kann man den song auch noch mitschneiden und als MP3 speicher.(und zwar legal)

  • !!!!!!

    Am 24. Mai 2005 von ede geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ICH weiss seit heute wie die scheibe klingt. turn up the sun und keep the dream alive sind so verdammt gut, dass einem der atem stockt. verflixt nocheins - damit hätt ich beim besten willen nicht mehr gerechnet.

  • warum

    Am 24. Mai 2005 von pete geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wer weiss schon, wie diese Scheibe klingt.

    Êrscheinungsdatum 30.05.2005 kapito!!!!!!!!

    Hört auf im voraus zu plappern wie Gänse!!!!!!!

  • mit Schuss!!!

    Am 24. Mai 2005 von uli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ok, ok... hab mir den brumz gerade nochmal reingezogen. selbst let there be love macht ne echte gattung im vergleich zu ähnlichem gesäusel wie zbsp. all around the world oder stop crying. reschpeckt!!!
    gibt sicher viele neue £££££.....

  • wenigstens...

    Am 24. Mai 2005 von uli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die cd wär ganz gut wenn da nicht dieses peinlich schmalzige mit lennon pathos zugekleisterte "let there be love" wäre. tortzdem: glatte 1

  • looking forward

    Am 24. Mai 2005 von unionjack geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geil, diesen Frühling neues Album= nächsten Somemr auf unseren Festivals...

  • Don't Believe The Truth

    Am 21. Mai 2005 von Oasis-Fan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    OASIS FOREVER! Ist und bleibt die beste Band (neben den Stones, U2, R.E.M.)

  • brillant

    Am 18. Mai 2005 von liam the walrus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein ganz aussergewöhnlich geniales debut der band aus glasgow!

  • great

    Am 18. Mai 2005 von jamesdean geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • kain

    Am 18. Mai 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da ist ne dvd dabei und ich glaub da ist auch noch das lyla video mit drauf

  • drs 3

    Am 17. Mai 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    falls es noch leute geben sollte, die das neue album noch nicht gehört haben: DRS 3 erleichtert den Fans der britischen Band Oasis das Warten und stellt die neuen Songs vom neuesten Werk «Don't Believe the Truth», das am 30. Mai erscheint, bereits eine Woche vor der Veröffentlichung exklusiv vor: Von Montag, 23. bis Freitag, 27. Mai, jeweils in der Vorabendsendung nach 19.00 Uhr.

    Und zum Abschluss dieser Oasis-Woche gibt es am Freitagabend noch etwas Besonderes zu gewinnen: DRS 3 verlost 1x2 Tickets für das ausverkaufte Oasis-Konzert am 6. Juni in Berlin, inkl. Reise und Unterkunft während einem verlängerten Wochenende von Samstag, 4. Juni bis Dienstag, 7. Juni 2005.

  • Setlist del concerto all'Alcatraz di Milano

    Am 17. Mai 2005 von TSOOL geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eccovi la scaletta del concerto eseguito dagli Oasis il 12.05.2005 a Milano:
    01 - Turn Up The Sun
    02 - Lyla
    03 - Bring It On Down
    04 - Morning Glory
    05 - Cigarettes & Alcohol
    06 - Stop Crying Your Heart Out
    07 - The Importance of Being Idle
    08 - A Bell Will Ring
    09 - Live Forever
    10 - The Meaning of Soul
    11 - Mucky Fingers
    12 - Champagne Supernova
    13 - Rock'n'Roll Star
    ENCORE
    14 - Songbird
    15 - Wonderwall
    16 - Don't Look Back In Anger
    17 - My Generation

  • Tracklist

    Am 17. Mai 2005 von Kasabian & Jet geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    La setlist di Astoria 10.05.2005
    Ecco la setlist del concerto tenuto dagli Oasis ad Astoria: 01 - Turn Up The Sun 02 - Lyla 03 - Bring It On Down 04 - Morning Glory 05 - Cigarettes & Alcohol 06 - Stop Crying Your Heart Out 07 - The Importance of Being Idle 08 - A Bell Will Ring 09 - Live Forever 10 - Headshrinker 11 - The Meaning of Soul 12 - Mucky Fingers 13 - Champagne Supernova 14 - Rock'n'Roll Star Encore: 01 - Songbird 02 - Wonderwall 03 - Don't Look Back In Anger 04 - My Generation Si constata che: 1)ci sono 6 canzoni del nuovo album, 2) vengono riproposte Headshrinker (b-side di Some Might Say) e Wonderwall, 3) non ci sono canzoni di BHN, SOTSOG, 4)le canzoni dell'album precedente (HC)sono solo 2 ovvero Songbird e Stop Crying Your Heart Out, 5) il finale del concerto é molto simile a quello del tour precedente, un ENCORE di 4 canzoni con finale di My Generation Una tracklist molto bella ed energica per i ritorno di RE del Rock anni 90. Peccato ci siano poche canzoni HC, però la sostanza non cambia. Un solo neo: non aver eseguito Some Might Say e Columbia

  • pre listening

    Am 17. Mai 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    als ich musste es nur 9 mal hören

  • naja

    Am 17. Mai 2005 von pre-listener geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also sehr gewöhnungsbedürftig. mind. 10 x hören, bis das album ansatzmässig gefällt. bestellen werde ich es mir trotzdem

  • cool

    Am 16. Mai 2005 von noel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schade hätte wieder mal was im stil von SOTSOG gewünscht. Naja besser als das letzte auf jedem fall.

    PS: Rock&Roll ist Arrogant ihr anfänger.

  • fjafgö

    Am 16. Mai 2005 von ejfhal geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Album kommt nicht an DM oder MG ran, aber für Platz 3 reichts locker! Also freut euch!
    Und blur...naja...nicht schlecht, aber auch zu überbewertet, profitieren vom ewigen 2. -Bonus.

  • OASIS- BESTE BAND DER WELT

    Am 16. Mai 2005 von ROCKSTAR geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Auch dieses Album wird fett wie die Anderen auch. über so Scheiss wie ob sie arrogant sind usw. mache ich mir keine Gedanken - wozu auch? Leute die ein Problem mit der Art von Oasis haben empfehle ich Sahrah Connor, Seal, Zucchero usw... ürigens Oasis sind live unschlagbar.

  • Danke

    Am 15. Mai 2005 von E. Mule geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Danke E-Mule,! Dank Dir habe ich die CD schon Zuhause!

  • apropos NKOTB...

    Am 14. Mai 2005 von El Retardo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...wer het de Donnie Wahlberg im "Band of Brothers" erkennt? LOL ...sicher de wo im Kugelhagel "step by step...uuuh babeee" in Schützegrabe gsprunge isch! ;-)

  • ...the Truth is...

    Am 14. Mai 2005 von El Retardo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...keine andre Band behandelt sein Live-Publikum wie Dreck wie diese....UND DAS IS GOIL!!! hehehe...Wonderwall am Schluss ab Tape laufen lassen!! Die tausende langen Gesichter im good ol' Hallenstadion! LOL! Das war schööön!
    Und ihr Sound rockt immernoch so wundervoll träge daher wie eh und je! Und zu Blur: die machemer z intelligenti Musik :-))

  • alternativen zu oasis

    Am 13. Mai 2005 von aljoscha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es gibt da noch eine andere band, die brit pop macht und, kaum zu glauben, um längen besser ist als oasis... die rede ist von der band blur, der brit-pop band überhaupt... dagegen sieht oasis alt aus, obwohl natürlich auch oasis verdammt gut sind, da kannst du dir ungefähr vorstellen, wie blur erst ist....

  • beca merda

    Am 13. Mai 2005 von schtugazz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sorry, aber oasis ist doch die band, die sich von NKOTB inspirieren liess, oder? spielt da nicht einer mit, dessen bruder an der Highbury Highschool for Contemporary music blockflöte unterrichtet? glaub' ich hab' die schon mal bei AmDamDes auf ORF gesehen, wirklich tolle musik.

  • bla, bla, bla

    Am 13. Mai 2005 von .... geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Be Here Now / Masterplan beste Oasis Platten?!!?? Mag ja Geschmacksache sein, aber für mich sind die ersten zwei die einzigen die wirklich überzeugen. Be Here Now war mittelmässig und Masterplan war ein Album mit B Sides und Coverversionen. Hoffe dieses Album kann an den ersten beiden anknüpfen.

  • nenei...

    Am 13. Mai 2005 von nils geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dr Kindnapper het scho rächt. Oasis kennt me nur, wenn me wirklich e Musik-Freak isch. Die sin voll underground - ihri Albe hän sich chuum verchauft, si toure sit Joore nur durch chleini Clubs odr träte an winzige Open Air uf, sin chuum je am Färnseh gsi, wärde au am Radio nie gspilt und überhaupt... wär isch eigentlich Oasis?

  • bla bla bla...

    Am 13. Mai 2005 von Abel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "...ich bin der grösste oasis fan...", "...ich hab das album schon ghört...", "Oasis sind voll überbewertet...", "...Sie sollen endlich wieder etwas abwechslungsreiche Musik machen...". bla bla bla...=)
    Was da wohl bei der limited edition speziell sein wird???

  • du huere pannane...

    Am 12. Mai 2005 von smokin' joe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mann kidnapper, dass du erst jetzt Oasis bemerkt hast ist wohl ein Witz oder? warst du 1994 noch nicht auf der Welt oder wohnst du hinter dem Mond? Aber egal, toll das Oasis doch noch neue Fans gewinnen kann, das Album ist der HAMMER keine Frage.

  • ag

    Am 12. Mai 2005 von kidnapper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da bin ich mir sicher. oasiss werden ganz ganz berühmt. wundere mich das die das nicht schon fruher wurden. hab gestern ihre alten alben gekauft und die sind auch sehr sehr gut. kann mir jemand mehr über die band erzählen? links etc! andere bands die ähnliche musik machen, wenn es soetwas überhaupt nochmals gibt

  • durchbruch

    Am 12. Mai 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja, hoffen wir mal dass dieser "newcomer" band der durchbruch gelingen wird :)

  • yeah

    Am 11. Mai 2005 von kidnapper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man, das ist das geilste was ich je gehört habe. diese band wird mit dieser cd den durchbruch schaffen. habe noch nie solch abwechslungsreiche und spannende songs gehört. ich bin süchtig danach. alle songs ausnahmslos gut, geschrieben von den 2 galagaher cousins. check it out

  • Risposta al commento di chepo

    Am 11. Mai 2005 von Sole del Ticino geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    In effetti la setlist del concerto ad Astoria é veramente POWER. Secondo me oltre a Columbia e a Some Might Say non sarebbe stato male se avessero eseguito anche Supersonic e Slide Away o Fade Away. Gli oasis hanno fatto così tante belle canzoni che è difficile sceglierne solo 18-20 per un concerto (dobbiamo capirli se alcune non le fanno!). Per vostra informazione, ho letto diverse commenti sul loro concerto ad Astoria e tutti quelli intervistati concordano sul fatto che gli Oasis e in special modo Liam sono in grande, grandissima forma. In oltre con l’arrivo di Zak il livello musicale del gruppo è cresciuto moltissimo, forse siamo al massimo che si possa chiedere ad un gruppo di Rock, certamente il migliore degli ultimi 10 anni. Cmq ricordiamo che attualmente in giro per il mondo NON c’è una band composta da così tanti musicisti di incontestabile talento e dunque la conseguenza è la seguente: stile inconfondibile, sound inconfondibile, musica impeccabile = BAND migliore del momento e degli ultimi 10 anni.

  • La setlist di Astoria 10.05.2005

    Am 11. Mai 2005 von Chepo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ecco la setlist del concerto tenuto dagli Oasis ad Astoria:
    01 - Turn Up The Sun
    02 - Lyla
    03 - Bring It On Down
    04 - Morning Glory
    05 - Cigarettes & Alcohol
    06 - Stop Crying Your Heart Out
    07 - The Importance of Being Idle
    08 - A Bell Will Ring
    09 - Live Forever
    10 - Headshrinker
    11 - The Meaning of Soul
    12 - Mucky Fingers
    13 - Champagne Supernova
    14 - Rock'n'Roll Star
    Encore:
    01 - Songbird
    02 - Wonderwall
    03 - Don't Look Back In Anger
    04 - My Generation
    Si constata che: 1)ci sono 6 canzoni del nuovo album, 2) vengono riproposte Headshrinker (b-side di Some Might Say) e Wonderwall, 3) non ci sono canzoni di BHN, SOTSOG, 4)le canzoni dell'album precedente (HC)sono solo 2 ovvero
    Songbird e Stop Crying Your Heart Out, 5) il finale del concerto é molto simile a quello del tour precedente, un ENCORE di 4 canzoni con finale di My Generation
    Una tracklist molto bella ed energica per i ritorno di RE del Rock anni 90. Peccato ci siano poche canzoni HC, però la sostanza non cambia. Un solo neo: non aver eseguito Some Might Say e Colombia

  • wer ist da wem auf den leim gegangen?

    Am 09. Mai 2005 von aljoscha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ;-)

  • japan

    Am 09. Mai 2005 von liam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Japan edition: + songs: "I can see it now" und "Sittin' here in silence on my own"

  • Informelle Strukturen

    Am 09. Mai 2005 von nick geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Aljoscha, Du bist diesen Typen ja ganz schön auf den Leim gegangen. :-) "verbesserte organisation informeller standard strukturen... " Und so nen Schrott nimmst Du denen ab? Oasis machen gewöhnliche Musik - und das noch nicht einmal besonders gut. Jedenfalls lange nicht so gut, wie sie selber glauben.

  • Be here now / Masterplan

    Am 09. Mai 2005 von Shibby geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Beste Alben von Oasis.

  • pille palle

    Am 07. Mai 2005 von erdmenger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    fakt ist, das jedesmal wenn eine neue oasis veröffentlichung ansteht bereits im vorfeld ein riesen zinober veranstaltet wird. man kann sie lieben oder hassen - aber egal scheinen sie keinem zu sein. und allein schon diese tatsache macht diese band zu etwas ganz aussergewöhnlichem. wenn das album jetzt auch noch was taugen sollte sind wir doch alle glücklich.

  • wehe . . .

    Am 06. Mai 2005 von the finger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich gebe oasis noch eine allerhintereinzigletzte chance, dass sie endlich mal etwas abwechslungsreiches auch tatsächlich bringen und nicht immer nur darüber reden! wehe wenn nicht! dann interessiert mich oasis' musik genauso wenig wie oasis meine meinung...

  • wahnsinn

    Am 06. Mai 2005 von lyla geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wahnsinns CD

  • Truth??

    Am 06. Mai 2005 von .... geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Steppenwolf, kann dich gut verstehen. Oasis waren nie nett und werden es auch NIE sein. Mir gefällt hingegen das sie sich so geben wie sie sind, nämlich als arrogante, freche und eingebildete Typen. Ist doch ehrlich. Wie bitte soll sich Oasis nach jedem Album steigern?? Dann wäre ja Definitely Maybe wohl die schlechteste Platte!!Trotzdem denke ich, dass Oasis zwei wunderbare Alben rausgebracht haben (Definitely Maybe, Morning Glory) die sich auch deutlich von einander unterscheiden. Momentan weiss ich gar nicht so richtig ob ich mich für dieses Album überhaupt freuen soll, denn zu viele male wurde ich in der Vergangenheit von Oasis enttäuscht. Nach Morning Glory kam kaum noch was brauchbares. Die guten Vorabkritiken gaben mir einwenig Hoffnung obwohl es sich wahrscheinlich wieder einmal um so einen Hype handelt.

  • verzell ken schwachsinn!!!!

    Am 06. Mai 2005 von Steppenwolf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aljoscha bitte..ich habe respekt vor fans aber was du hier schreibst ist ja das lachhafteste das ich je gehört habe. Oasis erfinden die Musik neu? werden mit jedem Album besser? mein gott was soll das? wie weit geht dein Horizont? Oasis sind gute Musiker machen solide ALbum... Als menschen sind sie nur zur verachten und den Fehler 80 fr zu bezahlen um mich als freak zu beschimpfen zu lassen und dann noch liam spucke zu bekommen (da hättest du freud gehabt nicht wahr) mache ich mich nicht nochmal an. und wenn das die zukunft der Musik sein soll...ja dann dankeschön... und jetzt kommt ihr dann noch mit dem schlagenden Argument, dass es auf der Klingeltoncharts platzt 1 belegt...wahnsinnig!!!

  • ???

    Am 05. Mai 2005 von hauptlin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eigentlich sollte das ziel ja sein eventuell mal den ein oder anderen fan dazuzugewinnen und eben nicht bloss nur die üblich unkritischen "fans" zu bedienen. ausserdem halte ich es für ein armutszeugnis wenn man 2 jahre im studio verbringt und dann einen song "mucky fingers" raushaut welcher von a - z "waiting for the man" von velvet underground entspricht. ach ja, noch mit ein wenig bob dylan getröte garniert. man braucht sich ja bloss im vorfeld einer jeden oasis veröffentlichung ein interview mit gallagher senior reinzuziehen. da plaudert er ja jeweils ganz grosszügig über seine derzeitigen favoriten - und, ach wunder, genau bei denen holt er sich dann die "ideen" für die platte. ausserdem halte ich es ebenfalls für unglücklich diesen grauenhaften "hindu times" gitarrensound auf dem neuen album so oft dröhnen zu lassen. ich wünsche mir bonehead zurück!

  • believe it !

    Am 05. Mai 2005 von lyla geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    vielleicht solltest du die songs etwas länger als nur 30 sekunden hören...?
    also LET THERE BE LOVE ist ein absoluter hammersong. sowieso entfalten sich die songs eh immer erst nach mehrmaligen hören, also bitte keine solchen vorab, erst-30-sekunden-gehört-kritiken.
    für den oasis-liebhaber ist dieses album grossartig!

  • OASIS

    Am 28. April 2005 von aljoscha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man gkndklf, oasis steht nicht für den mist den du da verzapft hast. sondern für Organization for the Advancement of Structured Information Standards. und genau darum gehts auch in der musik von oasis um die verbesserte organisation informeller standard strukturen... das hört man auch, von album zu album, wie das besser wird... oasis ist damit auf dem weg musik ganz neu zu verstehen und zu interpretieren... mir ist klar, dass das mit unterhaltungsmusik nicht mehr viel zu tun hat... aber oasis ist die entwicklung ihrer musik wichtiger als dem massenmarkt zu genügen... so auch beim neuen album... ihrer zeit scheinen sie heut weit voraus und ihre musik wird man wohl erst in 50 jahren wirklich richtig verstehen... so long... oasis forever!!!

  • Träumt weiter!

    Am 27. April 2005 von william geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich freue mich riesig aufs album, vorallem nachdem ich das einte oder andere neue lied auch schon probehören konnte!
    Aber, dass es an morning glory und damit an den kommerzielen erfolg von damals anknüpfen könnte, ist wohl eher nicht zu erwarten. Ich denke es wird so bleiben wies war, die maniacs werdens wieder lieben (so wie ich) und all die andern (inkl presse) werden wieder darüberherziehen wie schlecht es doch ist und dass die band sowieso scheisse ist usw...tja, aber das ist uns doch egal, oder? ich meine wir sehen ja die genialität und die andern können uns da ja egal sein. also ich steh da drüber...

  • Gas Panic!

    Am 23. April 2005 von Shibby geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mein persönlicher Lieblingssong: Gas Panic! Kann ihn 1000 mal hören, er wird nicht langweilig. Live noch besser. Oasis rocks!!!!!!

  • j

    Am 22. April 2005 von musie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    japan import hat zwei songs mehr

  • Don't Believe The Truth

    Am 21. April 2005 von Little J. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich hatte gestern das Glück ein paar Streams von der neuen Platte zu hören und ich wurde richtig überrascht! Die neue CD tünt -gelinde ausgedrückt- genial.
    viele verscheidene Stilrichtungen, von gutem alten Rock'n'Roll, über Stadionrockhymnen und aufs Minimum reduzierte Songs bis hin zu monumental arrangierten Meisterwerken (à la masterplan (das lied)) kommt ziemlich so alles vor.
    Damit spielen sie die jungen neuen (schwedischen) Bands locker an die Wand.
    Das beste an der ganzen CD ist Liams Stimme: weg vom zum Teil Röcheln hin zum guten Sänger. (-> Scorpio Rising!)
    Man muss kein Prophet sein um voraussagen zu können, dass dieses Album nahtlos an die so wünschenswerten (What's The Story) Morning Glory-Zeiten anknüpfen kann und wird!
    ...und wenn sie im song lyla schon hinausposaunen:
    "I waited for a 1000 years for you to come and blow me up my mind" kann man nur sagen: recht haben sie! Wir haben auf Oasis gewartet, dass sie uns wieder geniale Songs um die Ohren hauen und sie tun es!

  • wird hammergeil

    Am 20. April 2005 von aljoscha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    früher war es ja so, dass man bei oasis vor allem fürs neue artdesign der cd bezahlte, die musik ist ja seit eh und je dieselbe... diesmal sollen aber angeblich unterschiede zu anderen oasis alben hörbar sein. das ist schon fast zu schön um wahr zu sein. ich freu mich riesig darauf... aber zum leidwesen des massenpublikums werden diese unterschiede wohl nur von eingefleischten hardcore oasis fans bemerkt. demnach wird dies vor allem eine cd für fans sein zu denen ich mich selbst wohl auch zählen darf. ich hoffe jetzt nur mal für die fangemeinde, dass sie nicht mit massenhysterie darauf reagiert... oder, was noch schlimmer wäre, sie an den gedanken erinnert werden, das die zeit vorwärts läuft und die dinge sich in ihrem lauf verändern. der aus dieser erkenntnis resultierende schock, wäre für oasis anhänger kaum zu ertragen... oh man, kanns kaum erwarten, bis die platte drausen ist!!!!! OASIS FOREVER!!!

  • Inhalt?

    Am 20. April 2005 von Michael Sengers geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und was ist der Inhalt der Japan Edition? Ist es die 35.- Mehrpreis wert?

  • A quando gli Oasis in Svizzera?

    Am 20. April 2005 von Our kid geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ormai é ufficiale da ieri che gli Oasis non participeranno al Paléo..beh era prevedibile dopo quello che era successo nel luglio 2000 a Nyon. La speranza é quella che in modo o nell'altro possona venire in CH. "Lyla" é una canzone molto bella. Bravi Oasis, continuate così.ciao ciao

  • keep the dream alive

    Am 19. April 2005 von Cantino geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eine songperle!...oasis is back, definitely!!! non stop.

  • dont believe the truth

    Am 18. April 2005 von Cristina geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hm. ich denke, dass mit paleo war leider nur n'gerücht. denn auf der page, rubrik tourdates kann man leider nirgends erblicken, dass sie tatsächlich nach nyon kommen werden. aber ein neues gerücht macht sich breit: rock oz arenes... wir werden sehen

  • Come on

    Am 13. April 2005 von ManCity geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bald ist's soweit...

    OASIS - Best Rock'n'Roll Band ever!!!

  • Oasis live

    Am 12. April 2005 von Little J geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Oasis am 19.07.2005 im Paléofestival in Nyon?
    Nur Gerüchte oder ist da mehr dran..?

  • lyla

    Am 12. April 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    lyla erscheint am 16. mai

  • Lyla, il ritorno degli Oasis in grande stile

    Am 12. April 2005 von Chepo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Molto bella, rock'n roll stile Who

  • "Lyla" auf M.T.V.

    Am 12. April 2005 von smokin' joe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    am Freitag 15.4.05 ab 19.30Uhr läuft das Video auf dem Musiksender, angekündigt von Noel Gallagher himself....

  • video

    Am 10. April 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das video dazu kann man im übrigen auch schon legal im netz anschauen

  • wertung

    Am 08. April 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wird genial

  • Geil geil geil

    Am 07. April 2005 von Holden C geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hammer ,aber ab wann kann man die neue single bestellen?

  • endlich

    Am 06. April 2005 von oasis mann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    !!!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.