Fr. 25.90

Engel, Hase, Bommelmütze - 24 Adventsgeschichten

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Der kleine Engel mit der Bommelmütze und der Hase sind auf der Suche nach dem Geschenk der Geschenke für Weihnachten. Bis zum Festabend erzählen sie sich 24 stimmungsvolle Geschichten und die Zeit vergeht wie im Flug.
Am Ende stellen sie fest, dass sie sich gegenseitig das schönste Geschenk gemacht haben: Geschichten erzählen heißt, zusammen etwas erleben, es heißt, dass man sich lieb hat.
24 Adventsgeschichten bekannter Autorinnen und Autoren, von Brigitte Weninger sorgfältig ausgewählt, sind ein liebevolles Geschenk für jeden Tag und ein Adventskalender zum Vor- und Selberlesen, der alle Jahre wieder Freude macht.

Inhaltsverzeichnis


1. Häschen Weißohr und die Rübe - Ein Volksmärchen, Bild von Birte Müller
2. Lumina mit der Laterne - Brigitte Weninger, Bild von Julie Litty
3. Ein Bett für Papa Bär - Brigitte Weninger, Bild von Eve Tharlet
4. Sterntaler Brüder Grimm - Bild von Bernadette
5. Martin, der Schuster - Leo Tolstoi, Bild von Bernadette
6. Wie Sankt Nikolaus einen Gehilfen fand - Marcus Pfister, Bild von Marcus Pfister
7. Luftpost für den Weihnachtsmann - Brigitte Weninger, Bild von Anne Möller
8. Wach auf Siebenschläfer, Sankt Nikolaus ist da - Eleonore Schmid, Bild von Eleonore Schmid
9. Das Lebkuchenmännchen - Ein Volksmärchen, Bild von Birte Müller
10. Annas Wunsch - Bruno Hächler, Bild von Nina Spranger
11. Lieber Schneemann, wohin willst du? - Gerda Marie Scheidl, Bild von Elena Schern
12. Pfannkuchen für die Engel - Géraldine Elschner, Bild von Alexandra Junge
13. Das Plätzchenmonster - Karl Rühmann, Bild von Sonja Bougaeva
14. Filu im Schnee - Marcus Pfister, Bild von Marcus Pfister
15. Die Christrose - Géraldine Elschner, Bild von Sonja Bougaeva
16. Juli, der Mäuseretter - Brigitte Weninger, Bild von Eve Tharlet
17. Fröhliche Weihnachten, Pauli! - Brigitte Weninger, Bild von Eve Tharlet
18. Eine Wintergeschichte - Max Bolliger, Bild von Alexandra Junge
19. Eine Puppe für Jonas - Brigitte Weninger, Bild von Nina Spranger
20. Fröhliche Weihnachten mit Familie Maus - Wolfram Hänel, Bild von Judith Rossell
21. Die zwölf Monate - Brigitte Weninger, Bild von Eve Tharlet
22. Willibald, der Weihnachtsbaum - Karl Rühmann, Bild von Anne Möller
23. Stille Nacht - Brigitte Weninger, Bild von Nina Spranger
24. Der 24. Tag - Brigitte Weninger, Bild von Miriam Cordes


Über den Autor / die Autorin

Brigitte Weninger, 1960 in Österreich geboren, arbeitete 20 Jahre lang als Kindergarten-Pädagogin, bevor sie sich ganz dem Schreiben zuwandte. Inzwischen hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht. Daneben engagiert sich Brigitte Weninger besonders für die Lese- und Schreibförderung und die Erzählkultur.

Miriam Cordes wird 1970 in Hamburg geboren. Nach ihrem Abitur studiert sie Kommunikationsdesign und arbeitet bei verschiedenen Zeitungen mit. Nach fünf Semestern bricht sie ihr Studium ab und beginnt, an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg Kinderbuchillustration bei Professor Rüdiger Stoye zu studieren. Sie schließt das Studium mit einem Diplom ab.
Mit ihrem Mann und ihrer Tochter lebt Miriam Cordes mittlerweile in Dänemark. In ihrer Freizeit steht die Familie für sie an erster Stelle. Gemeinsam mit Familie und Freunden zu essen, macht Miriam Cordes große Freude. Eine weitere Leidenschaft von ihr sind Bücher in Bibliotheken kann man die Zeit vergessen, sagt die Kinderbuchautorin. Doch sie genießt es auch, an der Natur zu sein: Sie mag es, auf ihrem Hof und im Garten zu arbeiten und geht gerne am Meer spazieren.
Ihr Beruf ist der Kinderbuchautorin sehr wichtig. Sie wünscht sich, dass die Kinder mehr als einmal zu ihren Büchern greifen und etwas daraus fürs Leben gewinnen können

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.