Fr. 343.00

Altsächsisches Handwörterbuch / A Concise Old Saxon Dictionary

German · Hardback

Shipping usually within 3 to 5 weeks (title will be specially ordered)

Description

Read more

Im Rahmen der Neubearbeitung der Altsächsischen Grammatik entstand das Altsächsische Handwörterbuch, das den appellativischen Wortschatz der altsächsischen Periode vollständig erfasst und auch die Neufunde der letzten Jahrzehnte einschließt. Die Belege der ausgewerteten und an den Handschriften überprüften Quellen sind vollständig verzeichnet, auch (mit entsprechender Kennzeichnung) althochdeutsche oder altenglische Formen, die in ihnen erscheinen. Lateinische Vorlagewörter der Übersetzungstexte sind ebenfalls aufgenommen. Verzeichnet sind alle belegten Schreibungen altsächsischer Wörter mit grammatischer Bestimmung und mit Stellenangabe für die im Quellenverzeichnis genannte Edition. Bei hochfrequenten Wörtern (z. B. Artikeln oder Pronomina) werden ebenfalls alle Schreibformen verzeichnet, jedoch lediglich mit Quellensiglen ohne Stellenangaben. Die in den ausgewerteten Texten auftretenden Namen sind in einem besonderen Verzeichnis beigegeben. Ferner enthält das Lexikon einen rückläufig geordneten Index der Lemmata und ein Verzeichnis der lateinischen Vorlagewörter. Die Bedeutungsangaben sind in deutscher und englischer Sprache gegeben. Das Werk ist insgesamt so angelegt, dass es von beiden Sprachen aus benutzbar ist.

About the author










Heinrich Tiefenbach, Universität Regensburg.

Report

"The useful features of this Old Saxon dictionary far outweigh the drawbacks and omissions. This is an impressive work, and should be in the library of anyone interested in comparative Germanic or the medieval languages of Western Europe. Finally, it is good to see the Old Saxon language, often neglected by Germanicists, receiving the attention it deserves."
Tonya Kim Dewey in: Linguist List 22.3390
"H. Tiefenbachs Altsächsisches Wörterbuch enthält den gesamten appellativischen Wortschatz des Altsächsischen, der in literarischen Quellen und Glossen überliefert ist. [...] Mit diesem Wörterbuch ist das Altsächische grundlegend neu aufgearbeitet."
Maria Kozianka in: Kratylos LMU 56 (2011)
"Es bleibt zu wünschen, dass der Verfasser dieses vorbildhaften Werkes seine eigenen wie auch die von anderen Forschern neu getätigten lexikographischen Funde und Beobachtungen in weitere Auflagen einbringen wird, so dass das Altsächsische Handwörterbuch lange seine Gültigkeit behält."
Brigitte Bulitta in: Beiträge zur Namenforschung 46/1 (2011)
"Alles in allem sei das Altsächsische Handwörterbuch allen denjenigen wärmstens ans Herz gelegt, die sich im weiteren oder engeren Sinne mit der ältesten belegten Sprachstufe des Niederdeutschen befassen."
Kirstin Casemir in: Niederdeutsches Jahrbuch 83 (2011)

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.