Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 21.90

Baum der Wünsche

Deutsch · Fester Einband

TIPP

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Wie wir miteinander leben wollen - der New-York-Times-Bestseller

Rot, die mächtige alte Eiche, hat schon so vieles gesehen und erlebt. Immer haben die Menschen ihm, dem Wunschbaum, ihre größten Träume anvertraut. Doch als die zehnjährige Samar mit ihrer Familie in die Straße zieht und ihm verrät, wie einsam sie ist und wie sehr sie sich einen Freund wünscht, merkt Rot, dass sich das Miteinander in der Nachbarschaft verändert hat. Er beschließt, die wichtigste Regel der Bäume zu brechen und seine Stimme zu erheben, um gemeinsam mit seinen tierischen Bewohnern einzugreifen.

Eine zeitlose Parabel über Zusammenhalt, Freundschaft und Toleranz

- ein Plädoyer für ein friedliches Miteinander
- poetisch und berührend: ein literarisches Meisterwerk nicht nur für junge Leser
- mit zahlreichen zauberhaften Illustrationen

Über den Autor

Katherine Applegate lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und einer großen Zahl schrulliger Haustiere in der Nähe von San Francisco. Sie hat schon viele erfolgreiche Bücher veröffentlicht. Für „Der unvergleichliche Ivan" erhielt sie 2013 die renommierte Newbery Medal. „Der Baum der Wünsche" landete gleich nach Erscheinen auf der New York Times Bestsellerliste.

Zusammenfassung

Wie wir miteinander leben wollen - der New-York-Times-Bestseller

Rot, die mächtige alte Eiche, hat schon so vieles gesehen und erlebt. Immer haben die Menschen ihm, dem Wunschbaum, ihre größten Träume anvertraut. Doch als die zehnjährige Samar mit ihrer Familie in die Straße zieht und ihm verrät, wie einsam sie ist und wie sehr sie sich einen Freund wünscht, merkt Rot, dass sich das Miteinander in der Nachbarschaft verändert hat. Er beschließt, die wichtigste Regel der Bäume zu brechen und seine Stimme zu erheben, um gemeinsam mit seinen tierischen Bewohnern einzugreifen.

Eine zeitlose Parabel über Zusammenhalt, Freundschaft und Toleranz

- ein Plädoyer für ein friedliches Miteinander
- poetisch und berührend: ein literarisches Meisterwerk nicht nur für junge Leser
- mit zahlreichen zauberhaften Illustrationen

Produktdetails

Autoren Katherine Applegate
Mitarbeit Charles Santoso (Illustration), Katrin Fischer (Übersetzung)
Verlag Ueberreuter
 
Thema Kinder- und Jugendbücher > Kinderbücher bis 11 Jahre
Sprache Deutsch
Altersempfehlung ab 10 Jahren
Produktform Fester Einband
Erschienen 17.08.2018
 
EAN 9783764151485
ISBN 978-3-7641-5148-5
Seiten 224
Abmessung 154 mm x 212 mm x 26 mm
Gewicht 499 g
Illustration mit schwarz/weiß-Illustrationen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.