Beschreibung

Mehr lesen

Hal Jordan ist Testpilot und hat mit Verantwortung nicht viel am Hut, er geniesst lieber sein Leben. Doch da findet er an der Absturzstelle eines Raumschiffes den sterbenden Piloten, der ihm einen Ring übergibt. Dank des Rings verfügt Hal nicht nur plötzlich über übermenschliche Fähigkeiten und Kräfte, sondern er ist auch Bestand einer Organisation, die für das Gute kämpft. An seine neuen Fähigkeiten und vor allem an seine neue Aufgabe muss sich Hal erst gewöhnen.

Produktdetails

Schauspieler Ryan Reynolds, Peter Sarsgaard, Mark Strong, Blake Lively
Regisseur Martin Campbell
Label Warner Home Video
 
Genre Action
Science Fiction
Inhalt Blu-ray 3D
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erschienen 20.09.2018
Ton Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Laufzeit 114 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2011
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Mittelmass

    Am 04. Mai 2012 von sb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja, es gibt bessere Comics und manchmal wirkte dieser Film billig, dennoch hat er mich gut unterhalten. Kein Reisser, aber auch kein Totalausfall. Halt wie so oft in der heutigen Comicverfilmung einfach mittelmass.
    Extras sind enttäuschend, aber immerhin sieht man wie der Trickfilm aussieht und dafür sind gewisse Figuren sehr gut gelungen

  • Naja

    Am 12. April 2012 von DVD- Sammler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es gibt besseres von DC Comics

  • Schwach!!

    Am 28. März 2012 von Eddie S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die mieseste Comic-Verfilmung aller Zeiten! Dagegen war selbst ein Rohrkrepierer wie "Catwoman" noch gut (uff, das ich das mal von einem Film sagen würde, hätte ich nie gedacht ^^). Die Story ist Schwachsinn (liegt an der Comic-Vorlage, schon klar. Nichts gegen DC im allgemeinen, aber das hier?!? Nein danke!). Die Special-Effects sind ein müder Witz. Und von den Darstellern gibt's auch kaum positives zu berichten. Ryan Reynolds ist eine echte Nullnummer (hat er ja auch schon in andern Filmen bewiesen). Einziger, kleiner Lichtblick: Tim Robbins (der wahrscheinlich nur wegen der Gage dabei war). Wer auf gute Comic-Verfilmungen steht, schaut sich besser "The Watchmen", "The Crow" (nur der erste mit Brandon Lee!!!), "Constantine", die ersten beiden "Batman" (natürlich die von Tim Burton. Von der unsäglichen Serie mit Adam West reden wir lieber gar nicht ;-) oder "Spawn" (trotz der verpatzten Höllen-Szene) an.

  • Comic

    Am 16. Dezember 2011 von Willenskraft geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super Comic-Verfilmung. Zurücklehnen und geniessen!

  • Nein.

    Am 05. Dezember 2011 von Timon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was für ein lächerlicher Film. Ich liebe Comic-Verfilmungen... ich liebe Special-Effects und Bombast. Aber dieser Film hier ist einfach nur schwach.. leider.

  • grün grün grün

    Am 04. Dezember 2011 von enziblau geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    glüht der superheld... lala la la... :-). noch eine gelungene comicverfilmung.

  • Schauspiel ... lusche

    Am 01. Dezember 2011 von Northstar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Hauptdarsteller hat in keiner seiner ehemaligen Rollen überzeugt und auch hier nicht. Er ist eine klare Fehlbesetzung. Film aber sonst okay.

  • Gefällt ...

    Am 22. November 2011 von novid geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "Am hellsten Tag, in finsterster Nacht, entgeht nichts Böses meiner Wacht! Und wer achtet das Gute nicht, soll sich hüten vor meiner Kraft ? Green Lanterns Licht!"

  • GENIAL

    Am 28. August 2011 von Ich geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach nur cool!

  • Cool!

    Am 28. August 2011 von Green Lantern geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich fand den Film cool und kann die DVD-Veröffentlichung kaum erwarten.

  • Leuchtet Grün die grüne Laterne

    Am 04. August 2011 von Q13 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Film, bei welchem die Machart leider nicht wirklich überzeugt. Nach der Vorschau von Green Lantern hatte ich - gerade was Spezialeffekts anbelangt - grosse Erwartungen, wurde aber leider total enttäuscht. Die Handlung ist nicht wirklich mein Ding, hat aber teilweise coole Jokes, aber sonst eher nicht so was wahre... Der "Endgegner" ist total lächerlich, sieht aus wie 100 Tonnen Sch*sse... :-P

  • Green lantern

    Am 14. August 2011 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Idée sympa... mais la fin c'est mickey... dommage...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.