Fr. 22.90

Bubbles & Bones

Audio-CD

SWISS

Versand in der Regel in 2 bis 5 Arbeitstagen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Erika Stucky
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 17.11.2001
 

Tracks

1.
Soulsteak
2:27
2.
There Was A Girl In 69
4:09
3.
Roxanne
4:08
4.
"Walters" Strip-Joint
1:37
5.
Squeeze Me
4:13
6.
I Want You
8:30
7.
Like Someone In Love
3:00
8.
Temptation
4:12
9.
Starquality I
2:53
10.
Raoult Lounge
4:32
11.
Zauerli
2:30
12.
You Are My Sunshine
5:49
13.
Roach-Hotel
4:29
14.
I Hate Docs
1:54
15.
Walk This Way
3:15
16.
Starquality Ii
3:12

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • eigenwillig zwischen pop und jazz.

    Am 01. Dezember 2001 von 0@,CeDe Shop geschrieben.

    Brüche und abrupte Stilwechsel sind bei Erika Stucky Programm. Wer mit ihr arbeitet, muss sich auf Ueberraschungen gefasst machen. Erstaunlich ist das nicht, denn wer in San Francisco in der Hippiezeit geboren wird und später im kleinen Walliser Bergdorf Mörel aufwächst, hat mit Konventionen nicht allzu viel am Hut. Manche Menschen wären ob solcher harter Gegensätze erschlagen. Nicht so Stucky: sie zieht aus diesem offensichtlichen Kulturschock die Ingredienzien für ihre Musikperformance. Das war schon bei Bubbletown so, ihrer früheren Band. Bubbles & Bones ist ein etwas verwirrendes, aber immer spannendes Album, auf dem der gewagte Spagat zwischen Pop, Rock, Folklore und Jazz oft zum Scheitern verurteilt ist, aber trotzdem die Kurve kratzt und schliesslich verblüfft. Die Palette des Albums, das in New York und Zürich aufgenommen wurde, reicht von Eigenkompositionen über hörspielartige Skizzen bis zu Coverversionen: Erika Stucky interpretiert höchst eigenständig und eigenwillig die Beatles, The Police, Duke Ellington und Aerosmith. Was für eine Kombination! Unterstützt wurde sie dabei von Musikern wie Ray Anderson, Art Baron, Dino Saluzzi, George Gruntz und Jose Davila. (Röfe 1/12)

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.