Fr. 27.90

Sprint - Wie man in nur fünf Tagen neue Ideen testet und Probleme löst

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Unternehmer, Gründer und Teams stehen täglich vor der Herausforderung: Womit soll man zuerst anfangen, worauf sich am meisten fokussieren? Und wie viele Diskussionen und Meetings sind nötig, bevor man ganz sicher die garantiert richtige Lösung hat? Die Folge ist, dass allzu oft das Projekt auf der Stelle tritt und man überhaupt nicht vorwärtskommt.Dafür gibt es eine geniale Lösung: Sprint. Die ist ein einzigartiger, innovativer und narrensicherer Prozess, mit dem sich die härtesten Probleme in nur fünf Tagen lösen lassen - von Montag bis Freitag. Der Entwickler Jake Knapp entwarf diesen Prozess bei und für Google, wo er seither in allen Bereichen genutzt wird. Zusammen mit John Zeratsky und Braden Kowitz hat er darüber hinaus bereits mehr als 100 Sprints in Firmen aus unterschiedlichen Bereichen durchgeführt.Der Sprint-Prozess bietet praktische Hilfe für Unternehmen aller Größen, vom kleinen Start-up bis hin zum Fortune-100-Unternehmen. Die Methode ist auch für alle anderen bewährt, die vor einem großen Problem stehen, schnell eine Idee testen oder einfach eine Möglichkeit schnell ergreifen wollen.

Über den Autor / die Autorin

Jake Knapp verbrachte 10 Jahre bei Google und kreierte den Design-Sprint-Prozess für Google Ventures, der in über hundert Start-ups bereits Anwendung gefunden hat. Er leitete unter anderem Sprint Prozesse für Gmail und Google X an. Zusammen mit u.a. John Zeratsky schieb er den Weltbestseller »Sprint«.John Zeratsky hat u.a. für Apps, Medizinberichte und eine Tageszeitungen geschrieben. Bevor er bei Google Venture anfing, war er einer der führenden Entwickler bei YouTube. Der studierte Journalist schreibt u. a. für das Wall Street Journal und Wired..Braden Kowitz gründete 2009 das Google Venture Team und führte die Rolle den »Entwicklungspartners« in einer Venture-Capital-Firma ein. Bevor er bei verschiedenen Google-Firmen gearbeitet hat, hat er beinahe 200 Start-ups zu Produktdesign, Personal und Teamkultur beraten.

Zusammenfassung

Unternehmer, Gründer und Teams stehen täglich vor der Herausforderung: Womit soll man zuerst anfangen, worauf sich am meisten fokussieren? Und wie viele Diskussionen und Meetings sind nötig, bevor man ganz sicher die garantiert richtige Lösung hat? Die Folge ist, dass allzu oft das Projekt auf der Stelle tritt und man überhaupt nicht vorwärtskommt.
Dafür gibt es eine geniale Lösung: Sprint. Die ist ein einzigartiger, innovativer und narrensicherer Prozess, mit dem sich die härtesten Probleme in nur fünf Tagen lösen lassen – von Montag bis Freitag. Der Entwickler Jake Knapp entwarf diesen Prozess bei und für Google, wo er seither in allen Bereichen genutzt wird. Zusammen mit John Zeratsky und Braden Kowitz hat er darüber hinaus bereits mehr als 100 Sprints in Firmen aus unterschiedlichen Bereichen durchgeführt.
Der Sprint-Prozess bietet praktische Hilfe für Unternehmen aller Größen, vom kleinen Start-up bis hin zum Fortune-100-Unternehmen. Die Methode ist auch für alle anderen bewährt, die vor einem großen Problem stehen, schnell eine Idee testen oder einfach eine Möglichkeit schnell ergreifen wollen.

Bericht

"Den Autoren gelingt es, die Technik des Sprints und deren Vorteile lebendig und umsetzbar zu schildern. Der Text ist sehr flott geschrieben und dank vieler Abbildungen gibt es kein Rätselraten darüber, wie ein Sprint lebendig wird. Ein Buch, das wirklich jedem Manager und jeder Führungskraft zu empfehlen ist." (SLA, www.Management-Journal.de vom 3.11.2016)

Produktdetails

Autoren Jak Knapp, Jake Knapp, Braden Kowitz, Joh Zeratsky, John Zeratsky
Mitarbeit Almuth Braun (Übersetzung)
Verlag Redline Verlag
 
Originaltitel Sprint: How to Solve Big Problems and Test New Ideas in Just Five Days
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 10.10.2016
 
EAN 9783868816389
ISBN 978-3-86881-638-9
Seiten 256
Abmessung 170 mm x 220 mm x 26 mm
Gewicht 497 g
Themen Sozialwissenschaften, Recht,Wirtschaft > Wirtschaft > Management

Management, Karriere, Führungskraft, Innovation, Optimierung, Verstehen, Zeitmanagement, innovativ, Methode, Google, Problemlösungen, Sprint, kreativ, Design Thinking, Existenzgründung, Lean Startup, Unternehmensentwicklung, Prozess, Startup, innovation management, innovationsmanagement, innovationsstrategie, Agile, Scrum, Produktentwicklung, Kanban, Problemlösung, Unternehmensplanung, Problemlösungsstrategien, Strategieentwicklung, innovative unternehmen, Probleme lösen, Lean Production, problemlösungskompetenz, problemlösungsprozess, innovationskultur, problemlösungsmethoden, problemlösungstechniken, produktinnovation, ideenmanagement, Business Model Generation, Hooked, methoden zeitmanagement, John Zeratsky, strategieentwicklung methoden, Jake Knapp, google venture, Managementmethode, sprint planning, lean agile, sprint plan, methoden projektmanagement, six sigma, Sprint-Prozess, the lean startup, business model canvas osterwalder, projektmanagement phasen, Ideen testen, scrum definition, agile team, Sprint-Methode, systemische strategieentwicklung, prozessmanagement tools, neue trends, lean methodology, prozessmanagement methoden, innovationsprozess, agile scrum, business model generation osterwalder pdf, lean six sigma, problemlösungsstrategie, it projektmanagement, scum manifesto, agile sprint, new innovations, prozessmanagement definition, methoden ideenfindung, innovation definition, projektmanagement tools, sprint scrum, lean manufacturing, problemlösungsfähigkeit, strategieentwicklungsprozess, projektmanagement definition, google sprint book, scrum sprint, lean thinking, sprint monitor, projektmanagement methoden, lean in book, business model generation amazon, methoden des projektmanagements, prozessmanagement aufgaben

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.