Fr. 23.90

Harley Quinn: Breaking Glass - Jetzt kracht's!

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Harley Quinn: Breaking Glass - Jetzt kracht's!In dieser mitreißenden Story voller Dynamik, Action und hoch aktueller Themen wie Diskriminierung, Gentrifizierung, soziale Ungerechtigkeit und Korruption lassen es die preisgekrönte Autorin Mariko Tamaki und der Künstler Steve Pugh so richtig krachen! Harley Quinn wie wir sie noch nie gesehen und erlebt haben - ein junges Mädchen aus schwierigen Verhältnissen, früh auf sich allein gestellt, stellt sich dem Leben auf seine ganz eigene, spezielle Art und Weise.Vorlaut, rebellisch, exzentrisch - das ist die 15-jährige Harleen Quinzel. Mit fünf Dollar in der Tasche muss sie nach Gotham City ziehen. Harleen hatte schon von klein auf ein schweres Leben und war immer auf sich selbst gestellt. Aber als sie von Gothams gutmütigster Dragqueen namens Mama aufgenommen wird, scheint sich das Blatt zu wenden. Harleen glaubt, einen Ort gefunden zu haben, an dem sie endlich glücklich werden kann. In der Schule lernt sie die engagierte Ivy kennen und ist von ihr begeistert. So unterschiedlich die beiden auch sind, werden sie schnell beste Freundinnen. Doch Harleens Glück hält nicht lange an, denn ihr neues Zuhause soll teuren Eigentumswohnungen weichen. Harleen ist stinksauer. Sie will nicht tatenlos zusehen, wie ihr und ihren Freunden alles genommen wird! Dabei wird sie vor eine schwierige Wahl gestellt: Mit Ivy gegen die übermächtigen Konzerne demonstrieren oder sich dem Joker anschließen, der die großen Firmen Gothams stürzen will?Die Coming-of-Age-Geschichten der neuen Reihe Panini Ink begleiten die bekannten DC-Helden in jungen Jahren auf dem Weg zum Erwachsenwerden - und zeigen sie in völlig neuem Licht. Denn auch heranwachsende Superhelden haben schwer mit alltäglichen Herausforderungen wie Verpflichtungen, schwierigen Entscheidungen und Emotionen zu kämpfen. Aber auch mit gesellschaftlichen Problemen sehen sie sich konfrontiert - seien es soziale Ungerechtigkeit, Korruption, Rassismus oder Homophobie.Für die grandiose Umsetzung der eigenständigen Bände mit abgeschlossenen Geschichten konnten Teams aus preisgekrönten Zeichnern und Autoren gewonnen werden, die jeden Band zu einem Meisterwerk machen und sowohl Neueinsteiger ab 13 Jahren als auch Kenner des DC-Universums begeistern.

Über den Autor / die Autorin

MARIKO TAMAKI
ist eine preisgekrönte kanadische Schriftstellerin, die in Oakland, Kalifornien, lebt. Sie ist die Autorin von Saving Montgomery Sole und verfasste gemeinsam mit Jillian Tamaki Ein Sommer am See, das mit dem renommierten Eisner Award, dem Ignatz Award, der Caldecott Medal sowie dem Printz Award ausgezeichnet wurde. Außerdem schrieb sie zusammen mit Rosemary Valero-O’Connell Laura Dean Keeps Breaking Up with Me. Zu ihrem wachsenden Repertoire an von Kritikern hochgelobten Comics und Graphic Novels gehören zudem Teenage Mutant Ninja Turtles, Tomb Raider, Adventure Time, She-Hulk, X-23 und SUPERGIRL: BEING SUPER.

STEVE PUGH
ist ein britischer Schriftsteller und Zeichner, der in den Midlands in England geboren wurde und auch heute noch dort lebt. Schon bei der Gründung von DCs Imprint Vertigo wurde er rekrutiert und arbeitete zunächst an HELLBLAZER sowie an ANIMAL MAN mit, später am PREACHER-Spin-off DER HEILIGE DER KILLER. Er schrieb und zeichnete Hotwire für Radical. Außerdem illustrierte er Dutzende Serien für Dark Horse, DC und Marvel und zeichnete die von Kritikern hochgelobte, Eisner-Award-nominierte Neuerfindung von THE FLINTSTONES.

Zusammenfassung

Die junge Harley Quinn hat mit der Suicide Squad noch wenig zu tun. Als Schülerin Harleen Quinzel hat sie einen Sinn für Gerechtigkeit, und sie macht alles, um dafür einzustehen – auch wenn ihre Methoden nicht immer mit dem Gesetz vereinbar sind.

Vorwort

VORWORT
Eine mitreißende Coming-Of-Age-Geschichte von Mariko Tamaki (Ein Sommer am See), der Gewinnerin des Eisner Awards – dem Oscar der Comicbranche – und des für den Eisner Award nominierten Künstlers Steve Pugh (The Flintstones) über ein besonderes Mädchen, das nie eine echte Chance im Leben hatte, sich davon aber nicht unterkriegen lässt und seinen eigenen (speziellen) Weg geht.

„Ihr kennt doch bestimmt die Märchen mit den niedlichen glubschäugigen Prinzesschen mit langen Haaren und weiten Kleidern, die mit Tieren reden können, oder? Tja, die gibt’s hier nicht. Das hier ist Harleen Quinzels Geschichte.“ – Harley Quinn

Macht euch auf ein einzigartiges (Comic-)Märchen gefasst – erzählt in Harleys unvergleichlicher eigener Sprache!

Die Coming-of-Age-Geschichten der neuen Reihe Panini Ink begleiten die bekannten DC-Helden in jungen Jahren auf dem Weg zum Erwachsenwerden – und zeigen sie in völlig neuem Licht. Denn auch heranwachsende Superhelden haben schwer mit alltäglichen Herausforderungen wie Verpflichtungen, schwierigen Entscheidungen und Emotionen zu kämpfen. Aber auch mit gesellschaftlichen Problemen sehen sie sich konfrontiert – seien es soziale Ungerechtigkeit, Korruption, Rassismus oder Homophobie.
Für die grandiose Umsetzung der eigenständigen Bände mit abgeschlossenen Geschichten konnten Teams aus preisgekrönten Zeichnern und Autoren gewonnen werden, die jeden Band zu einem Meisterwerk machen und sowohl Neueinsteiger ab 13 Jahren als auch Kenner des DC-Universums begeistern.

Produktdetails

Autoren Steve Pugh, Marik Tamaki, Mariko Tamaki
Mitarbeit Anne Thies (Übersetzung)
Verlag Panini Manga und Comic
 
Originaltitel Harley Quinn: Breaking Glass
Sprache Deutsch
Altersempfehlung ab 13 Jahren
Produktform Taschenbuch
Erschienen 10.03.2020
 
EAN 9783741617614
ISBN 978-3-7416-1761-4
Seiten 212
Abmessung 152 mm x 228 mm x 10 mm
Gewicht 386 g
Illustration Durchgehend vierfarbig
Serien DC COMICS
HARLEY QUINN
Panini Ink
Themen Belletristik > Comic, Cartoon, Humor, Satire > Comic

Schule, Freundschaft, Pubertät, Erwachsenwerden, Diskriminierung, Teenager, Adoleszenz, Geschenk, Comics, Graphic Novel / Comic: Super-Helden und Super-Schurken, Superheldinnen, Geschenkbücher, Dc, Kinofilm, Comic, Kinder/Jugendliche: Lustige Romane, Kids, Coming-of-Age, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: erste Erfahrungen und Erwachsenwerden, Kinder/Jugendliche: Gegenwartsliteratur, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Heranwachsen, Jugendliche, empfohlenes Alter: ab 13 Jahre, Coming of age, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Schulverweigerung und Schulprobleme, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Familien und Familienangelegenheiten, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Selbstwahrnehmung und Selbstwertgefühl, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Emotionen, Stimmungen und Gefühle, Kindergeschenkbücher, F20, f2020, Frühjahr20, Frühjahr2020, Teenie, pgf2020, Kids-Comics, DC-Comics, Comics für Kinder, Superhelden für Kinder, DC-Kids, Abgeschlossene Geschichte, Eigenständiger Band, Einzelband, Panini Ink, Teeny, Ink-Reihe, Leseförderung, Heranwachsende, DC-Comic, Teenie-Comics, Teenie-Comic, DC-Ink, DC Ink, DC Graphic Novel für Young Adults, Teenies, Comic-Reihe für Jugendliche, Lesen macht Spaß, New York Times Bestseller Autor, Superheldin, Superhelden für Kids, Lesemuffel, Comic-Märchen, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: geschlechtliche Identität, Benny, Joker, Soziale Ungerechtigkeit, Birds of Prey, Ivy, John Kane, Gentrifizierung, Suicide Squad, Highschool, In Bezug auf die Pubertät / das Teenageralter, Superschurkin, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale themen: LGBT, Harley Quinn, Harley Quinn Breaking Glass, Gotham City, Harleen Quinzel

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.