Fr. 32.90

--- (2015 Version, LP)

Vinyl

Versand in der Regel in 4 bis 7 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Black Sabbath
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt LP
Erscheinungsdatum 19.06.2015
Edition 2015 Version
 

Tracks

1.
Black Sabbath
6:21
2.
Wizard
4:24
3.
Behind The Wall Of Sleep
3:37
4.
N.I.B.
6:07
5.
Evil Woman (Don't Play Your Games)
3:25
6.
Sleeping Village
3:46
7.
Warning
10:32

Künstler

Interpreten

Kundenrezensionen

  • Historique

    Am 08. August 2019 von PEDB geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Birmingham, England 1970
    Le début d’une légende.
    Précurseur et influent, ce premier BS est l’Essence du Metal.
    Essentiel, indispensable, culte !

  • ---

    Am 20. Mai 2013 von chill-phil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Lässt sich nur schwer in Worte fassen was auf dieser scheibe hier abgeht...
    bald 44 jähriges teil.
    der gleichnahmige song Black sabbath, lässt einen vermuten, dass ozzy vor diesem Song den Satan persönlich getroffen hat.
    Der Rest ist nicht weniger dramatisch, die Stimmung wechselt mehrmals während dem Durchspielen und macht aus der Platte Das Masterpiece der Jungs. Die Gitarrenriffs sind heute noch erste Güte, damals nach Release wohl überirdisch..

  • Einmalige Stimmung

    Am 01. März 2013 von T. Weigel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Hammer-Debüt der Boys aus Birmingham. Die Songs 1-4 sind Metal/Rock-Geschichte allererster Güte. Es gibt kaum ein furchteinflössenderes Lied als der Titelsong. Was für eine geballte Ladung an Macht. Wizzard ist einer meiner Lieblingssongs der Band, bluesig angehaucht mit der Mundharmonika. Geht voll ab! Muss man haben.

  • excelent

    Am 19. August 2011 von berset geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Heavy Metal Pioniere

    Am 06. Oktober 2010 von Metal-Rodolfo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Im Intro des Openers kommt zuerst Donner, Regen und eine hypnotisierende Glocke, und dann das erste wirkliche Metal-Riff der Musikgeschichte. Songs wie "Black Sabbath", "N.B.I.", "The Wizard" oder "Behind The Wall Of Sleep" waren damals härter als alles je dagewesene. Ozzy Osbourne war damals noch voll im Saft.
    Dieses Album wurde Ende 1969 innerhalb von nur 12 Stunden aufgenommen! Black Sabbath haben mit diesem am Freitag, des 13. Februar 1970 veröffentlichten Album nicht nur den Heavy Metal erfunden, sondern auch noch den Doom-Metal und Stoner Rock.

  • Neue Ära der Gitarrenmusik

    Am 05. Oktober 2010 von Metal-Rodolfo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Im Intro des Openers kommt zuerst Donner, Regen und eine hypnotisierende Glocke, und dann das erste wirkliche Metal-Riff der Musikgeschichte. Songs wie "Black Sabbath", "N.B.I.", "The Wizard" oder "Behind The Wall Of Sleep" waren damals härter als alles je dagewesene. Ozzy Osbourne war damals noch voll im Saft.
    Dieses Album wurde Ende 1969 innerhalb von nur 12 Stunden aufgenommen! Black Sabbath haben mit diesem am Freitag, des 13. Februar 1970 veröffentlichten Album nicht nur den Heavy Metal erfunden, sondern auch noch den Doom-Metal und Stoner Rock.

  • heavy

    Am 09. März 2010 von felice geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    habe die Platte schon vor 40 Jahren gehört und die Musik ist heute noch höhrenswert

  • sabbath

    Am 02. Dezember 2009 von ramiro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Le 2ème Chef D'Oeuvre de Black Sabbath, il annonce déjà la couleur pour Paranoid!!!

  • gallbrath

    Am 22. Mai 2007 von yuca geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gleich wie gallbrath und andi: einfach spitze! hammermässig! war meine erste black sabbath - und ich hatte mühe die anderen BS - platten überhaupt zu hören... hört die platte, dann wisst Ihr was ich meine! das IST ein meisterwerk! ich weiss nicht, ob das ein konzept album war, aber es hört sich so an - und im gegensatz zur Ronni James Dio - Ära hört man nach wenigen minuten, warum die band black sabbath heisst! die platte wurde nah an der hölle aufgenommen - und wohl grad nach ner messe! das ist nicht einfach metal - das ist ein statement! frage mich einfach wie die jungs dadrauf gekommen sind...

  • =)

    Am 06. Dezember 2004 von troll geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Boah! Zu dem Preis werd ich mir das sofort kaufen...

  • Super

    Am 27. Oktober 2003 von Nicolas Hunziker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bei diesem niedirgen Preis werden wol auch die letzten noch zugreifen müssen! Ist einfach pflicht!!

  • black sabbath

    Am 17. Januar 2003 von barbabo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einflussreich. eine der wichtigsten platten der siebziger.

  • geile Scheibe

    Am 09. Januar 2003 von FuManchu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Vorallem wenn man bedenkt, dass sie schon über 30 Jahre auf dem Buckel hat. Black Sabbath haben die folgende Musik Generation beinflusst. Das hört man deutlich bei Fu Manchu & Kyuss.

  • Exorbitant!!!

    Am 04. Januar 2002 von Gallbrath geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Obwohl ich gerne lange um den heissen Brei rede, bleibt mir bei dem Beschrieb von Black Sabbath's Debut-Album (heisst übrigens "Sanctuary") schlicht und einfach die Spucke weg! Ein Hammeralbum - darf in der Plattensammlung keinesfalls fehlen!!!

  • Am 14. Dezember 2000 von andi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es gibt nicht viel zu sagen: spitze!!!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.