Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
vergriffen

Argerich (2012)

Deutsch · DVD

SWISS

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

2 weitere Versionen verfügbar

Versionen vergleichen

Wir suchen für Dich!

Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche.

Unser Recherchedienst ist unverbindlich und kostenlos. Nur Angebote welche Du annimmst sind verbindlich. Weitere Informationen zum Recherchedienst findest Du im Bereich FAQ.

Beschreibung

Mehr lesen

Die Mutter dargestellt aus der Sicht der Tochter ein Familienportrait, das intime Gespräche, Vereinbarungen und Unstimmigkeiten, zerrissene Bande aus Klängen und Blut. Ein intimes Portrait zweier musikalischer Giganten, Martha Argerich und Stephen Kovacevitch. Der Film zeigt in dokumentarischen Sequenzen seiner beiden Hauptdarsteller, Martha und Stephen, in ihrem Alltag, bei Proben und Auftritten, bei intimen Gesprächen (gefilmt von Stéphanie selbst, alleine oder mit einem der beiden Elternteile), in herrlichen Anekdoten und in vereinzelten Szenen einer wiedervereinten Familie. Der Film wurde weltweit gedreht und zeigt die wichtigen musikalischen, wie auch privaten Stationen seiner Hauptdarsteller.

Extra: Frederic Chopins Klavierkonzert Nr. 1 aufgeführt von Martha Argerich in Warschau 2010 mit den Zugaben Mazurka Op. 24 Nr. 2 und Schumann Traumeswirren Op. 12, Nr.7

Die Pianisten Martha Argerich und Stephen Kovacevich, zwei Giganten der klassischen Musik, gesehen aus der Perspektive ihrer Tochter Stéphanie. Ein Portrait einer intimen Familie, welche die Beziehung zwischen einer 'Göttin' von Mutter und ihren drei Töchtern in Frage stellt. Wie Mutterschaft und künstlerische Karriere, persönliche Selbstverwirklichung und Partnerschaft in Einklang bringen? Ein atemberaubendes Eintauchen in das Herz der Galaxie Argerich, einer aussergewöhnlich matriarchalischen Familie.

Bonus:
- Klavierkonzert N°1 in E-Moll, OP. 11, von Frédéric Chopin, interpretiert von Martha Argerich und dem Sinfonia Versovia Orchestra

Produktdetails

Regisseur Stéphanie Argerich
 
Genre Dokumentation > Portrait, Biographie
Dokumentation > Musik
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erschienen 13.06.2013
Ton Original mit Untertiteln (Dolby Digital 2.0), Original mit Untertiteln (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch
Laufzeit 96 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2012
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.