Beschreibung

Mehr lesen

À l'hiver 1820, le baleinier Essex, originaire de Nouvelle-Angleterre, est attaqué par une créature redoutable : une baleine aux dimensions hors normes et à la volonté de fer qui semble animée par une terrible soif de vengeance.
Cette catastrophe maritime inspirera "Moby Dick" d'Herman Melville. Mais cet ouvrage n'a pas relaté l'intégralité des événements. Heart of the sea s'attache aux conséquences épouvantables de ce désastre, alors que les survivants de l'équipage sont acculés dans les cordes et contraints de commettre l'impensable pour rester en vie. Affrontant les tempêtes, la faim, la panique et le désespoir, ces hommes remettent en question leurs convictions les plus profondes et leurs valeurs morales, tandis que le capitaine du navire cherche à retrouver le cap et que son second croit encore pouvoir mater l'énorme mammifère qui les a pris pour cible.

Produktdetails

Regisseur Ron Howard
Schauspieler Chris Hemsworth, Brendan Gleeson, Ben Whishaw, Cillian Murphy, Jordi Mollà, Charlotte Riley, Tom Holland, Michelle Fairley
Label Warner Home Video
 
Genre Abenteuer
Drama
Inhalt Blu-ray 3D + Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 20.04.2016
Ton Englisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Atmos)
Untertitel Englisch (für Hörgeschädigte), Französisch, Niederländisch
Extras Entfallene Szenen, Dokumentationen, Interviews
Laufzeit 121 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2015
Originaltitel In the Heart of the Sea
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • ach tatsächlich?

    Am 19. April 2016 von ismael geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    chris hemsworth spielt auch nich kapitän ahab falls du das nicht geschnallt hast.
    es handelt sich hier keineswegs um ein remake von moby dick. es ist vielmehr die geschichte darüber wie herman mellville dazu kam den roman moby dick zu schreiben.
    ich finde den film gut gelungen in allen belangen und kann ihn durchaus zur sichtung empfehlen.

  • Naja

    Am 24. März 2016 von Pavlos geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Fand den Film etwas flach!Hemsworth ist eben nicht Gregory Peck...

  • Mittelmass

    Am 21. März 2016 von BM geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mehr erwartet!

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.