Fr. 36.50

Lincoln Highway - Roman

Deutsch · Fester Einband

TIPP

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Nach "Ein Gentleman in Moskau" der neue Roman von Bestsellerautor Amor Towles: "Eine ausgelassene Road Novel quer durch Amerika." Time

Im Juni 1954 wird der achtzehnjährige Emmett aus dem Gefängnis entlassen. Zuhause in Nebraska wartet sein kleiner Bruder Billy auf ihn. Nach dem Tod des Vaters möchten sie einen Neuanfang in Kalifornien wagen, wo sie ihre verschwundene Mutter vermuten. Alles ist bereit für die Fahrt mit dem 48 Studebaker, doch plötzlich tauchen zwei Freunde aus dem Gefängnis auf. Sie haben allerdings ein anderes Ziel, New York City. So beginnt eine Reise mit den witzigsten und unglaublichsten Begegnungen - Clowns, Landstreicher, arbeitslose Schauspieler, Bettler und besonders gefährliche Pastoren. 'Lincoln Highway' erzählt die ergreifende Odyssee von vier vaterlosen Jungen entlang der ersten Autobahn Amerikas.

Über den Autor / die Autorin

Amor Towles, geboren 1964 in Boston, Massachusetts, hat in Yale und Stanford studiert. Sein Debüt "Eine Frage der Höflichkeit" erschien 2011. Sein zweiter Roman "Ein Gentleman in Moskau" (2016) stand zwei Jahre auf der Bestsellerliste der New York Times, war 2016 Finalist des Kirkus Prize in Fiction & Literature und wurde 2018 für den International Dublin Literary Award nominiert. Seine Werke wurden bislang in über dreißig Sprachen übersetzt. Towles lebt in Manhattan. Bei Hanser erschien zuletzt sein dritter Roman Lincoln Highway (2022).

Zusatztext

"Ein großer Roman… 'Lincoln Highway' wirkt, als sei es im Grunde schon verfilmt, so stark sieht man die Kinobilder vor Augen." Tobias Rüther, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 24.07.22

"Eine wunderbar farbige Geschichte. … Eine liebenswerte, heiter-kluge Roadnovel. … Amerika vom Feinsten." Jutta Duhm-Heitzmann, WDR Bücher, 24.07.22

Bericht

"Ein großer Roman... 'Lincoln Highway' wirkt, als sei es im Grunde schon verfilmt, so stark sieht man die Kinobilder vor Augen." Tobias Rüther, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 24.07.22

"Eine wunderbar farbige Geschichte. ... Eine liebenswerte, heiter-kluge Roadnovel. ... Amerika vom Feinsten." Jutta Duhm-Heitzmann, WDR Bücher, 24.07.22

Produktdetails

Autoren Amor Towles
Mitarbeit Susanne Höbel (Übersetzung)
Verlag Hanser
 
Originaltitel The Lincoln Highway
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 25.07.2022
 
EAN 9783446274006
ISBN 978-3-446-27400-6
Seiten 576
Abmessung 155 mm x 48 mm x 220 mm
Gewicht 800 g
Themen Belletristik > Erzählende Literatur

Tradition, Abenteuer, Witz, Epos, Reise, Vereinigte Staaten von Amerika, USA, Amerika, Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.), New York Times, Suche, Jugend, Odyssee, Road Novel, Unterwegssein, Besteller, Fünfzigerjahre, Ein Gentleman in Moskau, Gefägnis, erste Autobahn, Jugendstranfanstalt, Vaterlosigkeit

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.