Fr. 19.90 Fr. 21.90

The Battle At Gardens Gate

Audio-CD

Versand in der Regel in 2 bis 5 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Greta Van Fleet
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 16.04.2021
 

Tracks

2.
4:15
4.
Built By Nations Greta Van Fleet, Greta Van Fleet (Komponist), Daniel Wagner, mehr…Greg Kurstin (Produzent), Joshua Kiszka, Joshua Kiszka (Komponist), Jacob Kiszka, Jacob Kiszka (Komponist), Samuel Kiszka, Samuel Kiszka (Komponist) & Daniel Wägner (Komponist)
weniger…
3:59
5.
Age Of Machine (Ig #1) Greta Van Fleet, Daniel Wagner, Daniel Wagner (Komponist), mehr…Greg Kurstin (Produzent), Joshua Michael Kiszka (Komponist), Jacob Thomas Kiszka (Komponist), Samuel Francis Kiszka (Komponist), Daniel Robert Wagner (Komponist), Joshua Kiszka, Joshua Kiszka (Komponist), Jacob Kiszka, Jacob Kiszka (Komponist), Samuel Kiszka & Samuel Kiszka (Komponist)
weniger…
6:54
6.
3:50
9.
4:56
10.
The Barbarians Greta Van Fleet, Greta Van Fleet (Komponist), Daniel Wagner, mehr…Daniel Wagner (Komponist), Greg Kurstin (Produzent), Joshua Kiszka, Joshua Kiszka (Komponist), Jacob Kiszka, Jacob Kiszka (Komponist), Samuel Kiszka & Samuel Kiszka (Komponist)
weniger…
5:21
11.
Trip The Light Fantastic Greta Van Fleet, Greta Van Fleet (Komponist), Daniel Wagner, mehr…Daniel Wagner (Komponist), Greg Kurstin (Produzent), Joshua Kiszka, Joshua Kiszka (Komponist), Jacob Kiszka, Jacob Kiszka (Komponist), Samuel Kiszka & Samuel Kiszka (Komponist)
weniger…
4:33

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Zep 3

    Am 19. April 2021 von Robert the Plant geschrieben.

    Ok... jetzt die ganze Platte 10 mal gehört...
    Musikalisch eine Top Platte, vielleich 2-3 Songs die zu viel sind... 2-3 Songs für die Ewigkeit... age...weigth...broken bells...
    jetzt uu meinem Punktabzug: natürlich ist die Stimme immer Geschmackssache... aber manchmal übertreibt er es ein wenig mit seiner hohen Stimme bezw. Krächzerei... ich kann mir ein 2 stündiges Konzert nicht vorstellen, ohne dass es irgenwann zu nerven beginnt.. aber trotzdem: gute Platte...

  • Album of the year

    Am 18. April 2021 von Rockon geschrieben.

    Alle waren sich einig: nach den vielversprechenden 2 Erstlingswerken (für mich war "Into the fire" das erste Album) musste jetzt was grösseres kommen. Und es kam was! Wahnsinn, was diese Jungspunde hier aufführen und an Reife demostrieren. Wunderbare, z.T. sehr komplexe Songs, einer besser als der andere, einige werden wohl als Evergreens erhalten bleiben. Das leidige Thema L.Z. wird hiermit definitiv beendet, hiermit sind sie endgültig emanzipiert. Lange hat die Musikwelt nichts mehr derartiges erfahren, kreativ ohne Ende.
    Wenns so weiter geht, füllen sie in Kürze die grössten Arenen.
    Einziger Nachteil: Steigerung kaum noch möglich, weils besser geht kaum geht. Ich bin begeistert.

  • Die neue Rock-Supergroup?

    Am 17. April 2021 von DonCorleone geschrieben.

    GVF beeindruckten mich bereits mit ihren LIVE-Auftritten von 18/19. Dort kommen ihre älteren Songs entsprechend kraftvoll zur Geltung, man bleibt am TV kleben und staunt. Empfohlen sei Red Rocks live 2019. Als ich von neuen Album das Lied Heat Above das erste Mal hörte wurden meine Beine weich, ich fühlte - seit langem - wieder dieses Gefühl, dass gibt was für die Ewigkeit. Das Album ist eigenständig, abwechslungsreich und witd nie langweilig. Die Vergleiche mit Zep hängen soweit, dass die entsprechenden Songs eher als Hommage wirken, man aber sofort GVF erkennt. Mit Freude erwarte ich Sie in Europa in den grossen Stadien.

  • Greta Van Fleet steigen einen Level höher auf!

    Am 16. April 2021 von Hanspi59 geschrieben.

    Diese CD ist einfach fantastisch und tönt sehr professionell... Sie fängt sanft an und hört auch so auf. Greta Van Fleet haben sind mit dieser CD einen Level höher aufgestiegen. Unheimlich was diese Jungs da zeigen! Wenn man denkt, dass sie noch so jung sind, wie sieht das in ein paar Jahren dann aus? Schon jetzt würden sie Stadions füllen und vor ausverkauften Konzerten spielen.... 6 Songs bekommen 5 Sterne von mir. Ja und zum Schluss der längste Song (8:50 Min) ist der Beste! Das Gitarrensolo tönt absolut professionell. Kenne keine andere Band wo in den Letzten Jahren so einen guten Song gemacht hat wie " The Weight Of Dreams" ! Diese CD gehört in jede Rocksammlung ;)

  • Zep 2

    Am 15. März 2021 von Robert the Plant geschrieben.

    Schreibe normalerweise nichts nach nur 2 Songs... mache aber hier eine Ausnahme..
    Age of machine ist einer der genialsten Songs der letzten 20 Jahre... purer Wahnsinn was die Jungs auf diesem Song liefern... schaut Euch das unbedingt auf youtube an.... bin gespannt auf den Rest... aber schon mal 4 Sterne für diesen Uebersong!!

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.