Fr. 14.50

Glücksmedizin - Was wirklich wirkt

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Ein gesundes Leben zu führen ist eigentlich ganz einfach. Ohne schlechtes Gewissen und ohne die Einflüsterungen der Diät-, Wellness- und Pharmaindustrie lebt es sich nicht nur entspannter, sondern auch besser.

In "Glücksmedizin" finden Sie gesunde Hinweise zu lustvollem Essen und Trinken, zum passenden Gewicht, dem richtigen Maß an Bewegung, zu Nähe und Zuneigung.

"Schmunzeln statt Zeigefinger ist die Devise. Nach der Lektüre darf man sich gegen leere Versprechen gerüstet fühlen." Der Standard
"Herr Bartens, sie sind ein gottverdammtes Genie!" stern

Über den Autor / die Autorin

Werner Bartens, geb. 1966, studierte in Freiburg, Montpellier und Washington, D. C., Geschichte, Germanistik und Medizin und promovierte über den Einfluss der Gene auf den vorzeitigen Herzinfarkt. Von 1992-96 arbeitete er als Arzt sowie in der Forschung an den National Institutes of Health in Bethesda (USA) und am Max-Planck-Institut für Immunbiologie in Freiburg. Martens veröffentlichte mehrere Bücher. Er ist seit 1997 als Wissenschaftsjournalist tätig und schreibt für verschiedene Zeitungen.

Zusammenfassung

Ein gesundes Leben zu führen ist eigentlich ganz einfach. Ohne schlechtes Gewissen und ohne Einflüsterungen der Diät-, Wellness- und Pharmaindustrie lebt es sich nicht nur entspannter, sondern auch besser. Oft reichen kleinste Änderungen im Verhalten, um zu Glück, Gesundheit und Wohlbefinden zu gelangen. Dr. Werner Bartens hat wissenschaftlich recherchiert und belegt, wie man sich am besten erholt, das Gedächtnis und die Partnerschaft frisch hält, erholsam schläft und zufrieden alt wird. In Glücksmedizin gibt es gesunde Hinweise zu lustvollem Essen und Trinken, zum passenden Gewicht und dem richtigen Maß an Bewegung. Denn: Wer glücklich ist, lebt nicht nur zufriedener, sondern auch länger.

Zusatztext

"Vorab an alle diese geplagten richtet sich Werner Bartens' "Glücksmedizin". Gut verständlich und portioniert gibt es viele - wissenschaftlich belegte - Hinweise zu lustvollem Essen und Trinken, zum passenden Gewicht, dem richtigen Mass an Bewegung, zu Nähe, Zuneigung und Sex. .... Jeder Mensch ist anders und reagiert auch anders. Insofern sollte man sich auch von Bartens' Tipps nicht unter Druck setzen lassen und sie quasi als Befehl verstehen. Entspannung, Gelassenheit und mehr Lebensfreude tun not. Das Buch kann dazu beitragen." Hans Graber

Bericht

"Schmunzeln statt Zeigefinger ist bei der Informationsvermittlung die Devise, auch schwierige Sachverhalte werden kurzweilig präsentiert. Nach der Lektüre darf man sich gegen leere Versprechen gerüstet fühlen. Und wer es vergisst, kann nachschlagen: Am Ende jedes Kapitels sind alle Argumente zusammengefasst." DER STANDARD 20111218

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.