Fr. 35.50

Österreichische Schule für Anleger - Austrian Investing zwischen Inflation und Deflation

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Auf den Finanzmärkten scheint der Wahnsinn zu regieren, und auch viele Anleger werden von Wahn und Angst getrieben. Könnte alles falsch sein, was Sie über Vermögensanlage zu wissen glaubten? Die Ansätze der Österreichischen Schule bieten eine nötige Atempause für Anleger, die in inflationären Hamsterrädern gefangen sind. Konventionelle Anlageexperten übersehen oft wirtschaftliche Entwicklungen, die zur Gefahr für den Mainstreaminvestor werden können. Die Österreichische Schule der Ökonomik hingegen hat sich als unabhängiger Ansatz jenseits der Interessen von Politik und Banken bewährt.

Das Finanzsystem steht vor einer großen Zerreißprobe. Dieses Buch weist Kleinsparern, professionellen Investoren und Vermögensberatern gleichermaßen neue Wege durch das finanzielle Erdbebengebiet zwischen den tektonischen Platten Inflation und Deflation. Erstmals zeigen renommierte Autoren, wie "Austrian Investing" in der Praxis funktioniert. Lernen Sie als Anleger, wie Sie scheinbar komplexe und kaum durchschaubare Zusammenhänge erkennen und davon profitieren können. Auf den Finanzmärkten scheint der Wahnsinn zu regieren und auch viele Anleger werden von Wahn und Angst getrieben. Könnte alles falsch sein, was Sie über Vermögensanlage zu wissen glaubten? Die Ansätze der Österreichischen Schule bieten eine nötige Atempause für Anleger, die in inflationären Hamsterrädern gefangen sind. Konventionelle Anlageexperten übersehen oft wirtschaftliche Entwicklungen, die zur Gefahr für den Mainstreaminvestor werden können. Die Österreichische Schule der Ökonomie hingegen hat sich als unabhängiger Ansatz jenseits der Interessen von Politik und Banken bewährt.

Das Finanzsystem steht vor einer großen Zerreißprobe. Dieses Buch weist Kleinsparern, professionellen Investoren und Vermögensberatern gleichermaßen neue Wege durch das finanzielle Erdbebengebiet zwischen den tektonischen Platten Inflation und Deflation. Die Autoren zeigen erstmalig, wie "Austrian Investing" in der Praxis funktioniert. Lernen Sie als Anleger, wie Sie die scheinbar komplexen und kaum durchschaubaren Zusammenhänge erkennen und davon profitieren können.

Über den Autor / die Autorin

Rahim Taghizadegan ist Wirtschaftsphilosoph und Gründer des unabhängigen Instituts für Wertewirtscha in Wien. Er lehrte u. a. an der Universität Liechtenstein, der Wirtschaftsuniversität Wien und der Universität Halle. Zudem veröffentlichte er zahlreiche Publikationen zum Thema und hält Vorträge zur Österreichischen Schule der Ökonomie im In- und Ausland.

Ronald Stöferle ist seit 2013 Managing Partner und Investment Manager bei der Incrementum AG, wo er Investmentfonds auf Basis der Prinzipien der Österreichischen Schule der Nationalökonomie verwaltet. Zuvor war er sieben Jahre lang im Research-Team der Erste Group in Wien und begann schon 2006 seine jährlich erscheinenden "In GOLD we TRUST"-Studien zu veröffentlichen, die u. a. vom Wall Street Journalals "Goldstandard aller Goldpublikationen" bezeichnet wurden.

Mark Valek ist seit 2013 Partner und Investment Manager bei der Incrementum Liechtenstein AG, wo er Investmentfonds auf Basis der Prinzipien der Österreichischen Schule der Nationalökonomie verwaltet. Davor war er über zehn Jahre lang bei Raiffeisen Capital Management tätig, zuletzt als Fondsmanager in der Abteilung Multi Asset Strategien, welche insgesamt über fünf Milliarden Euro verwaltete.

Zusammenfassung

Auf den Finanzmärkten scheint der Wahnsinn zu regieren und auch viele Anleger werden von Wahn und Angst getrieben. Könnte alles falsch sein, was Sie über Vermögensanlage zu wissen glaubten? Die Ansätze der Österreichischen Schule bieten eine nötige Atempause für Anleger, die in inflationären Hamsterrädern gefangen sind. Konventionelle Anlageexperten übersehen oft wirtschaftliche Entwicklungen, die zur Gefahr für den Mainstreaminvestor werden können. Die Österreichische Schule der Ökonomie hingegen hat sich als unabhängiger Ansatz jenseits der Interessen von Politik und Banken bewährt.

Das Finanzsystem steht vor einer großen Zerreißprobe. Dieses Buch weist Kleinsparern, professionellen Investoren und Vermögensberatern gleichermaßen neue Wege durch das finanzielle Erdbebengebiet zwischen den tektonischen Platten Inflation und Deflation. Die Autoren zeigen erstmalig, wie »Austrian Investing« in der Praxis funktioniert. Lernen Sie als Anleger, wie Sie die scheinbar komplexen und kaum durchschaubaren Zusammenhänge erkennen und davon profitieren können.

Zusatztext

Die Österreichische Schule auf der Bestsellerliste. Ein klasse Buch!

Bericht

"Schalten Sie Ihren gesunden Menschenverstand beim Investieren nicht aus, das ist die entscheidende Botschaft dieses Buches ... aber nicht nur das, die Autoren impfen Sie erfolgreich mit der Erkenntnis, dass die Zukunft ungewiss, aber nicht beliebig ist, und dass ohne Reform unseres aktuellen Geldsystem die Finanzkrise kein Ende finden wird."

Philipp Vorndran, Kapitalmarkt-Stratege, Flossbach von Storch AG

Die Österreichische Schule der Ökonomie ist so aktuell wie noch nie. Das vorliegende Werk sieht und beschreibt die Blasenökonomie unserer Tage, analysiert die heutige ihr zugrunde liegende Geldpolitik der Notenbanken und weist auf mögliche Anlagephilosophien hin. Es geht hier auch um geschichtliche Rückbesinnung. Die Zukunft ist offen, eindeutige Prognosen können nicht geliefert werden. Die Sichtweise der österreichischen Schule hilft uns aber, langfristige Muster zu erkennen und Optionen aufzuzeigen, die heute oft nicht unmittelbar ersichtlich sind. Ich wünsche allen Lesern, vor allem denen, die sich mit der Aufgabe nachhaltiger, wertorientierter Anlagen auseinanderzusetzen haben, eine spannende Entdeckungsreise. Den Autoren und ihrem Werk wünsche ich den verdienten Erfolg und den weitesten Leserkreis eines Bestsellers.
S.D. Prinz Philipp von und zu Liechtenstein, Chairman LGT Group

Ich bin den Autoren dieses Buches dankbar, dass sie nicht nur die Grundbegriffe der Österreichischen Schule sondern auch deren Anwendung für Anleger klar beleuchten.
Dr. Marc Faber, Investor

Jeder Investor sollte in seinem Werdegang dieses Buch zuerst gelesen haben, damit er sich im Klaren ist über die langfristigen Risiken und Chancen an den Anlagemärkten. [...] Dieses
Buch ist für jeden verantwortungsvollen Anleger ein Muss!
Felix W. Zulauf, Investor

Ein ausgezeichnetes und unverzichtbares Werk, das jeden Investor interessieren muss.
Dr. Thorsten Polleit, Chefvolkswirt Degussa Goldhandel GmbH

Nun liegt erstmals in deutscher Sprache ein umfassendes Übersichtswerk vor, in dem die von den "Österreichern" entwickelten theoretischen Grundlagen [...] für die praktischen Bedürfnisse der Sparer nutzbar gemacht werden. Die Autoren entwickeln eine beachtenswerte "Österreichische Anlagephilosophie" [...]
Prof. Guido Hülsmann, Universität Angers

Die Österreichische Schule auf der Bestsellerliste. Ein klasse Buch!
Frank Schäffler

Produktdetails

Autoren Roland Stöferle, Ronal Stöferle, Ronald Stöferle, Rahi Taghizadegan, Rahim Taghizadegan, Rahim / Valek Taghizadegan, Ma Valek, Mark Valek
Verlag FinanzBuch Verlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 17.06.2014
 
EAN 9783898798563
ISBN 978-3-89879-856-3
Seiten 352
Abmessung 156 mm x 216 mm x 26 mm
Gewicht 640 g
Themen Ratgeber > Recht, Beruf, Finanzen
Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft > Geld, Bank, Börse

Globalisierung, Wirtschaftswachstum, Bildung, Politisches System, Kapitalismus, Wirtschaftsethik, Wirtschaft, Volkswirtschaft, Börse, Politikwissenschaft, Staat, Tradition, Geld, Freiheit, Marktwirtschaft, Liberalismus, Geldanlage, Geschichtswissenschaft, Neoliberalismus, Europa, Gold, Spekulation, Konjunktur, Österreich, Kapital, Nobelpreis, Eigentum, Germanistik, Silber, Bitcoin, Ratgeber, Anlage, fond, Anlagen, Investition, Volkswirtschaftslehre, Politik, anlegen, Öl, Investitionen, Anarchie, Geld verdienen, Kredit, Kapitalmarkt, sparplan, Finanzen, Wertpapiere, Aktienmarkt, Kapitalanlage, Aktien, Aktienhandel, charlie munger, george soros, Warren Buffett, Rendite, Anlagestrategie, Individualismus, Investment, Ökonomen, anleihen, sichere geldanlage, geld vermehren, Sparen, aktien kaufen, Nationalökonomie, Wirtschaftslehre, Volatilität, Fonds, Finanzcrash, Eurokrise, Politik Deutschland, Politik & Geschichte, zinsen, investor, aktienkurse, Anleger, DAX, Goldmünzen, Business & Karriere, Lügenpresse, FBV, trading, Howard Marks, Zertifikat, Investoren, Finanzmarkt, börsencrash, dax aktien, optionsscheine, aktienkurse dax, indizes, wkn, Dividendenrendite, hohe rendite, aktienkauf, beste geldanlage momentan, anlagemöglichkeiten, zinsniveau, fondsgesellschaft, investing, in gold investieren, sparbrief, geldanlage vergleich, musterdepot, unternehmensanleihen, fondsvergleich, geld investieren, aktienempfehlung, wandelanleihe, aktienindex, in immobilien investieren, anlagefonds, wie geld anlegen, in welche aktien investieren, geld richtig anlegen, devisen, gute geldanlage, geld in gold anlegen, aktien investieren, Börsen, dividende, aktientipps, deutsche börse aktie, goldaktien, welche aktien kaufen, aktienanleihe, börse dax, optionen, börsenkurse, festgeld, geldanlage zinsen, in aktien investieren, privatinvestor, geld anlegen zinsen, beste geldanlage, aktienanalyse, geld sicher anlegen, vermögensanlage, beste geldanlage ohne risiko, gold investieren, in was investieren, beteiligung, aktienempfehlungen, festgeldkonto, investmentfonds, aktienfonds, geld anlegen, aktiendepot, intelligent investieren, aktionär, anlageformen, mdax, dax kurs, dax werte, tecdax, Finanzanlagen, geld anlegen tipps, Freie Marktwirtschaft, Wiener Schule, Friedrich August von Hayek, ESM, Money, Privatanleger, Stocks, Karl Popper, Financial investment, inflation deflation, geld anlegen vergleich, wo geld anlegen, sdax, investieren in startups, xetra, sichere geldanlage 2017, die besten geldanlagen, geld investieren 2017, chartanalyse, beste geldanlage 2017, geld anlegen 2017, Stock, konjunktur deutschland, Bankwesen & Börse, Börse & Geld, absicherung, dow jones, goldpreis, share market, investing in stocks, stock market investment, stock market, stock prices, penny stocks, stock screener, institutionelle Anleger, libertarismus, Ludwig von Mises, definition freiheit, Berkshire Hathaway, Value Investing, Murray Rothbard, Wirtschaft international, Österreichische Schule, Grundlagenwissen, investing for dummies, investment options, benjamin graham, value stocks, michael steinhardt, warren buffett reading, warren buffet stock, Bill Ackman, Tom Gayner, security analysis benjamin graham, what is value investing, value investing college, the intelligent investor warren buffett, investment grade, direct investment, warren buffett quotes, warren buffett biography, Irving Kahn, John Spears, ben graham the intelligent investor, the intelligent investor graham, stocks to invest in 2017, martin zweig, value investor insight, long term investment, investment ideas, mutual funds, smartinvestment, security analysis, Bill Nygren, buffett warren, how to invest, business investment, charles munger, growth stocks, s&p 500, how to invest in stocks, benjamin graham formula, Marty Whitman, investment books, equity investment, the education of a value investor, john neff, graham investor, warren buffet tips, investment income, investing in penny stocks, the intelligent investor by benjamin graham, philip fisher, Bill Miller, warren buffett stocks, warren buffett portfolio, Hendrik Leber, investment market, benjamin graham net worth, benjamin graham value investing, how to start investing, how to invest your money, edward jones investments, warren buffett investments, margin of safety, Jean-Marie Eveillard, Frank Lingohr, joel greenblatt, the intelligent investor book, ben stocks, warren buffett way, warren buffett mentor, dividend investing, investment advice, warren buffett books, julian robertson, Mason Hawkins, security analysis book, graham and dodd, the intelligent investor review, security analysis graham, warren buffett money, stock investing for dummies, value investors club, peter lynch, john templeton, contrarian investing, Mario Gabelli, warren buffett rule, safe investments, warren buffett berkshire, ben graham, warren buffett apps, value investing book, the smart investor, learn to invest, diversified investments, return on investment, Thomas Russo, benjamin graham quotes, intelligent investor, investing in shares, investing for beginners, benjamin graham books, david dreman, the intelligent investor ebook, benji gregory, Mohnish Pabrai, benjamin graham the intelligent investor pdf, what is investment, how to invest in stock market, stock investment strategies, investing money, best stocks to invest in, Donald Yacktman, seth klarman, gold investment, how to invest money, institutional investor, value investing strategy, the intelligent investor, etf investing, how to invest in shares, best investments, capital investment, investment strategies, Aaron Koenig, henry hazlitt, austrian economics, hayek, libertär, inflation 1923, politisches system deutschland, ayn rand, keynes hayek, von mises, kapitalistisch, friedrich hayek, Cryptocoin, Frank Schäffler, Jörg Guido Hülsmann, münzen, Weltfinanzsystem, münze österreich, goldhandel, Misswirtschaft, Andreas Marquart, Eugen Böhm von Bawerk, Friedrich von Wieser, Incrementum AG, Ronald Stöferle, Carl Menger, Ron Paul, gold in deutschland, mont pelerin society, maturaschule wien, Rahim Taghizadegan, inflation österreich, Ludwig von Mises Institut, goldkurs, deflation definition, Hans-Hermann Hoppe, Praxeologie, gold silber, Karl Menger, manchester kapitalismus, Mark Spitznagel, Staatenwelt, edelmetallhandel, Geldwesen, strategisches Investment, Wiener Börse Akademie, Thorsten Polleit, Raiffeisen Capital Management, Ronald-Peter Stöferle, Geschichte nach Ländern, Philipp Bagus, Instituts für Wertewirtschaft, Mark Valek, Incrementum Liechtenstein AG

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.