Fr. 8.90

Vom glücklichen Leben | Von der Seelenruhe | Von der Muße | Von der Kürze des Lebens

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 2 Wochen (Titel wird auf Bestellung gedruckt)

Beschreibung

Mehr lesen

Wie findet man das Glück? Dieser Lebensfrage gehen heute hunderte von »Ratgeberbüchern« nach. Diese existenzielle Suche ist keine Erfindung der Neuzeit. Sie beschäftigt schon immer Philosophen und Denker. Lebensnah beschreibt Lucius Annaeus Seneca (1-65 n. Chr.), einer der bedeutendsten Philosophen des alten Rom, wie wir Menschen zum Glück finden können. Sein Werk »Vom glücklichen Leben« gehört zum Erhellendsten, das zu diesem Thema je geschrieben wurde. - Senecas Werk gibt viele Handlungsanweisungen, wie man dem Ziel nahe kommen kann, besonders in Hinsicht auf den Umgang mit Geld und materiellen Besitztümern. | Dieses Buch versammelt Senecas einflussreichste philosophische Schriften: Von der Seelenruhe | Vom glücklichen Leben | Von der Muße | Von der Kürze des Lebens

Über den Autor / die Autorin










Lucius Annaeus Seneca wurde vermutlich im Jahr 1 v. Chr. als Sohn einer wohlhabenden und angesehenen Patrizierfamilie in Córdoba geboren. In Rom wird er Anwalt und Senatsmitglied. Obwohl er ein Kritiker des Kaiserhauses ist, wünscht sich Agrippina, Gemahlin von Kaiser Claudius, ihn als Erzieher ihres Sohnes Nero. Als dieser schließlich Kaiser ist und seine schlechten Seiten zum Vorschein kommen - er lässt sowohl Agrippina als auch seine Frau Oktavia ermorden - distanziert sich Seneca. Nero rächte sich, indem er Seneca des Verrats bezichtigte, und ihm befahl, Selbstmord zu begehen. Unter der Aufsicht der kaiserlichen Garde ließ sich Seneca die Pulsadern und die Adern an den Kniekehlen aufschneiden. Weil sich der Tod nicht schnell genug einstellte, wurde er von Neros Soldaten erstickt.

Produktdetails

Autoren der Jüngere Seneca, Lucius Annaeus Seneca
Verlag Books On Demand
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.01.2021
 
EAN 9783754341049
ISBN 978-3-7543-4104-9
Seiten 122
Abmessung 120 mm x 190 mm x 9 mm
Gewicht 138 g
Themen Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Philosophie > Antike
Sachbuch > Philosophie, Religion > Philosophie: Antike bis Gegenwart

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.