Fr. 19.00

Margherita und der Mond

German · Paperback / Softback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Die Liebe zum Kochen wurde Margherita in die Wiege gelegt. Wie einst ihr Vater - ein Sternekoch - führt nun auch sie ein Restaurant in Venedig. Trotzdem scheint sie für ihren Vater kaum zu existieren. Und irgendwie, merkt sie, ist sie auch sich selbst abhandengekommen. Als der Vater zu einer Fernseh-Kochshow eingeladen wird, begleitet ihn Margherita - und begibt sich damit auf eine Reise, die ihr Leben verändern wird.

About the author










Andrea De Carlo, geboren 1952 in Mailand, lebte nach einem Literaturstudium längere Zeit in den USA und in Australien. Er war Fotograf, Maler und Rockmusiker, bevor ihm 1981 mit seinem ersten Roman, ¿Creamtrain¿, der Durchbruch gelang. Acht Jahre später legte er den Roman ¿Zwei von zwei¿ vor, der zum Kultbuch einer ganzen Generation wurde. Andrea De Carlo lebt in Mailand und in Ligurien.

Report

»An den Romanen Andrea De Carlos fasziniert immer wieder seine Beobachtungsgabe, seine Geduld, genau hinzusehen, und seine klare Sprache.« Ditta Rudle / Buchkultur Buchkultur

Product details

Authors Andrea De Carlo
Assisted by Petra Kaiser (Translation)
Publisher Diogenes
 
Original title Una di luna
Languages German
Product format Paperback / Softback
Released 22.02.2023
 
EAN 9783257246537
ISBN 978-3-257-24653-7
No. of pages 288
Dimensions 115 mm x 18 mm x 212 mm
Weight 245 g
Series detebe
Subjects Fiction > Narrative literature > Contemporary literature (from 1945)

Kochen, Vater-Tochter-Beziehung, Männlichkeit, Befreiung, Italien, Venedig, Mailand, Zauberer, Selbstfindung, Nationale, regionale und ethnische Küche, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Liebe und Beziehungen, Belletristik in Übersetzung, Neuanfang, Liebesgeschichte, Frausein, Kochshow, italienische Küche, Fernsehsatire

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.