Fr. 19.90 Fr. 22.90

Farinelli (Hardcover Book)

Audio-CD

Erscheint am 08.11.2019

Beschreibung

Mehr lesen

Sie liebt musikalische Abenteuerreisen. Ausgetretene Pfade sucht sie bewusst zu vermeiden. Selbst wenn Cecilia Bartoli bekannte Komponisten interpretiert, überrascht sie immer wieder mit unerwarteten Akzenten. Zuletzt begeisterte sie ihr Publikum mit einer aparten Sammlung intimer Arien von Antonio Vivaldi, den sie vor über dreissig Jahren als Opernkomponisten auf ihrem wegweisenden “Vivaldi”-Album wiederentdeckte. Ihr aktuelles Aufnahmeprojekt ist noch eigenwilliger. Es schliesst in puncto Repertoire und gesanglicher Schönheit auf ihr Album “Sacrificium” an.
Superstar des Barock: Farinelli
Das für den 8. November 2019 angekündigte Album der italienischen Mezzosopranistin kreist um den legendären Kastratensänger Carlo Broschi alias Farinelli. Farinelli war ein Superstar des Barock, der viele herausragende Komponisten seiner Zeit zu hinreissenden Arien inspirierte. Cecilia Bartoli hat sich eindringlich mit dem Schicksal und der Gesangskunst von Farinelli befasst. Auf ihrem neuen Album versammelt sie die reizvollsten Arien aus der musikalischen Einflusszone des bedeutenden Kastratensängers.
Zwei Welterstveröffentlichungen
"Farinelli" wird Kompositionen von Nicola Porpora, Johann Adolph Hasse, Geminiano Giacomelli, Antonio Caldara und Riccardo Broschi, dem Bruder von Farinelli, enthalten. Darunter befinden sich zwei Welterstveröffentlichungen: Eine Arie von Nicola Porpora und eine von Riccardo Broschi.

Produktdetails

Komponisten Nicola Antonio Porpora (1686-1768), Johann Adolf Hasse (1699-1783), Geminiano Giacomelli (1692-1740), Antonio Caldara (1670-1736), Riccardo Broschi
Interpreten Cecilia Bartoli (Mezzosopran), Giovanni Antonini, Il Giardino Armonico (Orchester)
 
Genre Klassik > Oper
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 08.11.2019
Edition Hardcover Book
 

Tracks

1.
‘Nell’attendere mio bene’ from Polifemo by Porpora (Single 1) Nicola Antonio Porpora (1686-1768) (Komponist)
2.
‘Vaghi amori, grazie amate’ from La festa d’imeneo by Porpora Nicola Antonio Porpora (1686-1768) (Komponist)
3.
‘Morte col fiero aspetto’ from Marc’Antonio e Cleopatra by Hasse (Single 3) Johann Adolph Hasse (1699 - 1783) (Komponist)
4.
‘Lontan… Lusingato dalla speme’ from Polifemo by Porpora* Nicola Antonio Porpora (1686-1768) (Komponist)
5.
‘Chi non sente al mio dolore’ from La Merope by Broschi Riccardo Broschi (Komponist)
6.
‘Come nave in ria tempesta’ from Semiramide regina dell'Assiria by Porpora Nicola Antonio Porpora (1686-1768) (Komponist)
7.
‘Mancare o Dio mi sento’ from Adriano in Siria by Giacomelli Geminiano Giacomelli (1692-1740) (Komponist)
8.
‘Si, traditor tu sei’ from La Merope by Broschi* (World Premiere Recording) Riccardo Broschi (Komponist)
9.
‘Questi al cor finora ignoti’ from La morte d’Abel by Caldara Antonio Caldara (1670-1736) (Komponist)
10.
‘Signor la tua Speranza… A Dio trono, impero a Dio’ from Marc’Antonio e Cleopatra by Hasse Johann Adolf Hasse (1699-1783) (Komponist)
11.
‘Alto Giove’ from Polifemo by Porpora (Single 2) Nicola Antonio Porpora (1686-1768) (Komponist)

Künstler

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.