Fr. 28.00

Z'Buach vum #Scheitera

Schweizerdeutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Wenn einer sich mit Scheitern auskennt, dann der Bündner Autor, Werber und Musiker Gian-Marco «Gimma» Schmid. Sein Werk ist von der hinlänglich dokumentierten Kindheit in zerrütteten Verhältnissen, lebensraubenden Krankheiten, psychischen Auswirkungen und vor allem vielen – sehr vielen – Scheitermomenten gezeichnet. Es geht hoch und runter. Auch für den Autor gibt es gemäss Vorwort zum Buchinhalt keine bessere Zeit fürs Scheitern: Pandemie und Verhaftung – es war was los 2020. Die Frage, die nach der Veröffentlichung der düsteren, inzwischen ausverkauften Biografie «Hinter dera Maska isches dunkel» deshalb am häufigsten gestellt wurde: «Wie hast du das überhaupt überlebt? Woher kommt die Kraft?». Diesen Fragen geht Schmid nun in seinem neuen Buch nach.

Produktdetails

Autoren Gian-Marco "Gimma" Schmid
Verlag Markenkern AG
 
Sprache Schweizerdeutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 28.10.2020
 
EAN 9783033081109
ISBN 978-3-033-08110-9
Seiten 168
Illustration s/w. Abb.
Themen Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft > Biographien, Autobiographien

Autobiographien (div.), Swissness, Bündner Mundart, Gimma

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.