Do you have feedback on our new shop?

Your opinion is important to us!

We have redesigned our shop during the last months, with the aim of offering the CeDe family a good shopping experience in the future as well. Now we are looking forward to your opinion on the result of our work - bluntly, directly and fairly. We take every feedback seriously, but we cannot respond to each mail personally. We thank you for your understanding.

This form sends us technical details about your browser in addition to the current URL in the shop. This may help us to better understand your feedback. You can find detailed information about this in our Privacy statement.

Fr. 35.90

The Selby schaut vorbei

German, English · Hardback

2-3 days

Description

Read more

Als der New Yorker Fotograf, Illustrator und Tausendsassa Todd Selby begann, Porträts kreativer Leute - Autoren, Musiker, Künstler, Designer und anderer stilprägender Kulturmenschen - in ihrem Zuhause aufzunehmen und diese in seinem Blog zu posten, war "The Selby" geboren.

Von Natur aus neugierig, wollte Selby wissen, wie sich persönlicher Stil im Zuhause interessanter Leute zeigt. Zu unserem Glück findet er seine Antworten in farbenfrohen, bunt gemischten und tollen Privatwohnungen, während er seine Gastgeber in New York, Los Angeles, Paris, Tokio, Sydney und London besucht. Einige seiner Figuren sind berühmt, andere sind es nicht. Einige sind reich, andere nicht. Manche sind in ihren Wohnungen oder Häusern, andere in ihren Ateliers oder Büros abgelichtet. Was sie alle verbindet, sind unverwechselbare Lebensräume, die vor Energie und Persönlichkeit geradezu strotzen und einen farbenfrohen Mischmasch von Anregungen und Ideen für kreative Inneneinrichtungen vermitteln. Jedes Porträt wird begleitet von Selbys wunderbaren Aquarellen und illustrierten Fragebogen, die Auskunft über die Wohnungen, die Besitztümer und den persönlichen Stil der Menschen geben.

- Interessante Kosmopoliten privat

- Individuell und entspannt

- Stil ist eine Haltung

Todd Selby kam viel herum, bevor er sich diesem Projekt fulltime widmete. So arbeitete er als Übersetzer und Führer einer internationalen Verbindung von Maschinisten, als wissenschaftlicher Mitarbeiter der kalifornischen Erdbeer-Industrie, als Kartograf in Costa Rica, als Berater gegen politische Korruption für einen mexikanischen Senator, als Art Director einer Investitionsfirma, als Großhändler für exotische Blumen, als japanischer Modedesigner und als fermentkompostierender Unternehmer. "The Selby" lebt zurzeit in New York. Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen zählen vier volle Mahlzeiten am Tag zu essen, Ferien planen, Computer kaputt machen und an seiner Bronzierung zu arbeiten.

Summary

Als der New Yorker Fotograf, Illustrator und Tausendsassa Todd Selby begann, Porträts kreativer Leute – Autoren, Musiker, Künstler, Designer und anderer stilprägender Kulturmenschen – in ihrem Zuhause aufzunehmen und diese in seinem Blog zu posten, war »The Selby« geboren.
Von Natur aus neugierig, wollte Selby wissen, wie sich persönlicher Stil im Zuhause interessanter Leute zeigt. Zu unserem Glück findet er seine Antworten in farbenfrohen, bunt gemischten und tollen Privatwohnungen, während er seine Gastgeber in New York, Los Angeles, Paris, Tokio, Sydney und London besucht. Einige seiner Figuren sind berühmt, andere sind es nicht. Einige sind reich, andere nicht. Manche sind in ihren Wohnungen oder Häusern, andere in ihren Ateliers oder Büros abgelichtet. Was sie alle verbindet, sind unverwechselbare Lebensräume, die vor Energie und Persönlichkeit geradezu strotzen und einen farbenfrohen Mischmasch von Anregungen und Ideen für kreative Inneneinrichtungen vermitteln. Jedes Porträt wird begleitet von Selbys wunderbaren Aquarellen und illustrierten Fragebogen, die Auskunft über die Wohnungen, die Besitztümer und den persönlichen Stil der Menschen geben.

- Interessante Kosmopoliten privat
- Individuell und entspannt
- Stil ist eine Haltung

Todd Selby kam viel herum, bevor er sich diesem Projekt fulltime widmete. So arbeitete er als Übersetzer und Führer einer internationalen Verbindung von Maschinisten, als wissenschaftlicher Mitarbeiter der kalifornischen Erdbeer-Industrie, als Kartograf in Costa Rica, als Berater gegen politische Korruption für einen mexikanischen Senator, als Art Director einer Investitionsfirma, als Großhändler für exotische Blumen, als japanischer Modedesigner und als fermentkompostierender Unternehmer. »The Selby« lebt zurzeit in New York. Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen zählen vier volle Mahlzeiten am Tag zu essen, Ferien planen, Computer kaputt machen und an seiner Bronzierung zu arbeiten.

Report

"Ein Bildband, der zu glücklicherem Wohnen führen muss."
BUCHMARKT

"Wenn Todd Selby vor der Tür steht, öffnen Kreative ihre Haustür. (...) Sein Buch ist eine Fundgrube für Neugierige!"
BOLERO

"Der New Yorker Todd Selby fotografiert die schicken Apartments in den Metropolen anders, als man das von Interior-Zeitschriften kennt. Der Mann hat Kultstatus, es gibt kaum jemanden, der ihm nicht die Tür öffnen würde."
MYSELF

"Wie ein Poesiealbum all jener stilsicherer Hipster zwischen New York, Paris, London, Sidney und Tokio.Es ist wie ,rüberspienzeln' zum Nachbarn."
TAGESANZEIGER

"Ein Sammelsurium hipper Interiors von cool bis skurril, das es jetzt auch in Buchform gibt.
ELLE

Product details

Authors Todd Selby
Assisted by Stephan Kleiner (Translation)
Publisher DuMont Buchverlag
 
Subjects Wohnen, Wohnkultur
Fotografie : Bildbände, Monographien
Fiction > Gift books, albums, perpetual calendars, postcard booklets > Gift books
Languages German, English
Product format Hardback
Released 01.11.2012
 
EAN 9783832194154
ISBN 978-3-8321-9415-4
No. of pages 272
Weight 1300 g
Illustrations 448 farb. Abb.

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

The input fields marked * are obligatory