Descrizione

Ulteriori informazioni

A vigilare sull'eterno equilibrio tra le forze della luce e delle tenebre, ci sono i guardiani del giorno e quelli della notte. Quando la millenaria, fragile tregua nella lotta fra le forze del bene e del male è messa in pericolo dalla nascita del malvagio Egor, un essere soprannaturale in grado di rompere l'armistizio, ai guardiani spetterà il compito di evitare la spaventosa battaglia finale tra i due mondi.

Directed by Timur Bekmambetov. Starring Vladimir Menshov, Maria Poroshina, Konstantin Khabensky.

Mostra descrizione in altre lingue

Dettagli sul prodotto

Regista Timur Bekmambetov
Attore Konstantin Khabensky, Mariya Poroshina, Galina Tyunina
Label 20th Century Fox
 
Genere Action
Avventura
Fantastico
Horror
Contenuto Blu-ray
Età consigliata 16 anni
Data pubblicazione 04.05.2011
Edizione Extended Edition
Audio Italiano, Russo
Sottotitoli Italiano
Formato 16/9
Anno di produzione 2006
Titolo originale Dnevnoy dozor
Codice regionale B
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • Wächter des Tages

    Scritta il 05. ottobre 2011 da Kidnapper.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Fand den Film genial von A-Z russisch oda Ami miar egal da haben die Russen doch was ordentliches auf die Beine gestellt he,he,he das Hotel am Schluss und der TV Turm he,he,he....heisser geht's nimma! :-P LOOL at die Babyspinne die rumspringt! xD

    Sehr gute Bild und Tonqualität

    MfG Kiddy

  • Wächter des Tages

    Scritta il 05. ottobre 2011 da Kidnapper.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Fand den Film genial von A-Z russisch oda Ami miar egal da haben die Russen doch was ordentliches auf die Beine gestellt he,he,he das Hotel am Schluss und der TV Turm he,he,he....heisser geht's nimma! :-P LOOL at die Babyspinne die rumspringt! xD

    MfG Kiddy

  • Sehr Gut

    Scritta il 15. febbraio 2010 da Gorodetzky.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Pat/Gollum: Russen Schrott?!? Russischer Mist?!? So etwas sagt nur jemand der Vorurteile hat... Um einiges besser als der übliche 0815 Schrott aus Hollywood. Lasst euch auf die Filme ein (Wächter der Nacht/Wächter des Tages). Es lohnt sich!

  • Super

    Scritta il 16. ottobre 2009 da RussianMovieLover.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Also ich finde diesen Film nach wie vor sehr geil. Auch der erste Teil ist echt klasse.
    Hab ihn in Russisch geschaut, kenne also die deutschen Dialoge nicht. Ich glaube um diesen Film zu mögen muss man den Russischen Film an sich mögen, wer das aber tut, dem ist dieser Film absolut zu empfehlen!

  • Naja ...

    Scritta il 23. dicembre 2008 da *zombie-barbie*.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Dieser Film ist nicht so mein Ding ... bin ja selber schuld; ich habe dasselbe nach dem ersten Teil gesagt und mir die Fortsetzung doch noch reingezogen. Ich finde den Film ...

  • eifach nur schrott

    Scritta il 07. ottobre 2008 da xxx.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    isch vo miem dvd direkt i miem chübel glande¨!!!

  • ouais ouais

    Scritta il 08. agosto 2008 da bloody beurk.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    une trilogie russe a gros budget ... moi j en veux bien ... l histoir de base est interressante ... remplis de truc farfelus mais qui veut juste garder sont originalite et ce demarquer des grosses productions de l oncle sam ... bin de ce cote c est gagne .. meme les acteurs sont bien a leur place et on ne retrouve pas cette us touch qui a tendense a mettre que des sur bonnasse toute les 30 secondes .... un film tres prometteur a la hauteur des grand au point de vue de la realisation en general .. .. des idees qui fusent en permanance ... des theme musicaux tres bien gere ... mais perd qu en meme de vitesse et de credibilite scenaristique du premiere opus de cette trilogie ( nightwatch) dommage. en esperant que le 3 eme sera bien mieux

  • Aggresive sache..

    Scritta il 07. agosto 2008 da pat.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    die Rezessionen hier! Nun, ich schliess mich meinem Vorredner an! Russischer Mist, der krampfhaft versucht cool zu sein! Genau wie der erste Teil. nicht empfehlenswert...höchstens für totale Fantasy-Freaks!

  • Schrott

    Scritta il 09. giugno 2008 da gollum.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Das ist einfach nur Russen Schrott, Mega mühsamer Streifen der die Zeit nicht Wert ist. Nicht Kaufen.... gibt besseres

  • naja

    Scritta il 22. aprile 2008 da -10 von 10.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    minus minus würd ich sagen, da kannste ja gleich "buffy" guggen.

  • Stimmt

    Scritta il 15. aprile 2008 da Lestat.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Punkt für TheCrow.
    Weiter so.

  • oh nei

    Scritta il 04. aprile 2008 da FTG.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    schlächter gehts nicht! nur geld verschwändung pur!!

  • BOA EH!

    Scritta il 02. aprile 2008 da mit viel viel Toleranz!.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Selten so einen zächen Seich gesehen.

  • Tja...

    Scritta il 01. aprile 2008 da TheCrow.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ...und wenn jemand THE CROW als besch... Film bezeichnet (was ich zum allerersten mal höre), gleichzeitig aber billige low-budget Splatterfilme vergöttert...tja, dann haben wir 2 beiden wirklich nicht den gleichen Filmgeschmack! ;)

  • def.. nicht mein style

    Scritta il 28. marzo 2008 da säue vor die perlen.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    der film beinhaltet alles was ich NICHT gut finde: überladene specialeffects gepaart kuriosen dialogen, schlechte schauspieler, und zuguterletzt total unlogische story, wo du einfach sagen musst "was söll das???" guck mir gerne allen schrott an von bad taste bis lebendig gefressen und frighteners aber das ist ernstgemeinter miist auf russische art....
    ps:wenn einer ne kritik mit "Crow" unterschreibt, hat er definitiv NICHT meinen geschmack (The Crown fand ich einen der besc... filme überhaupt), und darum hat es mich auch nicht verwundert das die krähe den gut fand...

  • Klasse!

    Scritta il 28. marzo 2008 da TheCrow.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Naja...im Gegensatz zu den meisten hier, konnte ich mühelos in diese Geschichte eintauchen und habe quasi jede Sekunde dieses langen und dennoch nie langweiligen Filmes aufgesogen.
    Hier wird die Geschichte um Anton schön beendet, weswegen es plötzlich auch wieder Sinn macht, dass der nächste Teil in den USA gedreht wird (mit vermutlich anderen Darstellern). Aber irgendwie werde ich Anton dort vermissen, da er irgendwie der perfekte Anti-Held ist. Ausserdem ist der Anton-Darsteller sehr gut und bringt seine innere Zerrissenheit richtig schön nachvollziehbar auf die Leinwand.
    Dann noch die grandiosen Special-Effekts und ein atemberaubender Schluss: wow!
    Okay, die Handlung bzw. der rote Faden ist relativ vorhersehbar. Aber trotzdem fesselt der Film, und das muss dem Streifen erst mal jemand nachmachen.
    Von mir ein:

  • langweilig

    Scritta il 26. marzo 2008 da FTG.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    warum nur? so öde gemacht ausser den speziall efekten zu langweilig und kompliziert

  • krass

    Scritta il 26. marzo 2008 da wächter der sinnlosigkeit.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    wer dieses drehbuch schrieb hätte 20 peitschenhiebe verdient!

  • was

    Scritta il 20. marzo 2008 da sche....!.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    wie aussieht ist auch!

  • wie

    Scritta il 19. marzo 2008 da hätte mir lieber ne flasche vodka kaufen sollen.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    wenn ein 5jähriger ne horror-fantasy story erfindet.
    nivolose schwachsinnige handlung, allein die bilder machen nen film nicht aus, enteder du kannst eintauchen oder ES REGT DIE NU UFF!

  • unschlüssig...

    Scritta il 18. marzo 2008 da Dr. Geri B..
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    teil 1 wie 2 von gut bis unterirdisch ist alles vertreten....für mich ein

  • schrott-hoch-2!!

    Scritta il 17. marzo 2008 da onkel phil.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    es gab 2 dvd's, welche ich direkt gekübelt habe - das war der zweite.

    einfach nur ganz-ganz-ganz-mies - vom drehbuch über die story über die effekte bis zu den laien-darstellern. übelst.

    kriegt vom onkel phil das wohlverdiente prädikat:

  • hammer

    Scritta il 17. marzo 2008 da esco.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    de movie esch super ,chunnt uf jedefall ii minnere dvd sammlig.

  • schwachsinn

    Scritta il 11. marzo 2008 da freak.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Einer der wenigen Filme die ich nach nur der Hälfte aus dem Player schmiss. Von a-z sch.....!!

  • russischer

    Scritta il 11. marzo 2008 da brunzhoch7.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    überproduzierter blödsinn!

  • Neugierig

    Scritta il 31. gennaio 2008 da Conny.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Also, ich habe auch begeistert die Bücher gelesen und der Film ist ja ganz anders. Mich nimmt es extrem wunder wie die Filmemacher das umsetzen wollen:-)

    Übrigens - wie lange dauert es eigentlich bis dann der russische Directors Cut herauskommt?

  • Gespannt

    Scritta il 29. novembre 2007 da Grüfu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Bin gespannt, wie die Handlungsstränge des 1. Teils weitergesponnen werden. Da ich alle 4 Bücher gelesen habe, kann ich bereits vom 1. Film her sagen, dass die Verfilmung eine andere Geschichte erzählt. Und die Teile, die sowohl im Buch wie auch im Film vorkommen, stehen jeweils in einem anderen Zusammenhang zueinander. Dennoch gefällt mir die "geänderte" Version nicht schlecht. Nur, die Geschichte mit Antons Sohn, den er vor Jahren mal im Mutterleib töten lassen wollte, finde ich halt einfach zu kitschig. Im Buch gibt's den Jungen auch. Allerdings steht er in keinem familiären Verhältnis zu Anton. Dafür schenkt Svetlana im Verlaufe der Geschichte Anton eine Tochter.

    Wie gesagt. Bin sehr gespannt auf Teil 2. Die Trailer sehen schon mal extrem gut aus.

  • super geil

    Scritta il 03. novembre 2007 da el_pastor.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    wie gesagt, wer mit dem ersten teil was anfangen konnte kann sich zurücklehnen und gemütlich den zweiten teil auch noch schauen... meiner meinung nach sogar weit aus besser wie der erste teil.

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.