Esaurito

I tre giorni del Condor (1975)

Italiano · DVD

Cerchiamo noi per te! I nostri contatti con rivenditori e collezionisti di tutto il mondo hanno già portato in Svizzera alcune belle trovate. Manda alla scoperta il nostro team di ricerca: gratis e senza impegno.

Confronta le versioni

Descrizione

Joseph Turner - Deckname "Condor" - ist Mitarbeiter in einer unbedeutenden New Yorker Dienststelle des CIA. So jedenfalls scheint es - bis zu dem Tag, an dem er seine Kollegen kaltblütig ermordet im Büro auffindet. Entsetzt wendet Turner sich hilfesuchend an die Zentrale. Doch schnell wird klar, dass Condor auf eigene Faust handeln muss, wenn er mit dem Leben davon kommen will. Sydney Pollacks intelligenter und hochspannender Politthriller gehört zu den Klassikern des Paranoia-Kinos der 70er Jahre. Mit seinem kritischen Blick auf die zweifelhaften Moralvorstellungen der Geheimdienste wirkt er auch 45 Jahre nach seinem Erscheinen noch immer brandaktuell und erscheint jetzt erstmals in bestechendem 4K.

Mostra descrizione in altre lingue

Dettagli sul prodotto

Regista Sydney Pollack
Attore Faye Dunaway, Robert Redford, Cliff Robertson, John Houseman, Michael Miller
 
Genere Action
Thriller
Contenuto DVD
Età consigliata 16 anni
Data pubblicazione 06.04.2004
Audio Italiano (Dolby Digital 2.0), Italiano (Dolby Digital 5.1), Inglese (Dolby Digital 2.0), Inglese (Dolby Digital 5.1)
Sottotitoli Italiano
Continuti speciali Filmografie, Biografie, Trailer cinematografico
Durata 112 Minuti
Formato 2.35:1
Anno di produzione 1975
Titolo originale Three Days of the Condor
Codice regionale 2
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • I tre giorni del Condor

    Scritta il 31. marzo 2007 da Mirco.

    Bello ed intenso, tensione e suspanse sempre al punto giusto per tutto il film, i soliti intrighi fantapolitici all'americana, che visto i tempi che corrono, non sono poi troppo fantastici...

  • Guter Agentenfilm, aber nicht mehr

    Scritta il 15. novembre 2006 da Firestorm_666.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ?Die 3 Tage des Condor? gilt trotz seines hohen Alters auch heute noch als einer der besten Agentenfilme aller Zeiten. Sydney Pollack inszenierte hier mit Robert Redford einen gelungenen Thriller, dessen Stärke vor allem in der intelligenten Story liegt.
    Diese ist durchaus spannend, schön aufgebaut, und verfügt über einige sehr interessante politische und ethische Fragestellungen, die allerdings bedauerlicherweise nicht allzu weit verfolgt werden. Auch geht der rote Faden von Zeit zu Zeit ein wenig verloren, und es hätte dem Film sicherlich nicht geschadet am Ende noch eine klärende Zusammenfassung der Handlung zu bringen.
    Die Inszenierung wird der an sich guten Story leider nicht gerecht und lässt deutlich die Spuren der Zeit erkennen. ?Die 3 Tage des Condor? präsentiert sich absolut unspektakulär und stellenweise geradezu langweilig.
    Da können auch die guten Schauspieler mit einem sehr überzeugenden Robert Redford an der Spitze nicht viel dran ändern. Neben dem tollen Hauptdarsteller bietet aber Max von Sydow als undurchsichtiger Bösewicht eine überragende und in jeder einzelnen Szene da er zu sehen ist dominante Leistung.
    Die sonstigen Akteure spielen allesamt solide ohne sich jedoch als besonders überragend herausstellen zu können. Oftmals scheinen die Charaktere zudem wenig glaubhaft und nachvollziehbar in ihren Handlungen.
    Auch alle Versuche des Films die zwischenmenschliche Beziehung zwischen Turner und Kathy zu schildern scheitern grandios. Die Szenen wirken undurchdacht, aufgesetzt und schlicht dümmlich. Das Ziel, die Emotionen des Zuschauers zu wecken, verfehlen sie aber gründlich. Dennoch bleibt ?Die 3 Tage des Condors? ein gelungener Agentenfilm - Mehr aber auch nicht.

  • die 3 Tage des Condors

    Scritta il 06. agosto 2003 da spoede.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    einer der packendsten Agentenfilme aller Zeiten!
    Ueberzeugender Plot, spannend bis zum Schluss.

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.