Fr. 14.50

Claude Monet

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Claude Monet (1840 - 1926), der als Begründer des Impressionismus gilt, ist einer der beliebtesten Maler des 20. Jahrhunderts. Felix Kramer stellt Monet als Wegbereiter der Moderne, als ersten "Gegenwartskünstler" vor. Dabei vermittelt er die besondere Faszination seiner Gemälde, in denen das Momenthafte virtuos und zugleich mit ungeheurer Leichtigkeit festgehalten wird. Dieser Band bietet einen kompakten Überblick über Monets Leben und Werk und nimmt in einem Ausblick den Einfluss seines uvre auf nachfolgende Künstlergenerationen in den Blick.

Inhaltsverzeichnis

Einführung
1. Von Le Havre nach Paris
2. Erste Erfolge
3. «Harmonie der wahren Farben»
4. Die Impressionisten-Ausstellung
5. Zeit der Gegensätze
6. Reisen/Serien
7. Giverny

Biographie
Ausgewählte Literatur
Bildnachweis
Personenregister

Über den Autor / die Autorin










Felix Krämer ist Sammlungsleiter der Kunst der Moderne am Stadel Museum in Frankfurt.


Zusammenfassung

Claude Monet (1840 – 1926), der als Begründer des Impressionismus gilt, ist einer der beliebtesten Maler des 20. Jahrhunderts. Felix Kramer stellt Monet als Wegbereiter der Moderne, als ersten "Gegenwartskünstler" vor. Dabei vermittelt er die besondere Faszination seiner Gemälde, in denen das Momenthafte virtuos und zugleich mit ungeheurer Leichtigkeit festgehalten wird. Dieser Band bietet einen kompakten Überblick über Monets Leben und Werk und nimmt in einem Ausblick den Einfluss seines Œuvre auf nachfolgende Künstlergenerationen in den Blick.

Produktdetails

Autoren Felix Krämer
Verlag Beck
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 19.09.2017
 
EAN 9783406706424
ISBN 978-3-406-70642-4
Seiten 120
Abmessung 121 mm x 181 mm x 8 mm
Gewicht 120 g
Illustration m. 49 Abb., davon 16 in Farbe
Serien Beck'sche Reihe
Beck'sche Reihe Wissen
Wissen
Beck'sche Reihe Wissen
Beck'sche Reihe
Wissen
Themen Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Kunst > Bildende Kunst

Biographien (div.), Kunst, Kunstgeschichte, Monet, Claude, Impressionismus, Frankreich, einzelne Künstler, Künstlermonografien, Malerei und Gemälde, Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.), Claude Monet, Werk, Maler, Monet, Biographie, Einfluss, BSR-Rabatt

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.