Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Weitere Möglichkeiten zur Verlinkung anzeigen

Auf diesen Autor verlinken:

Auf diesen Verlag verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
bisher CHF 28.90 CHF 23.90
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Buch

Im Visier - Ein Jack-Reacher-Roman

Lee Child

Deutsch; Fester Einband
Autoren Lee Child
Mitarbeit Wulf Bergner (Übersetzung)
Verlag Blanvalet
 
Originaltitel Personal (19 Reacher)
Serien
Thema
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 25.06.2018
 
EAN 9783764506360
ISBN 978-3-7645-0636-0
Seiten 416
Abmessung 147 mm x 219 mm x 35 mm
Gewicht 598 g
Kundenbewertung Keine Rezension vorhanden

"Der bislang beste Jack-Reacher-Roman." Stephen King

John Kott ist einer der besten Scharfschützen, die die U.S. Army jemals hervorgebracht hat. Doch er ist auch ein skrupelloser Mörder, der den französischen Präsidenten erschießen wollte. Das Attentat schlug fehl, aber in Kürze wird er eine neue Gelegenheit haben: der G8-Gipfel in London. Es gibt nur einen Mann, der ihn aufhalten kann. Nur einen, der Kott ebenbürtig ist. Jener Mann, der Kott schon einmal ins Gefängnis brachte: Jack Reacher!

Über den Autor

Lee Child wurde in den englischen Midlands geboren, studierte Jura und arbeitete dann zwanzig Jahre lang beim Fernsehen. 1995 kehrte er der TV-Welt und England den Rücken, zog in die USA und landete bereits mit seinem ersten Jack-Reacher-Thriller einen internationalen Bestseller. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Anthony Award, dem renommiertesten Preis für Spannungsliteratur.

Zusammenfassung

»Der bislang beste Jack-Reacher-Roman.« Stephen King

John Kott ist einer der besten Scharfschützen, die die U.S. Army jemals hervorgebracht hat. Doch er ist auch ein skrupelloser Mörder, der den französischen Präsidenten erschießen wollte. Das Attentat schlug fehl, aber in Kürze wird er eine neue Gelegenheit haben: der G8-Gipfel in London. Es gibt nur einen Mann, der ihn aufhalten kann. Nur einen, der Kott ebenbürtig ist. Jener Mann, der Kott schon einmal ins Gefängnis brachte: Jack Reacher!

Zusatztext

»Als Polit-Thriller ein Volltreffer.«

Bericht

"Ein starker Plot und ein perfektes Timing. [...] Und es gibt eben Jack Reacher. Eine echte Marke, garniert mit coolen Sprüchen und herrlich lakonischen Sätzen." Udo Feist / WDR 2 "Krimitipp"

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Verfasse die erste Rezension!