Fr. 69.00

Habitat - Der Zoo Zürich unter Alex Rübel

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen










Der Zoo Zürich gilt als Paradebeispiel für einen nachhaltigen und tiergerechten Tierpark. Zwar kann keine Anlage, so sehr sie sich auch an ursprünglichen Landschaften und Lebenswelten orientiert, einer Tierart ihr natürliches Habitat ersetzen. Doch seit Alex Rübel 1991 das Amt als Direktor im Zoo Zürich antrat, haben er und seine Teams alles unternommen, damit sich die Tiere wohl fühlen. Heute übernimmt der Zürcher Tierpark als Naturschutzzentrum längst eine Vermittlerrolle zwischen Natur, Mensch und Tier.

«Habitat» porträtiert den Zoo Zürich und dessen Bedeutung als Vorbild für einen zeitgemässen Naturschutzraum sowohl in Bildern als auch in persönlichen Erzählungen von Mitarbeitenden, Besuchern und Experten. Einsichten in den Zooalltag stehen neben Hintergrundberichten und werfen einen Blick hinter die Kulissen - nach dieser Lektüre wird der nächste Zoobesuch anders. Ganz bestimmt.

Über den Autor / die Autorin

Simone Bammatter (*1973) ist in Zürich aufgewachsen. Nach dem Studium an der Hochschule St. Gallen arbeitete sie während zehn Jahren im Management internationaler Konsumgüterkonzerne und in einem Beratungsunternehmen mit Fokus Marketing, Verkauf und Kommunikation. Ende 2009 machte sie sich als freie Publizistin mit der Agentur Mindnet GmbH selbstständig. Ihre Leidenschaft gehört dem Schreiben, sie ist Autorin von Sachbüchern und Biografien. Mit ihren Texten überraschen und gleichzeitig das Detail im Auge behalten, das ist es, was Simone Bammatter am Herzen liegt.

Zusammenfassung

Der Zoo Zürich gilt als Paradebeispiel für einen nachhaltigen und tiergerechten Tierpark. Zwar kann keine Anlage, so sehr sie sich auch an ursprünglichen Landschaften und Lebenswelten orientiert, einer Tierart ihr natürliches Habitat ersetzen. Doch seit Alex Rübel 1991 das Amt als Direktor im Zoo Zürich antrat, haben er und seine Teams alles unternommen, damit sich die Tiere wohl fühlen. Heute übernimmt der Zürcher Tierpark als Naturschutzzentrum längst eine Vermittlerrolle zwischen Natur, Mensch und Tier.

«Habitat» porträtiert den Zoo Zürich und dessen Bedeutung als Vorbild für einen zeitgemässen Naturschutzraum sowohl in Bildern als auch in persönlichen Erzählungen von Mitarbeitenden, Besuchern und Experten. Einsichten in den Zooalltag stehen neben Hintergrundberichten und werfen einen Blick hinter die Kulissen – nach dieser Lektüre wird der nächste Zoobesuch anders. Ganz bestimmt.

Produktdetails

Autoren Simone Bammatter
Verlag Stämpfli Verlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 31.05.2020
 
EAN 9783727260551
ISBN 978-3-7272-6055-1
Seiten 316
Abmessung 281 mm x 320 mm x 35 mm
Gewicht 2273 g
Themen Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik > Biologie > Zoologie

Zürich (Stadt); Kultur, Swissness, Tiergarten, Naturschutzzentrum, Zoos und Wildparks: Sachbuch, Tiergerecht, Naturschutzraum, Zooalltag

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.