Fr. 33.90

Strategien der Natur - Wie die Weisheit der Bäume unser Leben stärkt

Deutsch · Fester Einband

TIPP

Erscheint am 25.07.2019

Beschreibung

Mehr lesen

Was wir von Bäumen lernen können

Erwin Thoma stellt in seinem neuen Buch die Evolution der Bäume anschaulich und umfassend dar. Er zeigt, wie sie sich aus dem Wurzelreich
in den Himmel kämpfen, wie sie über die Jahre an Charakter gewinnen, welche Beziehung sie mit anderen Waldbewohnern eingehen und was Neues aus ihrem Vergehen erwächst. Darüber hinaus führt er uns vor Augen, dass gerade jetzt die Zeit der Bäume gekommen ist: Wir kommen
nicht länger umhin, ihre Überlebensweisheiten und ihre Heilkraft für uns zu nutzen, wollen wir die Verwerfungen des Klimawandels stoppen und die Zerstörung der Natur rückgängig machen. Ein außergewöhnliches Bäume-Buch voller faszinierender Geschichten und Mythen, voller spannender Details und Zusammenhänge und einem leidenschaftlichen Appell an uns Menschen.

"Anpackender Bauherr, erdiger Naturtyp, erfahrener Praktiker." DIE ZEIT über Erwin Thoma

Über den Autor

Erwin Thoma, 1962 geboren, wurde aus Liebe zur Natur zunächst Bergführer, dann Revierförster. Heute hat er sich mit seiner Firma auf Häuser spezialisiert, die energieautark sind und ganz ohne Technik und Dämmstoffe auskommen. In seinen Büchern, unter anderem »Die geheime Sprache der Bäume« (2012), nimmt er den Leser mit in eine Welt, die vielen fremd geworden ist. Erwin Thoma lebt mit seiner Familie in Goldegg/Österreich.

Produktdetails

Autoren Erwin Thoma
Verlag Benevento
 
Thema Sachbuch > Natur, Technik
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erscheint 25.07.2019
 
EAN 9783710900877
ISBN 978-3-7109-0087-7
Seiten 224
Illustration mit zahlreichen farbigen Abbildungen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.