Fr. 34.00

Die blaue Katze - Ein Frauenleben in römischer Zeit

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Vindonissa (heutiges Windisch b. Brugg), 69 n. Chr., von den Römern besetzt: Bürgerkriege erschüttern laut dem römischen Historiker Tacitus das Imperium, vier Kaiser besteigen nacheinander den Thron. Auch die Helvetier sehen ihre Chance gekommen, doch ihr Aufstand wird blutig niedergeschlagen. Dabei verliert Mara nicht nur ihren Vater und ihre kleine Schwester, sondern gerät mit dem Rest der Familie in die Sklaverei und wird über Rom nach Alexandria verschleppt.Doch für Mara hätte es schlimmer enden können. Ihr Besitzer ist ein Gelehrter und hat sie als Lehrerin für seine Tochter gekauft. Nach und nach gelingt es Mara, die Gräueltaten und ihre Liebe zu Marcianus, zum Reiterhauptmann aus Aventicum, zu vergessen und ihr altes Leben hinter sich zu lassen. Doch da taucht Marcianus in Alexandria auf ...

Über den Autor / die Autorin

Geneviève Lüscher hat in Basel ur- und frühgeschichtliche Archäologie studiert und lebt heute in Bern. Nach vielen Jahren als Wissenschaftlerin und Redaktorin von Fachpublikationen schreibt sie seit 2001 als freie Wissenschaftsjournalistin hauptsächlich für die 'NZZ am Sonntag'.

Zusammenfassung

Vindonissa (heutiges Windisch b. Brugg), 69 n. Chr., von den Römern besetzt: Bürgerkriege erschüttern laut dem römischen Historiker Tacitus das Imperium, vier Kaiser besteigen nacheinander den Thron. Auch die Helvetier sehen ihre Chance gekommen, doch ihr Aufstand wird blutig niedergeschlagen. Dabei verliert Mara nicht nur ihren Vater und ihre kleine Schwester, sondern gerät mit dem Rest der Familie in die Sklaverei und wird über Rom nach Alexandria verschleppt.

Doch für Mara hätte es schlimmer enden können. Ihr Besitzer ist ein Gelehrter und hat sie als Lehrerin für seine Tochter gekauft. Nach und nach gelingt es Mara, die Gräueltaten und ihre Liebe zu Marcianus, zum Reiterhauptmann aus Aventicum, zu vergessen und ihr altes Leben hinter sich zu lassen. Doch da taucht Marcianus in Alexandria auf …

Produktdetails

Autoren Geneviève Lüscher
Verlag Stämpfli Verlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 01.03.2015
 
EAN 9783727213748
ISBN 978-3-7272-1374-8
Seiten 320
Abmessung 165 mm x 234 mm x 30 mm
Gewicht 648 g
Themen Belletristik > Erzählende Literatur > Historische Romane und Erzählungen

Schweizer SchriftstellerInnen; Werke (div.), Rom, Swissness, Ägypten, Vindonissa, Römisches Imperium

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.