Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 24.50

Puntarelle & Pomodori - Die römisch-jüdische Küche meiner Familie

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Die Tradition der jüdischen Küche in Rom ist über tausend Jahre alt, sie ist vielleicht die eigentliche römische Küche. Luciano Valabrega, selbst Römer, überliefert ihre Rezepte auf die persönlichste Weise - in jedem Gericht spiegelt sich die Geschichte seiner jüdischen Familie. Das Kochen für Freunde und das gemeinsame Essen ist ihm eine Leidenschaft, und als er daranging, die althergebrachten Rezepte seiner Familie gegen das Vergessen aufzuschreiben, mischten sich die Erinnerungen wie Zutaten zu den Speisen: an die Kindheit im faschistischen Rom, als die Familie sich verstecken musste und die Nachbarn Körbe mit Essen brachten, an die geheimen Nachmittagsspaziergänge mit dem Großvater, an Sonntagsausflüge und die ersten Kinobesuche in der aufregenden Stadt des Dolce Vita.
Es sind die einfachen Gerichte, die Valabrega am meisten liebt und die typisch sind für die römische Küche: die pizza bianca - weiße Pizza aus Brotteig mit grobem Meersalz und Öl -, Suppen, Pasta, frittierte Artischocken und
Zucchiniblüten. Bei den Fleischgerichten vom Lamm, Kalb und Huhn stellt er bodenständige und raffiniertere Varianten vor. Freitags serviert er Stockfisch aus dem Ofen und an Neujahr Linsen. Nach dem Hauptgang gibt es Feigen oder Nüsse mit Ricotta und eingelegte Früchte. Luciano Valabregas Anleitung zum Kochen ist - ganz nebenbei - auch eine zur Lebenskunst.

Über den Autor

Luciano Valabrega, geboren in Rom, wo er auch lebt. Er fertigt kunstvolle Tabakspfeifen, malt, photographiert, schreibt und kocht.

Marianne Schneider, geboren in München, ist seit 1980 Übersetzerin literarischer Texte aus dem Italienischen und gelegentlich aus dem Französischen. Neben sprachschöpferischen Gegenwartsautoren hat sie Renaissance-Klassiker und essayistische Werke übersetzt und sich als Herausgeberin u.a. von Leonardo da Vinci betätigt. Sie lehrte an der Europäischen Schule für literarische Übersetzung in Bozen und Florenz. 2009 erhielt sie den "Deutsch-Italienischen Übersetzerpreis" für ihr Lebenswerk.

Zusammenfassung

Die Tradition der jüdischen Küche in Rom ist über tausend Jahre alt, sie ist vielleicht die eigentliche römische Küche. Luciano Valabrega, selbst Römer, überliefert ihre Rezepte auf die persönlichste Weise – in jedem Gericht spiegelt sich die Geschichte seiner jüdischen Familie. Das Kochen für Freunde und das gemeinsame Essen ist ihm eine Leidenschaft, und als er daranging, die althergebrachten Rezepte seiner Familie gegen das Vergessen aufzuschreiben, mischten sich die Erinnerungen wie Zutaten zu den Speisen: an die Kindheit im faschistischen Rom, als die Familie sich verstecken musste und die Nachbarn Körbe mit Essen brachten, an die geheimen Nachmittagsspaziergänge mit dem Großvater, an Sonntagsausflüge und die ersten Kinobesuche in der aufregenden Stadt des Dolce Vita.
Es sind die einfachen Gerichte, die Valabrega am meisten liebt und die typisch sind für die römische Küche: die pizza bianca – weiße Pizza aus Brotteig mit grobem Meersalz und Öl –, Suppen, Pasta, frittierte Artischocken und
Zucchiniblüten. Bei den Fleischgerichten vom Lamm, Kalb und Huhn stellt er bodenständige und raffiniertere Varianten vor. Freitags serviert er Stockfisch aus dem Ofen und an Neujahr Linsen. Nach dem Hauptgang gibt es Feigen oder Nüsse mit Ricotta und eingelegte Früchte. Luciano Valabregas Anleitung zum Kochen ist – ganz nebenbei – auch eine zur Lebenskunst.

Produktdetails

Autoren Luciano Valabrega
Mitarbeit Marianne Schneider (Übersetzung)
Verlag Wagenbach
 
Serien Salto
Salto
Themen Judentum : Kochbücher
Rom : Kochbücher, Wein
Ratgeber > Essen & Trinken > Länderküchen
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 21.08.2015
 
EAN 9783803113139
ISBN 978-3-8031-1313-9
Seiten 144
Abmessung 116 mm x 210 mm x 15 mm
Gewicht 203 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.