Fr. 23.90

Die grüne Fee

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

»Es gibt Menschen, die mich für einen Son- derling halten«, weiß Arthur Dold, und das liegt nicht nur an seinem aus der Mode gekommenen Beruf: Der Siebzigjahrige handelt mit Landkarten, Atlanten und Globen, allesamt Dinge, die in unserer digitalen Zeit verstaubt wirken. In der Schule war er Einzelganger, bis er einen Bruder im Geiste fand: Christian Aplanalp, aus dem spater ein weltberühmter Maler werden sollte. Zum sechzigsten Geburtstag ladt Christian seinen Jugendfreund ein. Es ist ein seltsames Fest: in einem einsamen Landhaus im irischen County Donegal, wie am Ende der Welt, und Arthur ist der einzige Gast. Unerklarliche Dinge ereigneten sich - etwas verschwindet, taucht anderswo wieder auf, mit der Haushalterin Bernadette verbringt Arthur eine Nacht, die ihm spater wie ein Traum vorkommt. Arthur zweifelt mehr und mehr an seiner Wahrnehmung, an seinem Verstand. Bis zu dem Abend, an dem die Jugendfreunde beim Absinth zusammensitzen und die »grüne Fee« die Grenze zwischen Wirklichkeit und Traum, Gegenwart und Vergangenheit vollkommen verwischt. Ein Abend, der nicht nur Arthur für immer verandert.

Über den Autor / die Autorin

HANSJÖRG SCHERTENLEIB, geboren 1957 in Zürich, gelernter Schriftsetzer und Typograph, ist seit 1982 freier Schriftsteller. Seine Novellen, Erzählbände und Romane wie die Bestseller Das Zimmer der Signora und Das Regenorchester wurden in ein Dutzend Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet, seine Theaterstücke auf der ganzen Welt gezeigt. Schertenleib, der auch aus dem Englischen übersetzt, lebte zwanzig Jahre in Irland, vier Jahre auf Spruce Head Island in Maine und wohnt seit Sommer 2021 bei Autun im Burgund.
Im Kampa Verlag sind erschienen: Die Fliegengöttin, Palast der Stille und Offene Fenster, offene Türen sowie die Maine-Krimis Die Hummerzange und Im Schatten der Flügel.

Produktdetails

Autoren Hansjörg Schertenleib
Verlag Kampa Verlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 27.01.2022
 
EAN 9783311125587
ISBN 978-3-31-112558-7
Seiten 128
Abmessung 128 mm x 14 mm x 186 mm
Gewicht 180 g
Serie Red Eye
Themen Belletristik > Spannung > Krimis, Thriller, Spionage

Geburtstag, Wirklichkeit, Vergangenheit, Irland, Gegenwart, Traum, Donegal, Absinth, leichtlesen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.