Fr. 19.50

Gefährliche Schwestern - Roman

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 2 Wochen

Beschreibung

Mehr lesen

Mit entlarvendem Blick beschreibt Gillian Hanscombe die Welt einer im Kampf gegen das Patriarchat verschworenen Schwesternschaft, die in ihrem Inneren jedoch von den gleichen Mechanismen regiert wird wie das System, gegen das sie zu Felde zieht: Es geht um Macht, Ruhm, Geld und Sex.
Ein satirisches Spiel mit Bildern, Phantasien und Metaphern und gleichzeitig eine nüchterne Abrechnung mit feministischem Dogmatismus. Voll boshaftem Witz und spannend wie ein Krimi.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Über den Autor / die Autorin

Gillian Hanscombe wuchs in Melbourne auf und lebt seit 1969 in Großbritannien. Sie ist Schriftstellerin, Dozentin, Journalistin und feministische Aktivistin.

Zusammenfassung

Mit entlarvendem Blick beschreibt Gillian Hanscombe die Welt einer im Kampf gegen das Patriarchat verschworenen Schwesternschaft, die in ihrem Inneren jedoch von den gleichen Mechanismen regiert wird wie das System, gegen das sie zu Felde zieht: Es geht um Macht, Ruhm, Geld und Sex.
Ein satirisches Spiel mit Bildern, Phantasien und Metaphern und gleichzeitig eine nüchterne Abrechnung mit feministischem Dogmatismus. Voll boshaftem Witz und spannend wie ein Krimi.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Produktdetails

Autoren Gillian Hanscombe
Mitarbeit Susanne Aeckerle (Übersetzung)
Verlag FISCHER Taschenbuch
 
Originaltitel Figments of a Murder
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.01.2016
 
EAN 9783596313518
ISBN 978-3-596-31351-8
Seiten 248
Abmessung 125 mm x 17 mm x 189 mm
Serien Fischer Taschenbücher
Fischer Taschenbücher
Themen Belletristik > Spannung

Feminismus, Roman, Satire, Patriarchat, Schwestern, Dogmatismus

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.