Fr. 9.90

Room For Squares

Audio-CD

Sofort Lieferbar

1 weitere Version verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten John Mayer
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 25.09.2001
 

Tracks

1.
No Such Thing
3:51
2.
Why Georgia
4:29
3.
My Stupid Mouth
3:45
4.
Your Body Is A Wonderland
4:10
5.
Neon
4:22
6.
City Love
4:00
7.
83
4:51
8.
3x5
4:50
9.
Love Song For No One
3:22
10.
Back To You
4:02
11.
Great Indoors
3:36
12.
Not Myself
3:40
13.
(Blank)
14.
St. Patrick's Day
5:21

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • einsame Insel?

    Am 01. Dezember 2010 von Monika geschrieben.

    alles von John Mayer nehm ich mit :-)

  • einfach schöne Musik

    Am 26. Juni 2009 von funkyfisch geschrieben.

    diese Platte kommt auch mit auf die einsame Insel!

  • TOP

    Am 16. Februar 2006 von sili h. geschrieben.

    Der Track "83" gehlrt heute noch zu meinen absoluten Lieblings-Tracks überhaupt. Extrem schön!!!!!

  • Summer 2003

    Am 15. April 2005 von Susanna geschrieben.

    Könnt ihr euch an den Jahrhundertsommer erinnern?
    Ich höre mir John's 'Room 4 Squares' und weiss wieder, wie's war. Diese CD begleitete mich damals täglich und ist einfach traumhaft! Etwas vom Besten, was ich je gehört habe!

  • noy myself

    Am 01. April 2005 von celeste geschrieben.

    not myself ist der absolute hammer...dieses lied ist der wahnsinn...;)

  • room for squares

    Am 08. November 2004 von Véro geschrieben.

    To listen to every morning b4 going to work, really makes a difference!!! Musical talent and fantastic lyrics, just thinking about getting another album...

  • Wonderful

    Am 01. Dezember 2003 von Souljacker geschrieben.

    Zusammen mit Jason Mraz einer der neuen Sterne am Musikhimmel!!!

  • Platte des Jahrhunderts!

    Am 06. April 2003 von Elben-Hexe geschrieben.

    Mein absoluter Lieblingssänger!
    Letztes Jahr hab ich "no such thing" im Tv gesehen und war hin und weg, drei Wochen später befand ich mich in München an seinem Konzert! Falls ihr jemals die Chance habt, ihn live zu sehen dann geht hin! Ich habe noch nie einen Sänger erlebt, der wirklich so glücklich ist mit dem was er tut. Wenn er auf der Bühne steht und einfach anfängt eine kleine Melodie auf seiner Gitarre zu spielen, dann kommt da so ein kleines Funkeln in seinen Augen auf und man weiss sofort das er einfach nur glücklich ist!

  • WOW

    Am 30. März 2003 von Surrimugge geschrieben.

    Ich liebe diese Scheibe!
    Besonders 3X5 hat es mir angetan.
    Aber angestachelt diese Scheibe zu kaufen wurde ich von SWR3 und DRS3. Die Melodien gingen einem einfach nicht mehr aus dem Kopf :-)
    Wunderschön. Meine Empfehlung!

  • respekt!

    Am 19. Februar 2003 von Mr. Floppy geschrieben.

    sehr gelungen, diese scheibe! vor allem "your body is a wonderland" ist hervorzuheben

  • Ein echtes Talent

    Am 31. Oktober 2002 von CurlyJane geschrieben.

    Ich bin durch Zufall auf dieses Album gestossen und muss sagen, dass ich es seither jede Woche und immer wieder höre. Es gefällt mir immernoch unheimlich gut. Dieses Album ist für Leute, die David Gray's Musik mögen. Ich sage nur kaufen!!!

  • ausnahmetalent

    Am 07. Juli 2002 von rolfwyss geschrieben.

    Von einem Ausnahmetalent schwärmt die Plattenfirma, von einem jungen Singer/Songwriter der Extraklasse wird gesprochen. Wieder einmal ein neuer Dylan, ein junger Springsteen, der nächste Jeff Buckley? Vielleicht, jedenfalls legt John Mayer aus Atlanta im US-Bundesstaat Georgia mit Room For Squares ein beeindruckendes Major-Debüt vor, das so gar nichts mit seiner Vergangenheit als Blues-Gitarrist zu tun hat. Statt Jimi Hendrix perfekt zu kopieren, setzt der junge Mann mit dem unschuldigen Blick heute auf gediegenes Singer/Songwriter-Handwerk und konzentriert sich statt perfekt nachgespielten Soli lieber auf schöne Melodien (Why Georgia, Your Body Is A Wonderland) und luftige Arrangements zwischen folkiger Ernsthaftigkeit und eklektischem Collegerock-Spass zwischen Pop, Jazz und Rock. Da schimmert der junge Elvis Costello durch, lugt spitzbübisch Dave Matthews zwischen den Noten hervor, erinnert ein Refrain an Shawn Mullins, dringt die Abgehobenheit des alten und jungen Buckley durch. Mit anderen Worten: John Mayer hat seine Aufgaben gemacht. Und siehe da: Allen Zitaten zum Trotz ist Room For Squares ein eigenständiges Erstlingswerk eines jungen Barden , der bestimmt kein neuer Dylan, schon gar kein zweiter Springsteen, sondern ganz einfach John Mayer ist

  • he rules

    Am 03. Juli 2002 von badyl drawn boy geschrieben.

    also dieses album ist eine wohltat für die seele. wer david gray, pete yorn, etc. mag, muss sich dieses album unbedingt kaufen. sehr schöne popige melodien und wunderbare arrangements. ich wundere mich, dass der blanco hier noch nichts über dieses album geschrieben hat. ich bin mir sicher, ihm gefällts...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.