Fr. 40.50

Einfach. - Erfolgreich führen

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Im zweiten Teil der Tim-Simon-Reihe stellt sich Tim der Herausforderung, ein Unternehmen am Standort Deutschland zu erhalten. Der Betrieb steuert auf eine Katastrophe zu, aber schlechte Kennzahlen, mangelhafte Qualität und flüchtende Kunden werden weiter ignoriert. Demotivierte Mitarbeiter und Vorgesetzte, die nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht sind, stellen nicht die einzige Bedrohung dar. Auch von außen drohen Gefahren für das Unternehmen. Auf den ersten Blick wird das alles andere als einfach. Doch bevor Tim endgültig verzweifelt, kehrt eine alte Freundin zurück ...Wie schon im ersten Teil werden Sie in Tims Geschichte Ihre eigenen Kollegen, Vorgesetzten und Manager wiedertreffen - vielleicht sogar sich selbst. Lernen Sie gemeinsam mit Tim, wie sich für komplizierte Situationen einfache Lösungswege erfolgreich umsetzen lassen.

Inhaltsverzeichnis

I Waldkirch1 - Der Konflikt 2 - Der Minister 3 - Warum Erwartungen?4 - Entscheidung bei Gotar5 - Abschied aus WaldkirchII Wiesbadener Sommer6 - Die Spefo7 - Erste Betriebsversammlung8 - Hoher Besuch bei der Spefo9 - Schraubersche Produktivität10 - Von der Hilti zur Wettbewerbsstrategie11 - Ungeziefer bei Gotar12 - Werksleitungsrunde13 - Von Staplern und Kopierern14 - Tim fängt an zu lernen15 - König der Schlosser16 - Spaziergang17 - Mikis18 - Bergmannauftrag19 - Verkaufen, ja oder nein?20 - Lemke ist überlastet21 - KennzahlenIII Ganz unten22 - Schraubers Kiste23 - Lernen, Spefo-TV und der Betriebsrat24 - Von Hallen, Kupfer und Lkws25 - Hilfe26 - Ausgeschraubt27 - Marc Winkler28 - Gotar-Werksvergleich29 - Anni30 - Das neue TeamIV Am Anfang anfangen 31 - Mission32 - Vision & Strategie33 - Geld als Motivator34 - Ziele35 - Linientraining36 - Verkauf37 - Zeitungsartikel38 - Materialfluss und Rohstofflogistik39 - Produkte40 - Schichtmeister41 - Kurzarbeit42 - Arbeiten ohne Zeiterfassung43 - Hallenbesichtigung44 - Flexibel arbeiten ohne Zeiterfassung45 - Geld zerstört soziale Beziehungen46 - Teamleiterinstallation47 - Notarbesuch48 - MT 1200049 - Steinbuttfilet auf FenchelmincéV Nicht regeln, sondern deregulieren50 - Mission, Vision 2.0 = Motivation 3.051 - Erfüllte Aufträge52 - Zufallstreffen53 - Auftragsmangel54 - Vergebung oder Erlaubnis55 - Frauenquote56 - Externes Rohstofflager57 - Schulden und UmsatzVI Finale58 - Standortleitertreffen59 - Blitzlichtgewitter60 - Frischluft für Anni61 - Die Bank62 - Das Rennen63 - Die Transfoil64 - Unterschriften65 - Das EndeEpilogAnhangTims Lernzettel6 Fragen für einen Visions-WorkshopMission/Strategien/MessgrößenKennzahlenliste eines produzierenden Unternehmens Kennzahlenliste eines operativen TeamleitersElemente von Gruppenarbeit/TeamarbeitGrundregeln einer VertrauensarbeitszeitMein besonderer Dank gilt ...

Über den Autor / die Autorin

Dipl.-Ing. Thomas Hochgeschurtz, geboren 1964, durchlief verschiedene Führungspositionen, u. a. bei Procter & Gamble, und ist heute als Geschäftsführer eines bekannten Tochterunternehmens des Beiersdorf-Konzerns tätig. Langjährige praktische Führungserfahrung gepaart mit fundiertem theoretischem Wissen ist eine seltene Kombination auf dem Markt der Führungskonzepte und genau die Stärke des Autors, die er bei der Weiterentwicklung des NTT einsetzt. Das Konzept erhielt bereits 2005 den TOP-Ehrenpreis des F.A.Z.-Instituts und wurde zuletzt 2009 als eines der Siegerkonzepte bei der Fabrik des Jahres ausgezeichnet. Als Partner der Unternehmens- und Managementberatung 2eck-consulting gibt der Autor sein Know-how regelmäßig weiter und führt NTT in Unternehmen der verschiedensten Branchen ein.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.