Fr. 6.50

Hamlet, Prinz von Dänemark

German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Sein oder Nichtsein - an Hamlets berühmter Frage scheiden sich noch immer die Geister. Wie keine andere literarische Figur verkörpert Shakespeares Prinz von Dänemark den Typus des Zweiflers. Dem Geist seines ermordeten Vaters gab er das Versprechen, Rache zu nehmen für dessen Tod, doch alle Versuche, seinen Schwur zu erfüllen, führen ihn und die Seinen nur noch weiter ins Unglück. William Shakespeares Tragödie, entstanden um 1600, ist vielleicht das beste, sicher aber das wirkungsmächtigste seiner Stücke: Zahllose Neubearbeitungen und Verfilmungen bezeugen bis heute die Zeitlosigkeit des Stoffs.

About the author

William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der größten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.

Summary

Sein oder Nichtsein – an Hamlets berühmter Frage scheiden sich noch immer die Geister. Wie keine andere literarische Figur verkörpert Shakespeares Prinz von Dänemark den Typus des Zweiflers. Dem Geist seines ermordeten Vaters gab er das Versprechen, Rache zu nehmen für dessen Tod, doch alle Versuche, seinen Schwur zu erfüllen, führen ihn und die Seinen nur noch weiter ins Unglück. William Shakespeares Tragödie, entstanden um 1600, ist vielleicht das beste, sicher aber das wirkungsmächtigste seiner Stücke: Zahllose Neubearbeitungen und Verfilmungen bezeugen bis heute die Zeitlosigkeit des Stoffs.

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.