Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 13.50

Die Blumen bei Shakespeare

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

"Here's flowers for you " Frei nach Shakespeare entführt diese Edition Filigran und liebevoll gestalteter Geschenkbüchlein in die poetische Welt der Blumen. Doch nicht nur dem englischen Dichterfürsten, auch Rainer Maria Rilke, Johann Wolfgang von Goethe sowie den Poeten der Romantik ist jeweils ein Band gewidmet. Versammelt sind ihre eindrucksvollsten literarischen Blumen-Bilder, illustriert mit stimmungsvollen Gemälden und kolorierten Zeichnungen bekannter Künstler wie Maria Sibylla Merian oder Basilius Besler. Eine Hommage an die Schönheit der Natur und die Farbenpracht ihrer Blüten.

Über den Autor

Maria Sibylla Merian, geboren 1647 in Frankfurt am Main, war eine frühe Naturforscherin und Künstlerin. Sie wurde durch ihre Zeichnungen von Schmetterlingen und Insekten berühmt, die sie auf einer zweijährigen Reise durch Surinam anfertigte. Ihr Hauptwerk Metamorphosis Insectorum Surinamesium erschien 1705. Maria Sibylla Merian starb 1717 in Amsterdam.

William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der größten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.

Produktdetails

Autoren William Shakespeare
Mitarbeit Maria S. Merian (Illustration)
Verlag Ars Vivendi
 
Thema Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 04.10.2013
 
EAN 9783869131962
ISBN 978-3-86913-196-2
Seiten 96
Abmessung 108 mm x 152 mm x 11 mm
Gewicht 120 g

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.