Fr. 19.90

Glagolitic Mass, Sinfonietta

Audio-CD

Versand in der Regel in 1 bis 4 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Zeigen, wie man mit Gott redet: Neueinspielung von
Janaceks Glagolitischer Messe
"Meine Messe wird vollkommen anders sein als alle
anderen. Ich werde den Leuten zeigen, wie man mit Gott
redet", kündigte Leos Janacek mutig seine Glagolitische
Messe an. Das Selbstbewusstsein kam nicht von
ungefähr, denn als der tschechische Komponist mit 73
Jahren das Werk schrieb, war er auf dem Höhepunkt
seiner musikalischen Ausdruckskraft. Das Orchestre
philharmonique de Strasbourg, eines der führenden
Orchester Frankreichs, spielte die Messe unter Leitung
von Marko Letonja mit einer Riege klangvoller Namen ein,
darunter die schwedische Sopranistin Malin Byström und
die britische Mezzosopranistin Jennifer Johnston. Das
Album enthält ausserdem Janaceks Sinfonietta, in ihrer
Farbenprächtigkeit und dem Facettenreichtum eines seiner
beliebtesten Werke.

Produktdetails

Komponisten Leos Janácek (1854-1928)
Interpreten Malin Byström, Marko Letonja, OPS
 
Genre Klassik > Chor, Lieder
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 22.04.2022
 

Tracks

10.
1. Fanfare (Allegretto - Allegro Maestoso) Orchestre Philharmonique de Strasbourg, Marko Letonja & Leo Janácek (Komponist)
2:10
11.
2. Hrad (Andante - Allegretto) Orchestre Philharmonique de Strasbourg, Marko Letonja & Leo Janácek (Komponist)
5:53
12.
3. Králové Kláster (Moderato) Orchestre Philharmonique de Strasbourg, Marko Letonja & Leo Janácek (Komponist)
5:14
13.
2:52
14.
6:52

Künstler

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.