Fr. 52.50

Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Aus der Interdisziplinarität und Empirisierung der modernen Bildungsforschung - und damit auch der Erforschung der VorausSetzungen und Bedingungen von Schreibentwicklung, Schreibprozessen und ihrer Didaktik - ergeben sich neue methodische und methodologische Herausforderungen. Darauf reagiert das Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik, indem es den aktuellen, auch internationalen, Forschungsstand der zugehörigen Themenbereiche instruktiv darlegt und damit einen Beitrag zur Verbesserung der Forschungs- und Methodenausbildung in einschlägigen, auch lehramtsbezogenen Studiengängen und in der wissenschaftlichen Nachwuchsqualifikation leistet.

Bericht

Es bietet die Gelegenheit, sich im breiten Feld schreibdidaktischer Forschung zu orientieren, und gibt Impulse, Fragen neu zu denken und methodische Ausrichtungen zu reflektieren. [...] Aufgrund der inhaltlichen und sprachlichen Gestaltung bietet sich das Handbuch auch für die universitäre Lehre - bspw. im Praxissemester - an. - Lena Bocek & Chantal Bruckmann, in: Didaktik Deutsch 46 (2019), S. 139.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.