Fr. 17.90

Bach in Brazil (2015)

Deutsch · DVD

1-2 Wochen

Beschreibung

Mehr lesen

Der frühere Musiklehrer Marten Brückling (Edgar Selge) erhält die überraschende Nachricht, dass er von einem alten Jugendfreund ein Original-Notenblatt von Johann Sebastian Bach geerbt hat. Dieser Jugendfreund lebte jedoch schon seit einiger Zeit in Brasilien. Um an das kostbare Stück zu kommen, muss Marten persönlich nach Südamerika reisen und es entgegen nehmen. Marten fliegt nach Brasilien, erhält das Notenblatt und ist schon fast wieder auf der Heimreise, als ihm sein gesamtes Hab und Gut - mitsamt Papieren und Notenblatt - geklaut wird. Der Einzige, der ihm helfen kann ist Candido, der Deutsch spricht und in einer Jugendstrafanstalt arbeitet. Einzige Bedingung: Marten muss den Insassen der Anstalt Musikunterricht geben. Notgedrungen willigt er ein und merkt schon bald auf welche Freude und Leidenschaft er bei den Kindern stösst. Auch für sich selbst findet Marten einen neuen Zugang zur Musik und beginnt plötzlich sich in der kleinen brasilianischen Stadt wohl zu fühlen. Dann taucht aus dem Nichts sein Gepäck wieder auf und Martens altes Leben ruft nach ihm.

Produktdetails

Regisseur Ansgar Ahlers
Schauspieler Edgar Selge, Pablo Vinicius, Aldri D'Anunciação, Franziska Walser, Thais Garayp, Dhonata Augusto, Stepan Nercessian, Marilia Gabriela, Peter Lohmeyer, Hans-Peter Korff
Label EuroVideo Medien GmbH
 
Genre Drama
Komödie
Music
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 0 Jahren
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte)
Extras Making of, Entfallene Szenen, Outtakes, Dokumentationen, Trailer, Audiodeskription für Sehbehinderte
Laufzeit 87 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2015
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.