Fr. 21.90

Ludwig von Mises - Leben und Werk für Einsteiger

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Ludwig von Mises (1881-1973) gehört zusammen mit Friedrich August von Hayek zu den wichtigsten Vertretern der Österreichischen Schule der Nationalökonomie. Er gilt als bedeutendster Wirtschafts- und Geldtheoretiker des zwanzigsten Jahrhunderts. Erstmals geben vier profilierte und ausgewiesene Kenner der Arbeiten von Mises' einen Einstieg in die Lehren und Sichtweisen des großen Ökonomen. Hans-Hermann Hoppe gibt eine Einführung in Ludwig von Mises' Leben, sein Werk sowie den Liberalismus. Jörg Guido Hülsmann beleuchtet Mises' Geldtheorie. Philipp Bagus widmet sich seiner Staats- und Interventionismuskritik und Herausgeber Thorsten Polleit erläutert von Mises' wissenschaftliche Methode.

Über den Autor / die Autorin

Thorsten Polleit, Jahrgang 1967, ist seit 2003 Honorarprofessor an der Frankfurt School of Finance & Management. Seine Interessen- und Forschungsschwerpunkte sind monetäre Ökonomik, Kapitalmarkttheorie und insbesondere die Österreichische Schule der Ökonomik. Er ist Mitglied der Friedrich-August-von-Hayek-Gesellschaft, des Forschungs-Netzwerks Research on Money in the Economy (ROME) und Adjunct Scholar of the Faculty of the Ludwig von Mises Institute in Auburn, Alabama.

Philipp Bagus ist Professor für VWL an der Universidad Rey Juan Carlos in Madrid. Er veröffentlicht Beiträge in internationalen Fachzeitschriften wie Journal of Business Ethics, Independent Review und American Journal of Economics and Sociology. Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet.

Zusammenfassung

Ludwig von Mises (1881–1973) gehört zusammen mit Friedrich August von Hayek zu den wichtigsten Vertretern der Österreichischen Schule der Nationalökonomie. Er gilt als bedeutendster Wirtschafts- und Geldtheoretiker des zwanzigsten Jahrhunderts. Erstmals geben vier profilierte und ausgewiesene Kenner der Arbeiten von Mises’ einen Einstieg in die Lehren und Sichtweisen des großen Ökonomen. Hans-Hermann Hoppe gibt eine Einführung in Ludwig von Mises’ Leben, sein Werk sowie den Liberalismus. Jörg Guido Hülsmann beleuchtet Mises’ Geldtheorie. Philipp Bagus widmet sich seiner Staats- und Interventionismuskritik und Herausgeber Thorsten Polleit erläutert von Mises’ wissenschaftliche Methode.

Bericht

Der letzte Ritter des Liberalismus. FAZ Der nicht mit den Wölfen heulte. Manager Magazin

Produktdetails

Autoren Philip Bagus, Philipp Bagus, Hans-H Hoppe, Hans-Herma Hoppe, Hans-Hermann Hoppe, Jörg Guido Hülsmann, Thorste Polleit, Thorsten Polleit
Mitarbeit Thorste Polleit (Herausgeber), Thorsten Polleit (Herausgeber)
Verlag FinanzBuch Verlag
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 11.09.2013
 
EAN 9783898798242
ISBN 978-3-89879-824-2
Seiten 160
Abmessung 137 mm x 212 mm x 9 mm
Gewicht 241 g
Themen Sachbuch > Politik, Gesellschaft, Wirtschaft > Biographien, Autobiographien
Sozialwissenschaften, Recht,Wirtschaft > Soziologie > Allgemeines, Lexika

Bildung, Politisches System, Kapitalismus, Freiheit, Marktwirtschaft, Wien, Liberalismus, Neoliberalismus, Gold, Bürokratie, Konjunktur, Österreich, Nobelpreis, Eigentum, Silber, Bitcoin, Politik, Biografie, Bio, Sozialwissenschaften, Soziologie, Biographie, Anarchie, entdecken, Individualismus, Ökonom, Nationalökonomie, Finanzcrash, Eurokrise, Politik Deutschland, Goldmünzen, Lügenpresse, Freie Marktwirtschaft, Friedrich August von Hayek, ESM, Papiergeld, Karl Popper, Vertreter, inflation deflation, konjunktur deutschland, goldpreis, libertarismus, Ludwig von Mises, definition freiheit, Murray Rothbard, Aaron Koenig, austrian economics, hayek, libertär, inflation 1923, politisches system deutschland, ayn rand, keynes hayek, von mises, kapitalistisch, friedrich hayek, Cryptocoin, Wirtschaftswissenschaftler, Frank Schäffler, münzen, münze österreich, goldhandel, Andreas Marquart, Eugen Böhm von Bawerk, Friedrich von Wieser, Incrementum AG, Ronald Stöferle, Carl Menger, Ron Paul, gold in deutschland, mont pelerin society, maturaschule wien, Rahim Taghizadegan, inflation österreich, goldkurs, deflation definition, Hans-Hermann Hoppe, Praxeologie, gold silber, manchester kapitalismus, Mark Spitznagel, edelmetallhandel, Österreichische Schule der Nationalökonomie, Theoretiker, Gemeinwirtschaft, Theorie des Geldes und der Umlaufsmittel, Gustav von Schmoller, Grundprobleme der Nationalökonomie, Fiat Money

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.