vergriffen

Mendelssohn-Interpretationen - Der unbekannte Mendelssohn: Das Liedschaffen

Deutsch · Taschenbuch

Beschreibung

Mehr lesen

Das Lied prägt die Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy in besonderer Weise; häufig ist Liedhaftes für ihn eine Inspirationsquelle. Sowohl die herkömmliche vokale Darbietungsform als auch ihre instrumentale Parallelgattung, das «Lied ohne Worte», finden sich selbst in Streichquartetten, Orgelsonaten, Konzerten und Sinfonien.
Das 2009 in Zürich durchgeführte Symposium Der unbekannte Mendelssohn: Das Liedschaffen hat sich exklusiv mit Mendelssohns Liedern befasst. Der vorliegende Band vereint die Beiträge dieser Veranstaltung, erweitert um eine grundlegende Einführung in Mendelssohns Liedkunst.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Douglass Seaton: Mit Worten: Mendelssohns Lieder - Antonio Baldassarre: Mendelssohns Lieder und das Biedermeier - Hans-Günther Klein: Der biographische Hintergrund früher Liedkompositionen Felix Mendelssohn Bartholdys - Cornelia Bartsch: Felix Mendelssohn Bartholdys Lieder (mit und) ohne Worte im Dialog - Douglass Seaton: Topos as Aesthetic Basis in Mendelssohnian Song - Annegret Huber: «Lieder, die von weitem wie Klavierstücke aussehen». Die Verwirklichung einer Utopie durch die Geschwister Mendelssohn Bartholdy.

Über den Autor / die Autorin










Dominik Sackmann ist Leiter des Institute for Music Studies der Zürcher Hochschule der Künste und Dozent für Musikgeschichte und Aufführungspraxis. Er ist Herausgeber der Zürcher Musikstudien und publiziert zur Musikgeschichte des 16. bis 20. Jahrhunderts.


Produktdetails

Mitarbeit Dominik Sackmann (Herausgeber)
Verlag Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 01.01.2011
 
EAN 9783034306010
ISBN 978-3-0-3430601-0
Seiten 181
Gewicht 450 g
Serien Zürcher Musikstudien
Zürcher Musikstudien
Thema Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Musik > Musiktheorie, Musiklehre

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.