Fr. 16.90

Wie ich mir das Glück vorstelle - Roman

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Viktor ist anders als die anderen Kinder. Im Krieg verliert er seine Familie und schließt sich in der Stadt der Brücken mit einem Einbeinigen, einer Rothaarigen und einem Hund zusammen. Sein Mittel zum Überleben: Er schreibt seine Geschichte in ein Heft. Eines Tages sind seine Weggefährten wieder verschwunden, und Viktor macht sich auf zu seiner letzten großen Reise ... Ein poetischer Bericht aus einer anderen Welt, ein beeindruckendes Romandebüt.

Über den Autor / die Autorin

Martin Kordiæ, geboren 1983 in Celle, studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim und an der Universität Zagreb und arbeitet heute als Lektor. Er war Herausgeber der Literaturzeitschrift BELLA triste und einer Essaysammlung sowie künstlerischer Leiter des Literaturfestivals Prosanova. 2015 wurde er mit der "Alfred Döblin-Medaille der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur" für sein bisheriges Werk ausgezeichnet.

Zusammenfassung

Viktor ist anders als die anderen Kinder. Im Krieg verliert er seine Familie und schließt sich in der Stadt der Brücken mit einem Einbeinigen, einer Rothaarigen und einem Hund zusammen. Sein Mittel zum Überleben: Er schreibt seine Geschichte in ein Heft. Eines Tages sind seine Weggefährten wieder verschwunden, und Viktor macht sich auf zu seiner letzten großen Reise … Ein poetischer Bericht aus einer anderen Welt, ein beeindruckendes Romandebüt.

Produktdetails

Autoren Martin Kordic, Martin Kordić
Verlag FISCHER Taschenbuch
 
Originaltitel Wie ich mir das Glück vorstelle
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 23.07.2015
 
EAN 9783596032037
ISBN 978-3-596-03203-7
Seiten 176
Abmessung 126 mm x 190 mm x 10 mm
Gewicht 139 g
Serien Fischer-Tb. Literatur
Fischer Taschenbücher
Fischer Taschenbücher
Themen Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Hund, Glück, Märchen, Roman, 1990 bis 1999 n. Chr., Poesie, Bosnien und Herzegowina, Debüt, Bosnienkrieg, Rothaarige, Einbeiniger

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.