Fr. 28.90

Oh, Traveller

Audio-CD

SWISS

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Pee Wirz (Dada Ante Portas)
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 06.05.2011
 

Tracks

1.
Love Ain't Enough
3:21
2.
And Then You Came
3:39
3.
There Runs A River
3:31
4.
Something Is Wrong With The World Today
3:46
5.
Wave Goodbye
4:41
6.
It's Always Love
3:36
7.
I'm Not Going To Stay
4:20
8.
Higher
4:02
9.
Happiness For Sadness
3:56
10.
Oh, Traveller
5:16
11.
Those Eyes
3:39

Künstler

Kundenrezensionen

  • TOP

    Am 31. Januar 2013 von Frau Eisenhart geschrieben.

    5 STERNE!!!

  • überrascht

    Am 21. Januar 2013 von bifi geschrieben.

    wow schöne songs... viel reifer als dada ante portas

  • magnifique

    Am 22. September 2011 von ali geschrieben.

  • Musik

    Am 05. September 2011 von Ben geschrieben.

    Super!

  • Pee Wirz - Solo Album

    Am 17. Juni 2011 von blueworld geschrieben.

    Ich finde das Album sehr gelungen. Obwohl die Song ähnlich tönen wie die von Dada ante portas. Freue mich schon auf Pee's auftrit am Luzernerfest. Bin gespannt wie die Songs live klingen werden.

  • super

    Am 08. Juni 2011 von andrjna geschrieben.

    hab ich erst jetzt entdeckt. mega songs.

  • Geschmeidig

    Am 18. Mai 2011 von Milow geschrieben.

    Ein sehr schönes Album. Ich bin stolz, dass aus unserem kleinen Land solch gute Musik kommt.

  • dada sänger goes solo

    Am 17. Mai 2011 von rolfwyss geschrieben.

    wenn der sänger einer recht erfolgreichen band eine solo-cd macht, wird sofort gemunkelt: krise, egal ob persönlich oder künstlerisch? nach dem sinfonie-projekt nahmen sich dada ante portas eine grosszügige auszeit, um in aller ruhe über die zukunft der band nachzudenken. pee wirz nutzte die zeit, um in aller ruhe mit befreundeten musikern eine solo-scheibe einzuspielen. zu hören sind songs, die sich in den vergangenen zehn jahren angesammelt haben und irgendwie nicht so recht ins dada-konzept passten. dass wirz vornehmlich auf us-singer/songwriter steht, wird beim durchhören von "oh, traveller" klar: das album ist ein wunderschöner mix aus country, folk und pop, da und dort wirds auch etwas rockig. aber alles in allem dominiert ein eher akustisch geprägter sound, der deutlich anders klingt, als wir es von dada ante portas gewohnt sind. das ist gut so, man darf sich auf die live-umsetzung freuen. produziert hat übrigens marco jencarelli.

  • Tönt wie DAP

    Am 15. Mai 2011 von Yäne geschrieben.

    Das ganze tönt gut und groovt auch aber leider tönt es nicht anders als Dada Ante Portas.
    Und trozdem ist das Album sehr gelungen.

    Lg Yäne

  • oh, traveller

    Am 10. März 2011 von Mimi geschrieben.

    Hey Pee

    Die Single "and then you came" ist genial und sehr berührend. I like it! Freue mich auf dein Solo-Album und bin gespannt auf oh, traveller. Leider kann ich am 20. Mai nicht an dein Konzert kommen.

    All the best
    Mimi

  • cool

    Am 05. März 2011 von ightikvefv geschrieben.

    suuuuuuuuuuuuuuupppppppperrrrrrrr! !!!!!

    :)

  • Peeeeeeeeeee

    Am 04. März 2011 von Foxi geschrieben.

    Es wird sicher es coooools Album freumi

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.