Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 11.90

Dark Side Of The Moon - Discovery (Remastered)

Audio-CD

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Originally released in 1973, "The Dark Side Of The Moon" became Pink Floyd's first number 1 album in the US, remaining on the chart for 741 weeks between 1973 and 1988.
One of the best-selling and most critically acclaimed albums of all time, "The Dark Side Of The Moon" also introduced the iconic album cover artwork by Hipgnosis, after a request for a "simple and bold" design.
The new discovery version presents the original studio album, digitally remastered by James Guthrie and reissued with newly designed Digipak and a new 12 page booklet designed by Storm Thorgerson.

Produktdetails

Interpreten Pink Floyd
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erschienen 23.09.2011
Edition Remastered
 

Tracks

1.
Speak To Me
1:07
2.
Breathe (In The Air)
2:49
3.
On The Run
3:45
4.
Time
6:53
5.
Great Gig In The Sky
4:44
6.
Money
6:23
7.
Us And Them
7:49
8.
Any Colour You Like
3:26
9.
Brain Damage
3:46
10.
Eclipse
2:12

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Schlechtes remaster

    Am 10. Januar 2013 von Bruno geschrieben.

    Diese CD anhören ist fast eine Qual, es fehlt einfach alles was die (original-LP) so hörenwert macht.Ein Beispiel für komplette Inkompetenz!

  • Dark Side Of The Moon

    Am 23. Juni 2012 von Martin Schmid geschrieben.

    Ja das ist sie jetzt. Eine der genialsten Platten aller Zeiten. Punkt.

  • Vinyl

    Am 05. Februar 2014 von hafdan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Cooles Album, sehr gute Pressung. (REISSUE)

  • schwelg

    Am 23. September 2011 von Pat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    thank you storm! schöne box mit vielen kleinen gimmicks. etwas unpraktisch, wenn man die vier silberlinge rauskramen will (zwei sind separat verpackt). hat was von einer (edlen) wühlbox, aber den fan froiz. und der sound ist grandios. zumindest vom remaster. die dudelt grad aus den boxen. boah, kommt ganz schön dynamisch rüber.

  • Darf in jeder Plattensammlung fehlen.

    Am 14. Oktober 2010 von Halbwahrheiten geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Brain damage because of what ???

  • Ein MUSS

    Am 11. Dezember 2009 von Markus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    darf in keiner Plattensammlung fehlen !

  • Träumerisch

    Am 19. März 2009 von MattN geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich besitze neben Dark Side of the Moon auch The Wall von Pink Floyd und muss sagen, dass die beiden Scheiben kaum zu vergleichen sind. Man hört zwei verschiedene Pink Floyds. Insgesammt kommen aber die Faktoren, die Pink Floyd auszeichnen, in diesem Album besser rüber. Eine Scheibe die in keiner Sammlung fehlen darf (zwar schon oft erwähnt, aber dies kann nie genug gesagt werden)

  • Must have...

    Am 05. Februar 2009 von Tim geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tja, da hat Mr. Alan Parsons halt schon damals eine grossartige Produktion gemacht und neue Massstäbe gesetzt... Diese Jubiläums-Ausgabe profitiert von der modernen remaster-Technologie, das Ganze klingt nun noch brillianter. Und das leicht abgeänderte Cover auf Hochglanz-Papier sieht auch toll aus.

  • LEBWOHL

    Am 26. Oktober 2008 von E:F geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hoffentlich fühlen die meisten leute was ich fühle. warum ist richard wright tot? warum? es gab eine minimale hoffnung dass sich wieder versöhnen werden und wieder zusammen spielen,aber diese hoffnung ist seit dem 15 September vorbei. RICHARD WRIGHT ist TOT. ich kann es nicht fassen und es ist natürlich schade. Aber ich zolle ihn respekt für das, was er geleistet hat.
    Nun zum Album:Eines der besten Alben ALLER ZEITEN.

  • Meisterwerk

    Am 20. September 2008 von Luca geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    naja, Jérôme hat nicht recht... es heisst "Us and Them", und es wurde von dem vor kurzem verstorbenen Rick Wright geschrieben.
    Dieses Album ist ein absolutes MUSS für jeden Musikliebhaber.

  • Der Kultstatus

    Am 21. Februar 2007 von Jérôme Freymond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    fiel mir dank der DRS 3 Serie "50 Meischterwärk" auf. Dass man 1973 schon solche Synthgeräusche erzeugen konnte überraschte mich total - und deshalb habe ich mir nun auch das legendäre Album gekauf. Jedoch finde "We And Them" etwas zu langweilig. Trotzdem: Was die Jungs da von sich geben ist...

  • endgültig Kultstatus

    Am 05. November 2006 von Beat Schaufelberger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mit diesem Album erlangten Pink Floyd endgültig Kultstatus. Diese CD brilliert durch einige Glanzpunkte wie z.B. "Time" und "Money" und überraschte dazumal mit diversen Klangeffekten. Durch "Dark Side Of The Moon" lernten wir alle Geräusche die wir vorher hassten (Wecker, Flugzeug...) zu lieben. Ist doch was?

  • Einfach zeitlos

    Am 31. März 2006 von Werner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was diese Herren vor über 30 Jahren abgeliefert haben ist phantastisch.Ein Klassiker,unerreicht und immer wieder geil zu hören.

  • berlin

    Am 29. März 2006 von hans geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    roger waters performt am 8.6. dieses album noch einmal in berlin. dass ich das noch erleben darf!

  • Das edelste Stueck in meiner SACD-Sammlung!

    Am 23. März 2006 von Z.R. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach kaufen und eintauchen!

  • Pink-Floyd Dark side of the moon

    Am 21. Januar 2006 von Nicolet Xavier geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Messieur, sur cet album il y à plus d'une année de travaille de studio de haute technologie rarement égalée, un ingénieur du son au top "alan parson" et tout le génie des pink-Floyd au sommet de leur art .
    Ce n'est pas pour rien si cette album est aujourd'hui encore considéré comme l'albume de réfèrence pour tester une chaine HIFI haut de gamme, un des 20 meilleurs album de rock de tout les temps

  • Strike

    Am 08. Oktober 2004 von Päsc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine der wohl besten Alben Pink Floyds. Zum 30-jährigen Jubiläum 2003 wurde dieses Album auch noch auf SACD veröffentlicht mit SACD Stereo, SACD Multichannel sowie einer CD-Spur. Das alles in hervorragender Klangqualität! Für jeden Floyd-Fan ein muss: man höre nur schon auf die bisher unerreichte Klangqualität bei Time und Money...!! Ein neues Erlebnis eines bekannten Klassikers.

  • DIE REFERENZ SCHLECHTHIN

    Am 10. August 2004 von The Analyzer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hier die einzige SACD, die dem Namen alle Ehre macht. Was PF schon 73 live quadrophonisch on Stage boten, kann man sich hier reinziehen. Anspieltipps Time und Money, da klingelt es aus allen Ecken und Kanten, wie es sein sollte auf 5.1. Phänomenaler Hörgenuss des wohl grössten Rockalbums aller Zeiten.

  • scheint so

    Am 29. April 2004 von Highwayjackie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gilt als bestes Pink Floyd Album, obwohl man das fast nicht bestimmen kann. Aber man erkennt ein Konzept und die Band tritt noch als Einheit auf. Steurt auch am meisten Titel zum Best of Album Echoes bei. Dark Side of The Moon, ich find schon den Titel einfach geil. Und die Lieder sind auch "recht" verschieden. Schwanken zwischen Aufbruchstimmung, depression, ruhigen und powervollen Melodien. Diese Platte MUSS man als PK-Fan und als Mensch :) haben

  • Kaufen!

    Am 19. April 2004 von Regula geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wenn ihr eure neue 5.1-Anlage testen wollt: Hier ist eine toll abgemischte Scheibe in Super-Qualität, die instrumentale Feinheiten differenziert und klar zum Ausdruck bringt, ein musikalisches Neuerlebnis der Pink Floyd Songs! Ebenfalls spitze aufgenommen für Surround-Anlagen: Die beiden DVD-Audios von Queen.

  • bnm

    Am 10. Dezember 2003 von haneke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Man könnte es den ganzen Tag hören.

  • Klasse!

    Am 20. November 2003 von Souljacker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super Album, welches vorallem im Song "Money" seinen Höhepunkt findet.

  • Alternative

    Am 05. November 2003 von clouseau geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für alle die wie ich niemals genug kriegen können von diesem grossartigen Album, dem sei das Album "Dub side of the moon" von den "Easy Star All-Stars" empfohlen. Das ist eine Reagge Version von DSOTM. Das tönt jetzt vielleicht schräg und Puristen mögen die Nase rümpfen, aber mich hat's schlicht weggehauen. Die Jungs die das Album aufnahmen zeigen grossen Respekt vor Pink Floyd und so kommt es das das Album vertraut und gleichzeitig völlig anders tönt als das Original. Also nochmals: Kauft Dub Side of the moon wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, was gewesen wäre, wenn Bob Marley bei Pink Floyd eingestiegen wäre.

  • ehm...

    Am 16. Oktober 2003 von globi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bin ich der einzige, der dark side eine der schwächsten floyd-platten findet?

  • dvd

    Am 16. Oktober 2003 von gandalf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    jetzt ist die entsprechende dvd auf dem markt --> sehr empfehlenswert, nicht entgehen lassen!

  • Dark Side...

    Am 12. September 2003 von tr geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...of the Moon darf wirklich in keiner Plattensammlung fehlen. Auf keinen Fall. Sowas wäre ein musikalisches Verbrechen. :-)

  • DIE scheibe

    Am 13. Februar 2003 von andi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dürfte ich auf eine einsame insel nur EINE CD mitnehmen. es wäre diese. ich hab sie bestimmt schon über tausend mal gehört. und sie ist immer noch spannend. mehr gibts nicht zu sagen.

  • kreusl

    Am 25. Januar 2003 von kreusl geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein stück musikgeschichte, ein muss für jeden Musikfan, egal aus welcher Stilecke auch immer

  • grande

    Am 23. Januar 2003 von fidel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einfach grosse klasse!!
    neben the wall das beste album !!!!!

  • Pink Floyd Dark Side of the moon

    Am 27. Dezember 2002 von Mathias Buergi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Neben Wish you were here und The Wall eines der besten und bekanntesten Pink Floyd-Alben.

  • Dark Side

    Am 19. Dezember 2002 von john robbiani geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Che se ne dica (la moda influenza gli stolti) DARK SIDE, rimanendo uno dei più bei album della storia, non è il migliore dei floyd. È però una colonna portante dell'intero movimento '60 e quindi da comprare assolutamente.

  • grandissimi

    Am 29. Oktober 2002 von matteo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Immer noch unerreicht....

    Am 22. Oktober 2002 von Fränzis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe diese Scheibe seit 28 Jahren. Ich könnte sie jeden Tag hören - immer wieder genial - eben UNERREICHT. Das wird auch so bleiben.

  • the best

    Am 12. August 2002 von sheep geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieses album ist das grösste was die musikgeschichte zu bieten hat. mit floyd eine reise, am besten über schalenkopfhörer mit ein bisschen mehr bass als standard.. the best

  • the best

    Am 23. Juli 2002 von astronomy domine geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kein kommentar nötig

  • Am 08. April 2002 von martina geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da kann ich nur zustimmen, ein absolut geniales album. mein tipp aber, kauft die doppel-cd p.u.l.s.e
    alle lieder von dark side of the moon sind auf der zweiten cd vorhanden, ebenso wie zum beispiel wish you were here, etc. ein kauf der sich garantiert lohnt

  • voool geil...

    Am 31. Januar 2002 von andre geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das dürft ihr nicht verpassen!!!

  • Am 15. Dezember 2001 von der Reiseleiter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein perfekter Trip...

  • Milestone

    Am 13. November 2001 von Yves geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich schliess mich der Meinung von Melanie Moser an...
    Wer "The Dark Side of the Moon" nicht hat, ist irgendwie "lebensmüde"!

  • Am 03. November 2001 von der freche kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wohl das beste studioalbum von pink floyd. beinahe sphärische klänge und wunderbare melodien, die einem in eine andere welt entführen...zum immer wieder geniessen

  • das beste Album ever!!!!!

    Am 18. September 2001 von melanie moser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieses Album darf nirgend fehlen, in keiner Sammlung, in keinem CD-Wechsler!!!!! Sehr empfehlenswert hierbei die floydigen Schaffhauser von "Eating Black Milk" (CD unter www.cede.ch oder www.eatingblackmilk.com)!!!!!

  • Am 07. August 2001 von syd geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    straordinario, la migliore opera rock di tutti i tempi

  • M.H

    Am 01. Juli 2001 von MCH HU geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Zum glück gibt es dich .
    Wassers hat gespritzt was er kann.
    Syd,(barrett) wir lieben deine Musik alle
    shine on you crazy diamond

  • The Best

    Am 16. Januar 2001 von Simon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    It's the Best Cd which has ever been realised!

  • Am 13. Januar 2001 von geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der Hammer

  • Am 02. November 2000 von geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    faszinierend

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.