Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 37.50

Die Flamme - The Flame - Zweisprachige Ausgabe

Deutsch · Fester Einband

TIPP

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Leonard Cohens Vermächtnis.
2016 starb im Alter von 82 Jahren der große Sänger und Dichter Leonard Cohen - und "die Welt wurde dunkler", wie es in einem der unzähligen Nachrufe hieß. Mit Songs wie "Hallelujah" oder "Suzanne" wurde er in den späten 1960ern weltberühmt. In seinen letzten Lebensjahren wuchs seine Popularität noch einmal. Bis kurz vor seinem Tod arbeitete er an diesem Buch, seinem literarischen Vermächtnis. Wenige Wochen vor seinem Tod, gab Leonard Cohen dem New Yorker ein Interview, in dem er sagte, er sei bereit zu sterben. Er brauche nur unbedingt noch genug Zeit, um sein allerletztes Buch fertigzustellen. Glücklicherweise wurde er erhört. "Die Flamme" ist Leonard Cohens sprachmächtiger Abgesang, eine Abschiedsrede, bestehend aus Songtexten, Gedichten, Notizbucheinträgen und Illustrationen. Entstanden ist eine Kartographie seines einzigartigen Lebensweges. Neben noch unbekannten Gedichten und Zeichnungen finden sich in diesem Buch zum ersten Mal ausgewählte Notizbucheinträge Cohens, die dem Leser das Innenleben dieses Ausnahmekünstlers erstaunlich nahe bringen.

Über den Autor

Leonard Cohen, geboren 1934 in Montreal, gestorben 2016 in Los Angeles, war ein kanadischer Schriftsteller und Musiker. Songs wie 'Hallelujah', 'Suzanne' oder 'Dance Me to the End of Love' machten ihn zu einem Weltstar. Cohen erhielt unter anderem einen Grammy für sein Lebenswerk und einen Platz in der Rock and Roll Hall of Fame.

Zusatztext

'Eine dichte, persönliche, politische und kunstvolle letzte Veröffentlichung'

Bericht

"Leonard Cohens Können ist sichtbar, aus den schnörkellosesten Teilen des englischen Wortschatzes dunkle Walzer zu winden. Diesen Walzer, in dem sich der Körper automatisch wiegt, wenn man Cohen liest, Zeile für Zeile, Vers für Vers, beschwingt von seiner nüchternen Weisheit. Das Buch in der Hand als einziges Instrument, es genügt vollauf." Anne Haeming Spiegel Online 20181018

Produktdetails

Autoren Leonard Cohen
Mitarbeit Nora Bossong (Herausgeber), Nicolai Kobus (Herausgeber), Simone Kornappel (Herausgeber), Nora Bossong (Übersetzung), Matthias Kniep (Übersetzung), Nicolai Kobus (Übersetzung), Simone Kornappel (Übersetzung), Nadja Küchenmeister (Übersetzung), Léonce W. Lupette (Übersetzung), Christian Lux (Übersetzung), Klaus Modick (Übersetzung), Kerstin Preiwuß (Übersetzung), Marcus Roloff (Übersetzung), Ron Winkler (Übersetzung), Katharina Winter (Übersetzung)
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH
 
Originaltitel The Flame
Thema Belletristik > Lyrik, Dramatik > Lyrik
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 04.10.2018
 
EAN 9783462052213
ISBN 978-3-462-05221-3
Seiten 352
Abmessung 170 mm x 252 mm x 25 mm
Gewicht 765 g
Illustration m. Illustr. v. Cohen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.