Fr. 18.50

Der Clan der Kinder - Roman

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Ab 22. August 2019 im Kino als 'Paranza - Der Clan der Kinder'
Die Jungen rasen auf ihren Motorrollern durch die Gassen von Neapel. Sie heißen Maraja, Dentino, Lollipop oder Drone, tragen Markenschuhe und den Namen der Freundin auf die Schulter tätowiert. Der Weg vom Pusher zum Killer ist kurz. Mit jedem Toten steigt das Ansehen - bis es kein Zurück mehr gibt. Roberto Savianos neuer großer Roman erzählt von einer Jugend ohne Gott: schnell, brutal und ohne Gnade.

Über den Autor / die Autorin










Roberto Saviano, geboren 1979 in Neapel, ist Autor des internationalen Bestsellers ¿Gomorrhä. Wegen andauernder Morddrohungen von Seiten der Camorra steht Saviano unter Polizeischutz und lebt seit mehr als acht Jahren im Untergrund. Er erhielt 2009 den Geschwister-Scholl-Preis und 2011 den Olof-Palme-Preis für seinen publizistischen Einsatz gegen organisiertes Verbrechen und Korruption.    

Zusammenfassung

Ab 22. August 2019 im Kino als ›Paranza – Der Clan der Kinder‹Die Jungen rasen auf ihren Motorrollern durch die Gassen von Neapel. Sie heißen Maraja, Dentino, Lollipop oder Drone, tragen Markenschuhe und den Namen der Freundin auf die Schulter tätowiert. Der Weg vom Pusher zum Killer ist kurz. Mit jedem Toten steigt das Ansehen – bis es kein Zurück mehr gibt. Roberto Savianos neuer großer Roman erzählt von einer Jugend ohne Gott: schnell, brutal und ohne Gnade.

Produktdetails

Autoren Roberto Saviano
Mitarbeit Annette Kopetzki (Übersetzung)
Verlag DTV
 
Originaltitel La paranza dei bambini
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 19.07.2019
 
EAN 9783423147125
ISBN 978-3-423-14712-5
Seiten 416
Abmessung 122 mm x 192 mm x 25 mm
Gewicht 394 g
Serie dtv Taschenbücher
Themen Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Italienische SchriftstellerInnen; Werke (div.), Organisiertes Verbrechen, Mafia, Gier, Neapel, Coming of age, Drogen, organisierte Kriminalität, Schutzgeld, Skrupellosigkeit, Drogendealer, Jugendbande, Kinderbande, Verrohung, verfilmte Literatur, auseinandersetzen, Gewissenlosigkeit, Straßengangs, kriminelle Banden, Konsumgier

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.