Fr. 31.90

Mit Liedern durch den Frühling, m. Audio-CD - Musikalische Aktivitäten und Impulse

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Musik ist von enormer Bedeutung für die Entwicklung jedes Kindes und fördert die gesamte Persönlichkeit. Der Band enthält neue und altersgerechte Lieder, kombiniert mit dazu passenden Klang- und Bewegungsgeschichten sowie Rhythmus- und Sprachspielen. Die Kinder finden Reime, malen zur Musik, texten Lieder selbst weiter, bauen eigene Instrumente und bewegen sich frei und rhythmisch.

Frühlings-Stopptanz und Aprilwetter-Rap, das Entdecken der Farben im Garten, Aprilscherze und Märchenquatsch, das Osterfest, der Tanz um den Maibaum, ein Sprechvers zum Muttertag und ein Wunschkonzert mit Frühlingsliedern - feiern Sie den Frühling mit ganzheitlichen musikalischen Impulsen! Wie klingt es, wenn eine Hummel durch den Garten fliegt? Das entdeckt Ihre Gruppe beim Hören klassischer Musik. Auch beim Stimmklangspiel summt und brummt es auf der Wiese und in den Bewegungsspielen recken und strecken sich die Kinder, um nach dem langen Winterschlaf zum Frühlingsfest zu gehen. Sie hoppeln wie Hasen und fliegen wie Schmetterlinge.

Über den Autor / die Autorin

Kati Breuer, geboren 1968, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Bremen. Sie leitet seit vielen Jahren eine kleine private Musikschule, in der sie mit Kindern von 12 Monaten bis ungefähr 14 Jahren singt, spielt und Musik macht. Die beliebtesten Lieder und Spiele aus dieser Arbeit veröffentlicht sie in Büchern und auf CDs.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.