Fr. 15.50

General Kreipe wird entführt - Ein Husarenstück auf Kreta 1944

German · Paperback / Softback

Shipping usually within 4 to 7 working days

Description

Read more










Als die "wagemutigste und erstaunlichste Aktion" des Zweiten Weltkriegs wurde die Entführung des deutschen Generalmajors Heinrich Kreipe im April 1944 auf der Insel Kreta bezeichnet. Zwei britische Offiziere einer Spezialeinheit und kretische Partisanen lauerten dem General auf, nahmen ihn gefangen und marschierten mit ihm 18 Tage und Nächte durch die Insel unter der ständigen Gefahr, von den deutschen Besatzungstruppen entdeckt zu werden. Vorgeschichte, Ablauf und die Folgen des in Deutschland wenig bekannten Kommandounternehmens Kreipe schildert dieses Buch.

Additional text

Dieses CompactLehrbuch der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde präsentiert
in knapper und übersichtlicher Form den Lehrstoff, der für alle klinischen
Fächer der Zahnheilkunde das unerläßliche Basiswissen darstellt. Das Kompendium
soll die ausführlichen Lehrbücher der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
nicht ersetzen, sein besonderer Wert liegt vielmehr in der systematischen
Aufbereitung der umfangreichen Lehrinhalte mit dem Ziel, vorhandene Kenntnisse
zu überprüfen und gegebenenfalls Wissenslücken zu schließen. Auch nach
dem Studium kann das CompactLehrbuch dem Zahnarzt ein rasch zugängliches
Nachschlagewerk sein. Neu in die dritte Auflage aufgenommen wurden 40 Photographien
wichtiger Befunde.

Product details

Authors Hans Prescher
Publisher Balistier Verlag
 
Languages German
Age Recommendation ages 18 to 80
Product format Paperback / Softback
Released 01.05.2007
 
EAN 9783937108117
ISBN 978-3-937108-11-7
No. of pages 85
Dimensions 118 mm x 178 mm x 9 mm
Weight 113 g
Illustrations 19 schw.-w. Fotos
Series Sedones
Sedones
Subject Humanities, art, music > History > 20th century (up to 1945)

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.